Einfaches Osterbrunch-Backrezept
Was sagt Frühling mehr als Schinken, Spargel und Zitrone? In diesem Einfacher Osterbrunch backenDiese Zutaten werden mit gefrorenen Kartoffeln O'Brien kombiniert. Das Ergebnis ist ein leckerer, geschwollener Auflauf, der sich perfekt zum Osterbrunch oder anderen Frühlingsanlässen eignet. Kombinieren Sie es mit Ihrem Lieblingsfrühstücksbrot und vielleicht etwas Obst für eine vollständige Mahlzeit.
””

12 Portionen

1 Esslöffel Butter
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
1 Pfund magerer Schinken, gewürfelt

4 Tassen gefrorene Kartoffeln O'Brien (Rösti mit Paprika und Zwiebeln), aufgetaut

12 Eier
2 Tassen kleiner Quark Quark
Saft und Zitronenschale

2 Tassen Cheddar Jack Käse
1 Pfund frischer Spargel, gerissen, harte Enden weggeworfen und in 1 "Längen geschnitten
  1. Backofen auf 350 ° vorheizen. Sprühen Sie eine 13 x 9 "große Glasauflaufform mit Antihaftspray ein und legen Sie sie beiseite.
  2. Die Butter in einer großen Pfanne schmelzen; Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie an, bis sie weich werden.
  3. Schinken einrühren und kochen lassen, bis die Stücke anfangen zu bräunen.
  4. Rösti einrühren und gut mischen.
  5. Übertragen Sie die Mischung auf die vorbereitete Auflaufform.
  6. Knacken Sie die Eier in einen Mixbehälter oder eine Schüssel. Hüttenkäse, Zitronenschale und Zitronensaft hinzufügen.
  7. Verarbeiten, bis alles gut vermischt ist (oder verquirlen, wenn kein Mixer verwendet wird).
  8. Über die Kartoffelmischung gießen, die Käse- und Spargelstücke unterrühren und gleichmäßig glatt streichen.
  9. Backen Sie 40-50 Minuten oder bis sie aufgebläht und braun sind und ein in der Mitte eingesetztes Messer sauber herauskommt.
  10. Lassen Sie den Auflauf 10-15 Minuten ruhen, schneiden Sie ihn dann in Quadrate und servieren Sie ihn. Dieser Auflauf wird großartig heiß serviert, aber auch sehr gut bei Raumtemperatur.

Menge pro Portion
Kalorien 361 Kalorien aus Fett 202
Prozent Gesamtkalorien aus: Fett 56% Protein 27% Carb. 17%

Nährstoffmenge pro
Gesamtfett 22 g
Gesättigtes Fett 11 g
Cholesterin 262 mg
Natrium 924 mg
Gesamtkohlenhydrat 16 g
Ballaststoffe 1 g
Zucker 0 g
Protein 24 g

Vitamin A 19% Vitamin C 42% Calcium 0% Eisen 10%



Video-Anleitungen: Rosinenstuten Rezept | STUTEN backen - Frühstück oder Brunch (August 2020).