Einfache Fensterbehandlungen
Eines der Dinge, die ich wirklich gerne mache, ist die Behandlung von Küchenfenstern. Wenn Sie dies noch nie versucht haben, empfehle ich Ihnen, einen Schritt zu tun und es auszuprobieren. Jeder scheint viel Zeit in der Küche zu verbringen. Wenn Sie die Fensterbehandlung häufig ändern, kann dies das Aussehen Ihrer Küche wirklich verändern und die Umgebung aufhellen. Sie können sogar passendes Zubehör hinzufügen. Hier ist eine einfache Möglichkeit, eine einfache Fensterbehandlung zu nähen, um Farbe hinzuzufügen und Ihre Küche aufzuhellen.

Wählen Sie zunächst das Material aus, das Sie verwenden möchten. Normalerweise finden Sie preiswertes Material in Ihrem örtlichen Geschäft. Sie können ein transparentes oder undurchsichtiges Material verwenden. Wenn Sie undurchsichtig werden, vergessen Sie nicht, sich die Bettwäsche anzusehen. Ein Bettlaken in Doppelgröße ist mehr als das, was Sie für ein durchschnittliches Fenster benötigen. Für eine Grundschürze benötigen Sie die dreifache Breite des Küchenfensters für die Fülle.

Messen Sie von der Oberseite der Stange auf die Länge, die Sie benötigen. Normalerweise beträgt die Länge etwa 15 Zoll. Fügen Sie zwei Zoll zum Boden und zwei Zoll zu jeder Seite für den Saum hinzu. Die zusätzliche Menge, die für die Oberseite des Volants benötigt wird, hängt von dem Stil ab, den Sie erreichen möchten, und von der Art der Stange, die Sie verwenden. Fügen Sie für eine normale 1 Zoll breite Stange 5 Zoll für den oberen Saum hinzu, um ein gekräuseltes Oberteil zu erhalten. Wenn Sie einen Tab-Top-Volant erstellen, fügen Sie nur zwei Zoll hinzu, da Sie Tabs hinzufügen.

Legen Sie den Stoff nach Abschluss Ihrer Messungen auf eine ebene Fläche. Für mich ist es immer der Boden. Markieren Sie Ihre Maße mit Nähkreide. Wenn Sie keine Nähkreide haben, können Sie Ihr Lineal als Leitfaden verwenden oder ein Klebeband verwenden, das sich leicht ablösen lässt. Sobald Sie dies getan haben, können Sie fortfahren und den Stoff schneiden. Denken Sie daran und alte Regel, messen Sie zweimal und schneiden Sie einmal.

Jetzt können Sie es zusammenstellen. Wenn Sie eine Nähmaschine haben, ist ein normaler gerader Stich alles, was Sie brauchen. Anstelle einer Nähmaschine können Sie auch das in der Stoffabteilung verkaufte Bügeleisen verwenden. Sie müssen zuerst jede Seite machen, indem Sie den Stoff l / 2 Zoll falten und erneut l / 2 Zoll falten. Sie erhalten einen 1/2-Zoll-Saum, der nicht ausfranst. Tun Sie dies für jede Seite. Verwenden Sie gerade Stifte, um es an Ort und Stelle zu halten, und nähen Sie, während Sie die Stifte entfernen. Wenn Sie ein Klebeband verwenden, bügeln Sie einfach jede Falte. Sobald die Seiten fertig sind, machen Sie den unteren Saum und wiederholen Sie die gleichen Anweisungen.

Falten Sie für die Oberseite des Volants 1/2-Zoll-Stoff um und nähen oder bügeln Sie mit Stoffband. Jetzt über 4 Zoll falten und wieder nähen oder bügeln. Messen Sie für ein gekräuseltes Oberteil zwei Zoll von der Oberseite entfernt und nähen Sie eine gerade Linie über die Breite des Stoffes. Dadurch entsteht eine 2-Zoll-Tasche, durch die die Gardinenstange gleiten kann.

Wiederholen Sie für einen Tab-Volant die gleichen Anweisungen wie für die Seiten und den unteren Saum. Dann müssen Sie Materialstreifen von etwa 8 Zoll Länge und 3 Zoll Breite schneiden und säumen, um die Laschen zu erstellen. Säumen Sie die Seiten und Enden jeder Lasche und nähen Sie sie oben am Volant an. Die Laschen sollten ungefähr 4 Zoll voneinander entfernt sein.

Nachdem Sie Ihre eigene Küchenfensterbehandlung erstellt haben, können Sie den Rest des Materials zur Herstellung von Stoffservietten oder Tischsets verwenden. Mit genügend Material können Sie sogar eine passende Tischdecke herstellen. Das macht dieses Projekt zu einem unterhaltsamen Projekt. Sobald Sie den Dreh raus haben, dauert es nicht lange und Sie können alles im Küchenmatch haben.

Video-Anleitungen: 6. Teil: Bioimkerei im Jahresverlauf - Varroa-Behandlung mit Oxalsäure (Dez 2014) (Januar 2022).