Ei Tropfen Suppe Rezept
Als ich noch sehr jung war, wurde ich zum ersten Mal in die Eiertropfensuppe eingeführt, die auch als Eierblumensuppe bekannt ist. Hin und wieder schaffte es mein Vater zum Mittagessen. Es war besonders gut an einem kalten Winternachmittag. Als ich alt genug war, brachte er mir die Grundlagen dieses köstlichen Gerichts bei, das ich angepasst habe, um meine eigene Version zu erstellen.

Grundlegende Eiertropfensuppe besteht aus kleinen dünnen Eisträngen in Hühnerbrühe. Fast jedes Gemüse oder Gewürz kann zu dieser Grundsuppe hinzugefügt werden, um ihr mehr Geschmack und Textur zu verleihen. Wenn Sie nach einem Rezept für eine Eiertropfensuppe suchen, werden Sie feststellen, dass es Hunderte von Variationen gibt. Die folgende Version ist ein schnelles und einfaches Grundrezept, das je nach Geschmack serviert oder ergänzt werden kann. Nach dem Rezept finden Sie eine Liste der Zutaten, die üblicherweise zur Eiertropfensuppe hinzugefügt werden. Experimentieren Sie und kreieren Sie Ihre eigene Version dieser warmen, wunderbaren Suppe.

Um ein Video dieser Anleitung zu sehen, klicken Sie hier.

4 Tassen Hühnerbrühe
¼ TL weißer Pfeffer
¼ TL gemahlener Ingwer
¼ TL Knoblauchpulver
1 EL Sherry
2 kleine Frühlingszwiebeln
1 ½ EL Maisstärke
1 großes Ei
1 EL Wasser

  1. In einem großen Topf die Hühnerbrühe, den weißen Pfeffer, den gemahlenen Ingwer, das Knoblauchpulver und den Sherry vermischen. Diese Mischung beiseite stellen.

  2. Die Frühlingszwiebelstiele unter fließendem kaltem Wasser abspülen und mit Papiertüchern trocknen. Dann schneiden Sie die Enden und etwa ½ Zoll von den grünen Spitzen ab und werfen Sie weg. Schneiden Sie die restlichen Stiele in winzige Stücke und legen Sie sie beiseite.

  3. In einer kleinen Tasse die Maisstärke mit etwas Wasser mischen, um sie aufzulösen, und dann beiseite stellen.

  4. In einer weiteren großen Tasse das Ei hinzufügen und mit einer Gabel schlagen. Fügen Sie dann das Wasser hinzu und schlagen Sie es mit dem Ei ein, bis es gründlich vermischt ist.

  5. Die Suppenmischung hoch erhitzen und zum Kochen bringen.

  6. Sobald es kocht, fügen Sie die Maisstärkemischung hinzu und rühren Sie für ungefähr 1 Minute.

  7. Schalten Sie die Heizung aus und rühren Sie die Eimischung mit einer Gabel schnell um. Fügen Sie dann unter Rühren der Suppe langsam die Eimischung hinzu, indem Sie einen dünnen Strahl in den Topf träufeln.

  8. Dann zum Servieren in Schalen geben und mit den Frühlingszwiebeln belegen.

  9. Ergibt 4 Portionen.
Zusätzliche Zutaten zum Experimentieren mit:
Wolkenohren oder Holzohren
Napa Kohl
Bok Choy
zerkleinerte Karotten
geschredderter Krautsalat
Tomaten
grüne Zwiebel
Bambus
Strohpilze
schwarzer Pfeffer
Maiskölbchen
Erbsen
Schweinefleisch oder Huhn
Sojasauce
5 Gewürzpulver
scharfe Chili-Knoblauch-Sauce
Knoblauch
Essig

Video-Anleitungen: Eintropfsuppe (Januar 2022).