Mach Machu Picchu auf deine Weise
Wenn Urlauber daran denken, nach Machu Picchu zu reisen, denken die meisten daran, den Inka-Pfad zu wandern. Diese klassische Wanderung über einen Zeitraum von mehreren Tagen führt Wanderer durch die peruanischen Anden auf einem alten Pfad, von dem ein Großteil noch die ursprüngliche Inka-Konstruktion verwendet. Die Wanderung variiert in der Höhe von 8900 Fuß bis über 13.700 Fuß, was sie noch anstrengender macht. Die peruanische Regierung begrenzt die Anzahl der Personen, die täglich auf dem Weg sein dürfen, auf 500, von denen nur 200 Wanderer sein können. Daher sind Genehmigungen und Vorausbuchungen erforderlich.

Der Besuch von Machu Picchu ist eine zutiefst spirituelle Erfahrung, die ganz oben auf der Liste der Reisenden steht. Während viele über den Inka-Pfad nach Machu Picchu reisen möchten, gibt es auch eine Reihe zusätzlicher Optionen. Diese Alternativen eröffnen das Machu Picchu-Erlebnis für ein breiteres Spektrum von Reisenden. Einige davon sind:

Nur Zug - ideal für Familien. Wenn Sie mit Kindern oder älteren Erwachsenen reisen oder einfach nur Ihre Zeit und Kraft für Machu Picchu selbst sparen möchten, ist es möglicherweise die beste Wahl, den Zug von Ollantaytambo nach Aguas Calientes zu nehmen. Mit dieser Option können Besucher ihre Zeit im Machu Picchu voll maximieren. In Aguas Calientes steigen Sie in einen Bus, der die Besucher nach Machu Picchu bringt. Von dort aus haben Sie genügend Zeit, um mit Ihrem privaten Führer eine vollständige Tour durch das Gelände der Verlorenen Stadt der Inkas zu unternehmen und zum „Sonnentor“ mit Blick auf Machu Picchu zu wandern. Am nächsten Morgen gibt es viele Möglichkeiten für weitere Erkundungen. Diejenigen, die es wünschen, können eine abenteuerliche, mehr als 2-stündige, herausfordernde Wanderung auf Huayna Picchu unternehmen und die atemberaubende Aussicht genießen.

Zug + kurze Inka-Wanderung. Dies ist eine gute Wahl für Besucher, die einen Eindruck von der Inka-Trail-Wanderung bekommen möchten, ohne den ganzen Weg zu gehen. Nehmen Sie mit Ihrem Führer den Zug von Ollantaytambo nach Kilometer 104. Von dort aus nehmen Sie am Inka-Pfad teil und wandern durch den Nebelwald nach Machu Picchu. Sie besuchen die Sehenswürdigkeiten von Chachabamba und Winay Wayna und essen an einem Wasserfall zu Mittag, bevor Sie Intipunku, das „Sonnentor“ mit Blick auf Machu Picchu, erreichen. Hier machen Sie einen kurzen Besuch, bevor Sie zu Ihrem Hotel wechseln. Am nächsten Morgen können die Gäste Machu Picchu erkunden und die steile Treppe der vertikalen Stufen auf Huayna Picchu hinaufsteigen, um einen spektakulären Blick auf das gesamte Gebiet zu erhalten, wenn sie dies wünschen.

Inka Trail Glamping. Möchten Sie den Inka-Trail mit fast allem Komfort von zu Hause aus machen? Dann ist Inca Trail Glamping genau das Richtige für Sie. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, den Inka-Pfad ohne überfüllte Campingplätze und einige andere Schwierigkeiten zu erleben. Während der Akzent auf Luxus und Vergnügen liegt, ist es wichtig zu bedenken, dass dies immer noch eine herausfordernde Wanderung in der Höhe ist. Am ersten Morgen Ihrer Inka-Wanderung wandern Sie mit Ihrem Guide von Ihrem Hotel zum Kilometer 82 des Inka-Pfades. Dort sollte Ihr Reiseveranstalter Ihre Träger und Ausrüstung warten lassen. Es dauert mehrere Tage, um den Inka-Pfad zu wandern, um von diesem Punkt aus Machu Picchu zu erreichen. Pro Tag werden durchschnittlich 5 bis 8 Meilen zurückgelegt. Die Landschaft und die Inka-Ruinen entlang dieser Route sind spektakulär. Die Gäste haben heiße Duschen, Cocktails, einen persönlichen Koch und sogar einen Massagetherapeuten, damit sie diese Eimer-Liste optimal genießen können. Nach Erreichen von Machu Picchu durch das „Sonnentor“ haben die Teilnehmer eine kurze Zeit, um das Gebiet zu besichtigen, bevor sie am nächsten Tag zur umfassenden Erkundung zurückkehren.

Salkantay Lodge zu Lodge Trek. Es gibt zusätzliche Möglichkeiten, um nach Machu Picchu zu gelangen, neben dem berühmten Inka-Pfad. Einer ist der Salkantay Trail, der oft als "Rückweg nach Machu Picchu" bezeichnet wird. Diese Wanderung, die durch fünfzehn verschiedene Ökosysteme und unterschiedliche Höhen von über 15.000 Fuß führt, ist nichts für Anfänger. Die Teilnehmer dieser einwöchigen Wanderung sollten in ausgezeichneter kardiovaskulärer Form sein, gut trainiert haben und bereit für eine Herausforderung sein. Die Aussicht auf diese Wanderung soll absolut fantastisch sein. Die Abende werden in Lodges auf dem Weg verbracht, in denen warme Mahlzeiten serviert werden. Reitmöglichkeiten sind ebenfalls verfügbar. Nach Abschluss der Wanderung treffen sich die Gäste mit dem Zug, der sie nach Aguas Calientes bringt. Am nächsten Tag haben die Gäste genügend Zeit, um Machu Picchu mit ihrem Führer zu erkunden und sogar eine Huayna Picchu-Wanderung zu unternehmen.

Benutzerdefinierte "Truly Your Way" -Erfahrung. Vielleicht reisen Sie mit einer großen Gruppe oder einer großen Familie. Vielleicht bevorzugen Sie eine private Tour nur für sich selbst oder etwas anderes als eine Standardtour von der Stange. Vielleicht möchten Sie drei Tage in Machu Picchu verbringen, anstatt ein oder zwei. Immerhin ist dies die lang erwartete Bucket-List-Reise Ihrer Träume. Dies ist der Zeitpunkt, an dem sich eine maßgeschneiderte Reise als nützlich erweist. Top-Reiseveranstalter wie Austin Adventures sind darauf spezialisiert, Träume mit solchen Reisen zu verwirklichen.Benutzerdefinierte Reisen können teurer sein, wenn Sie als Paar oder kleine Gruppe reisen, aber sie sind es oft wert. Eine Gruppe von 8 bis 10 Personen ist jedoch die perfekte Größe für eine individuelle Reise, da die Kosten zu diesem Zeitpunkt im Vergleich zu einer Standardtour angemessener sind. Fragen Sie unbedingt nach dieser Option.

Wenn Sie eine Reise nach Machu Picchu planen, finden Sie hier einige Tipps:

* Vorausplanen. Machu Picchu ist auch während der Nebensaison ein sehr beliebtes Reiseziel, und der Zugang zum Inka-Pfad ist begrenzt. Planen Sie Ihre Reise einige Monate im Voraus, um Enttäuschungen zu vermeiden. Wenn Sie planen, während der Hochsaison von Juni bis August zu reisen, ist es ratsam, 4-6 Monate im Voraus zu buchen, um sicherzustellen, dass Sie die Inka-Trail-Genehmigung und die besten Unterkunftsmöglichkeiten erhalten.

* Gehen Sie mit einem Top-Reiseveranstalter. Dies ist eine Bucket-List-Reise Ihres Lebens. Es ist wichtig, dass Sie sich an einen erfahrenen Reiseveranstalter wie Austin Adventures wenden, der Ihnen die Art von Urlaub bietet, die Sie suchen. Austin Adventures wurde von Travel + Leisure zu einem der besten Reiseveranstalter der Welt gekürt und verfügt über hervorragende Guides und über 40 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Abenteuertouren. Austin Adventures arbeitet mit Apumayo Expediciones zusammen, einem in Cusco ansässigen Unternehmen mit einer langen Geschichte führender erfolgreicher Abenteuerreisen in ganz Peru. Zusammen helfen sie Ihnen dabei, Ihre Reise richtig zu planen, damit Sie sich richtig an die Höhe anpassen und ein Spitzenreiseerlebnis haben können.

* Verstehe die Optionen klar. Sprechen Sie mit Ihrem Reiseveranstalter und seien Sie ehrlich über Ihre körperliche Verfassung, Fitnesspläne und Reisevorlieben. Besprechen Sie, nach welcher Art von Erfahrung Sie suchen und welche spezifischen Interessen Sie haben. Hier kann ein erfahrener Reiseplaner den Unterschied ausmachen. Sie können Ihnen dabei helfen, die richtige Art von Tour, Reiseleiter und Unterkunft zu finden, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Einige Optionen sind möglicherweise auch für Reisende mit Behinderungen verfügbar.

* Trainieren Sie im Voraus. Es ist wichtig, in einigermaßen guter Verfassung zu sein, um die Höhenlage voll zu genießen und das Beste aus Ihrer Andenerfahrung herauszuholen. Dies gilt unabhängig davon, welche Art von Machu Picchu-Tour Sie planen. Machen Sie täglich flotte Spaziergänge und trainieren Sie ein paar Monate auf einem Laufband, wenn Sie eine Wanderung planen. Das wird Ihnen helfen, eine gute Cardio-Form zu erreichen.

Wenn du gehst:

Weitere Informationen über Austin Adventures und ihre Touren nach Peru, einschließlich Machu Picchu, finden Sie unter www.austinadventures.



Video-Anleitungen: 3D Audio Machu Picchu Hike (Wear Headphones) - Smarter Every Day 68A (August 2020).