Effektives Zeitmanagement I.
Wir haben alle die gleiche Anzahl von Stunden am Tag, aber einige Leute scheinen in diesen Stunden viel mehr zu erreichen als andere. Wie machen Sie das? Ein effektiver Zeitmanagementplan ist entscheidend für den erfolgreichen Kleinunternehmer, einschließlich des persönlichen Küchenchefs.

Zeitmanagement ist heutzutage ein beliebtes Schlagwort. Es wird viel diskutiert, ob es effektiver ist, den Tag elektronisch oder auf Papier zu planen. Unabhängig davon, ob Sie eine Brombeere, einen Bleistift und einen Block Papier oder etwas dazwischen verwenden, gelten dieselben Prinzipien. Das Folgende ist der erste eines zweiteiligen Artikels mit einigen Schritten, denen Sie folgen müssen.

Planung ist der entscheidende erste Schritt. Sie müssen die Aufgaben bewerten, die ausgeführt werden müssen, den Zeitaufwand und die Reihenfolge der Ereignisse, die am sinnvollsten sind.

Machen Sie eine Liste. Die Chance, Dinge zu erledigen, wird erheblich verringert, wenn keine schriftliche Liste vorhanden ist. Eine einfache Aufgabenliste hilft Ihnen dabei, den Überblick zu behalten. Ich habe überall ein Spiralblock dabei, um meine Aufgabenliste immer griffbereit zu haben.

Prioritäten setzen. Es ist wichtig, die Reihenfolge festzulegen, in der Aufgaben ausgeführt werden müssen. Es ist sehr verlockend, die einfachen Elemente auf der Aufgabenliste durchzugehen und die kritischen Elemente niemals zu vervollständigen.

Verwenden Sie Zeitblöcke. Versuchen Sie, sich die Zeit zu nehmen, die Sie benötigen, um eine Aufgabe in einem ununterbrochenen Zeitblock zu erledigen. Dies macht Sie viel produktiver, da Sie Zeit sparen, um zu überprüfen, wo Sie aufgehört haben, und sich wieder fit zu machen.

Unterbrechungen minimieren. Es ist in Ordnung, den Anrufbeantworter Ihre Anrufe entgegennehmen zu lassen, wenn Sie an einer wichtigen Aufgabe arbeiten. Erwägen Sie, alle Anrufe in einem Zeitblock am späten Morgen und / oder am späten Nachmittag zurückzugeben. Gleiches gilt für E-Mails. In seltenen Fällen ist es dringend erforderlich, eingehende E-Mails ständig zu überwachen. Es ist viel effizienter, einen Zeitblock für die Überprüfung und Beantwortung von Nachrichten festzulegen.

Sagen Sie manchmal "Nein". Übe Durchsetzungsvermögen. (Ich muss wirklich selbst daran arbeiten!) Es gibt viele Anfragen zu Ihrer Zeit. Gewöhnen Sie sich an, sich zu fragen, ob dies die beste Nutzung Ihrer Zeit ist und ob es jemanden gibt, der diese Aufgabe übernehmen kann, damit Sie etwas Produktiveres in Angriff nehmen können.

Weitere großartige Ideen folgen in Teil II des effektiven Zeitmanagements

Video-Anleitungen: Effektives Zeitmanagement - Prioritäten setzen I Business Coach Michael Fridrich (September 2021).