Einfaches Oster-Brownies-Rezept
Essen & Wein

Einfaches Oster-Brownies-Rezept

Da die meisten christlichen Familien Ostern mit Kirche, Familie und viel Essen feiern, ist es wichtig, ein paar gute Rezepte zu haben, die entweder traditionell sind oder Spaß machen und am Buffettisch hinzugefügt werden. Einfache Oster-Brownies sehen aus wie sie kompliziert sind, schmecken wie sie kompliziert sind, sind aber in der Tat sehr einfach. Diese feuchten, köstlichen Brownies beginnen mit Mamas Brownie Mix, der, wenn Sie gerade beschäftigt sind, bereits in den Vorratsregalen stehen sollte, aber in wenigen Minuten hergestellt werden kann, wenn dies nicht der Fall ist. Ein paar Zutaten werden hinzugefügt, und diese Brownies verwandeln sich von gewöhnlich zu absolut fabelhaft. Zuckerguss, getönte Kokosnuss und Schokoladeneier lassen die Brownies für den Urlaub festlich aussehen, können aber weggelassen werden, wenn es nicht Ostern ist.
””
Während alle Brownies auf diese Weise dekoriert werden können, sind diese besonders gut und werden bei allen Familienmitgliedern ein Hit. Wenn Sie lieber keinen Amaretto-Likör verwenden möchten, können Sie alkoholfreien Kaffeesirup mit Mandelgeschmack ersetzen, der in Lebensmittelgeschäften und Restaurants erhältlich ist.

32 kleine Brownies (diese sind reich)

3 Tassen Mamas Brownie Mix
3 Eier
1 Teelöffel Mandelextrakt
1/2 Tasse Mandeln, fein gemahlen

1/4 Tasse Amaretto-Likör oder anderer Mandellikör

2 Tassen weißer Zuckerguss, wie z. B. flauschiger weißer Zuckerguss, Vanillebuttercreme oder Zuckerguss in Dosen mit Vanillegeschmack

1 Tasse Kokosnuss
6 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe

Cadbury Mini Eggs oder ähnliches.
  1. Backofen auf 350 ° vorheizen.
  2. Sprühen Sie eine 7 x 11 "(oder 9 x 9") flache Glasbackform mit Antihaftspray ein.
  3. Mischen Sie die Brownie-Mischung, Eier, Extrakt und Mandeln gut; In der vorbereiteten Pfanne verteilen.
  4. 25-30 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Nicht überbacken.
  5. Aus dem Ofen nehmen und an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen. Gießen Sie den Amaretto-Likör über die Brownies.
  6. Lassen Sie die Brownies gründlich abkühlen.
  7. Wenn es kalt ist, verteilen Sie den Zuckerguss auf alle; Mit der getönten Kokosnuss belegen und Mini-Schokoladeneier dekorativ darüber verteilen.
  8. In 32 Brownies schneiden.
  9. Kokosnuss tönen: Messen Sie die Kokosnuss in einem kleinen Glas oder Shaker. Fügen Sie die Lebensmittelfarbe hinzu, decken Sie sie fest ab und schütteln Sie sie, bis die Kokosnuss gleichmäßig getönt ist.

Menge pro Portion
Kalorien 106 Kalorien aus Fett 49
Prozent Gesamtkalorien aus: Fett 47% Protein 6% Carb. 47%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 5 g
Gesättigtes Fett 1 g
Cholesterin 20 mg
Natrium 69 mg
Gesamtkohlenhydrat 13 g
Ballaststoffe 0 g
Zucker 0 g
Protein 2 g

Vitamin A 1% Vitamin C 0% Calcium 0% Eisen 1%


Video-Anleitungen: Brownies Rezept - so gut wie Schokolade nur sein kann! (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Geschwisterunterstützung und Rivalität - Behinderung bei Kindern

Mexikanische Crema und Salsa en Polvo

Dilly Girl Schnellbrot Rezept