Emotionale Heilung und Tarot
Ich denke, dass die Zehn der Schwerter Depressionen vielleicht besser definiert als jede andere Karte in einem Tarot-Deck. Die abgebildete Person liegt mit dem Gesicht nach unten auf dem Boden, zehn Schwerter ragen aus seinem Rücken. Es scheint, dass die Schwerter den ganzen Weg durch seinen Körper gestochen und ihn fest am Boden verankert haben.

Es gibt das Gefühl, überwältigt, lustlos und besiegt zu sein. Jedes dieser Schwerter repräsentiert eine Person, einen Ort oder eine Sache, die ihn niederhält und deprimiert. Aber um sich selbst wieder zu heilen und zu heilen, muss er zuerst definieren, was jedes Schwert, das aus seinem Rücken herausragt, für ihn darstellt.

Es ist nicht immer einfach, das in den Griff zu bekommen, was Sie wirklich stört. Manchmal ist das Gefühl so tief und schmerzhaft, dass Sie dazu neigen, den wahren Grund für Ihre Depression zu begraben. Sich mit schmerzhaften Problemen auseinanderzusetzen, ähnelt dem Stechen einer infizierten Wunde. Es tut eine Weile weh, aber es ist der einzige Weg, auf dem wahre Heilung stattfinden kann.

Wenn ich mich überfordert und lustlos fühle, mache ich gerne eine emotionale Heilungslesung mit dem Schwerpunkt Zehn der Schwerter. Ich ziehe dann zufällig zehn Karten aus dem Stapel. Jede dieser zehn Karten repräsentiert eines der Schwerter, die mich festhalten.

Lege die zehn verdeckten Karten unter die Zehn der Schwerter. Drehen Sie jeweils eine Karte offen auf und meditieren Sie wirklich darüber, was die Karte Ihnen sagt. Schauen Sie sich die Symbolik an und fühlen Sie die Botschaft.

Wenn Sie alle Karten einzeln gelesen haben, lesen Sie sie in ihrer Gesamtheit mithilfe eines Celtic Cross-Layouts. Was ist das gemeinsame Thema? Was sagen Ihnen die Karten, um eine Lösung für die Probleme zu finden, mit denen Sie konfrontiert sind? Wie kannst du diese Schwerter aus deinem Rücken ziehen?

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie die Karten noch einmal in der Reihenfolge Farbe, Nummer und Major Arcana auslegen. Lege alle Schwertkarten in der Reihenfolge vom niedrigsten zum höchsten aus und mache dasselbe mit den verbleibenden Farben. Legen Sie dann die Major Arcana auf die gleiche Weise aus. Lesen Sie jede Zeile einzeln.

Tarot kann den Heilungsprozess nicht für Sie erledigen. Eine emotionale Heilungslesung kann jedoch häufig den Prozess in Gang setzen. Klarheit und Einsicht sind der Schlüssel für die Arbeit, um sich mit den Dingen auseinanderzusetzen, die Sie belasten.

Ich würde auch vorschlagen, dass Sie diese Lesung in Ihrem Tarot-Tagebuch festhalten, damit Sie Ihren Fortschritt überwachen können. Ich würde ungefähr einen Monat warten, bevor Sie eine weitere emotionale Heilungslesung machen. Sie werden überrascht sein, wie viel Fortschritt Sie gemacht haben!

Video-Anleitungen: Herz Blick Gefühle und Emotionen gehen in Heilung (September 2022).