Die Acht der Pentacles
Der Pentacle-Mann hatte bisher sicherlich eine interessante Zeit. Er fing an, Finanzen zu jonglieren, um ein Unternehmen zu gründen. Dann förderte er sein Geschäft und wurde bekannt. Er wurde auch gierig und ziemlich geizig. Infolgedessen scheiterte sein Geschäft und er hatte nichts mehr übrig.

Aber er fand seinen Glauben wieder in einer Kirche, die er mit aufgebaut hatte. Er gründete ein neues Unternehmen, das auf Wohlbefinden und Mitgefühl in der Gemeinschaft basiert. Das Geschäft florierte und wuchs und schließlich konnte er zurücktreten und die Belohnungen seiner harten Arbeit ernten. Er sah jedoch auch die Möglichkeit, sein Geschäft zu erweitern und auszubauen.

Als wir ihn das letzte Mal in den Sieben der Pentagramme sahen, überlegte er, ob er zulassen sollte, dass sein Geschäft im aktuellen Tempo weiterläuft. Oder sollte er das Risiko eingehen und expandieren und wachsen?

Seine Entscheidung spiegelt sich in den Acht oder Pentakeln wider. Wir sehen ihn an einem Tisch sitzen und neue Fähigkeiten und Talente lernen. Er erstellt eine Blaupause für ein größeres und besseres Geschäft. Kurz gesagt, er wird ein ehrlicher und intelligenter Geschäftsmann, dessen Herz und Kopf in völliger Harmonie sind.

Der gleiche Prozess wurde früher in den Drei der Pentacles gesehen. Aber der Pentacle-Mann war zu dieser Zeit ein Lehrling. Er fing gerade mit seinen Ideen und Fähigkeiten an.

Bei der Acht der Pentagramme geht es mehr darum, bereits über die erforderlichen Werkzeuge und Fähigkeiten zu verfügen, um sich im eigenen Beruf hervorzuheben, aber diese Fähigkeiten zu optimieren und zu schärfen.

Sie können sehen, dass er glücklich und engagiert ist für das, was er tut. Er liebt seine Arbeit und ist begeistert von den Veränderungen, die sich abzeichnen. Dies ist eine ganz andere Situation als die Figur, die wir in den Vier der Pentagramme gesehen haben und die nur Ruhm und Reichtum wollten, ohne die Konsequenzen seiner Handlungen zu erkennen.

Wenn die Acht der Pentacles in Ihrem Layout angezeigt wird, können Sie sie erweitern und erweitern. Dies könnte bedeuten, einen neuen Job zu finden, der mental und insbesondere spirituell besser zu Ihnen passt. Bei dieser Karte geht es nicht so sehr um Karriere, sondern um Lebenszweck. Es geht darum, glücklich und reichlich an einem Job zu arbeiten, der im Einklang mit dem steht, wer und was Sie sind. Die Acht der Pentacles könnte Ihnen auch sagen, dass Sie ein Risiko eingehen und Ihr eigenes Unternehmen gründen sollen.

Unter allen Umständen ist Hochschulbildung eine Notwendigkeit. Es ist Zeit, ein paar Kurse zu belegen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Ihren Lebenslauf zu optimieren.


Video-Anleitungen: Dagkaart van Florence "Knight of Cups" (September 2022).