Englische Gartenpflanzen im Schatten

Selbst wenn Sie einen schattigen Garten haben, können Sie mit dieser Auswahl an Stauden einen englischen Garten anlegen. Oder versuchen Sie, sie in Töpfen und Behältern anzubauen.


  • Aquilegia vulgaris oder Omas Hauben - Blüten im späten Frühling

  • Maiglöckchen - Convallaria majalis - eine echte traditionelle englische Blume - hat im späten Frühling herrlich duftende weiße Glockenblumen

  • Solomons Siegel oder Polygonatum hybridum hat im späten Frühjahr grünlich weiße Blüten

  • Trauerwitwe oder Geranium Phaeum - hat im späten Frühjahr zierliche lila Blüten

  • Elefantenohren oder Bergenia cordifolia purpurea haben im Frühjahr purpurfarbene Blätter und rosa Blüten

  • Primeln - Primula vulgaris - ein Favorit des englischen Gartens - blüht im Frühling mit schönen gelben Blüten

  • Wake Robin oder Trillium grandiflorum hat im Frühling weiße Blüten

  • Fingerhut, Digitalis purpurea - hohe Spitzen purpurroter Blüten im Juni

    • Frauenmantel oder Alchemilla mollis hat im Sommer zitronengelbe schaumige Blüten

    • Polygonatum campanulatum hat von Sommer bis Frühherbst rosa Blüten

    • Taglilie oder Hemerocallis Citrin hat im Sommer duftende leuchtend gelbe Blüten - Golden Chimes hat goldene Blüten

    • Satin Mohn oder Meconopsis napaulensis hat im Frühsommer rosa oder rote Blüten, ebenso wie der Blaue Mohn oder Meconopsis betonicifolia.

    • Doll's Eyes oder Actaea pachypoda hat im Sommer weiße Blüten

    • Hostas setzen nützliche dramatische Akzente, werden jedoch am besten in Töpfen angebaut, da sie bei Schnecken und Schnecken so beliebt sind!

    Buzy Lizzies (Impatiens) sind farbenfrohe Einjährige, die sehr einfach zu züchten sind und sich ideal für Töpfe oder Orte eignen, die nur sehr wenig oder gar keine Sonne erhalten. Immergrüne Pflanzen wie Efeu und Farne können als Hintergrund verwendet werden. Auch die Box wächst im Schatten.


    Genießen Sie Ihren englischen Garten

    .

    Video-Anleitungen: Stauden für das Schattenbeet (April 2024).