Einfache Möglichkeiten, mit Wut umzugehen
Bildung

Einfache Möglichkeiten, mit Wut umzugehen

Es gibt viele Faktoren, die Ärger verursachen können. Staus, Einkommensverluste, Gesundheitsprobleme und die Wirtschaft sind nur einige der Ursachen für die Emotionen, die als Wut bezeichnet werden. Das Gute an Wut ist, dass sie mit Übung kontrolliert werden kann.

Frustration kann das Beste aus uns machen, wenn wir erwarten, dass das Leben fair ist. Jeder geht auf unterschiedliche Weise mit Wut um. Eine Person kann auf eine andere schlagen. Der nächste kann die negativen emotionalen Gefühle in sich tragen. In beiden Fällen ist das Endergebnis nicht positiv. Wut kann viele gesundheitliche Probleme verursachen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Bluthochdruck, Angstzustände und Depressionen.

Die falschen Dinge werden oft aus Wut gesagt und getan. Sobald Wörter gesprochen oder Maßnahmen ergriffen wurden, können wir sie nicht mehr zurücknehmen, sobald sich die Dinge beruhigt haben. Da Wut eine natürliche Emotion ist, wird es manchmal passieren. Wenn es regelmäßig passiert, wird es zu einem Problem.

Der erste Schritt im Umgang mit Wut besteht darin, zu verstehen, dass das Leben nicht immer fair ist. Eine einfache Änderung in der Art und Weise, wie wir denken, kann Wunder bewirken, wenn es darum geht, mit Wut umzugehen. Zu verstehen, dass das Leben nicht immer fair ist, kann zu Ruhe im täglichen Leben führen. Niemand kann andere Menschen kontrollieren. Wir können uns nur beherrschen. Ein Elternteil kann wütend werden, wenn das jugendliche Kind das Auto ohne Erlaubnis nimmt. Werden Sie wütend auf das Kind oder werden Sie wütend auf die Tat? Das Kind zu schlagen oder sich von ihm zurückzuziehen, würde die Sache nur noch schlimmer machen. Denken Sie logisch über die Situation nach, auch wenn Sie einige Minuten weggehen müssen.

Stimulanzien wie Koffein und Nikotin können sich auf den tolerierbaren Stress auswirken. Es ist immer eine gute Idee, sich um Körper, Geist und Seele zu kümmern. Achten Sie auf Stressfaktoren, achten Sie darauf, was Sie essen oder trinken, und trainieren Sie viel. Wut kann verzögert werden, indem man sehr langsam bis zehn zählt und sich von der Situation entfernt, bevor die Dinge eskalieren. Es kann auch hilfreich sein, mit einem Freund oder Verwandten über Ihre Gefühle zu sprechen. Wenn Wut häufiger die Kontrolle zu übernehmen scheint als es regelmäßig sein sollte, ist es möglicherweise am besten, mit einem Fachmann zu sprechen. Das Wichtigste ist, positiv über die Dinge in Ihrem Leben zu bleiben. Lächle und fahre weiter, wenn du auf der Autobahn abgeschnitten wirst. Anstatt wütend zu werden, sagen Sie einfach: "Oh, sie muss es eilig haben." Versuche den Frieden zu bewahren.

Artikel von Celestine A. Gatley
Celestine Gatleys Designed Transformation Blog

Video-Anleitungen: Umgang mit Wut - 12 Tricks um loszulassen (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Prominenter Schmuck an Ihren Fingerspitzen

Mohn-Brötchen

Körperkunst 283