Existieren Erdengel wirklich?
Religion & Spiritualität

Existieren Erdengel wirklich?

Es war einmal während einer Mittagspause bei einer Maklerfirma. Ich erinnere mich, dass ich auf einer Parkbank saß, die den Industriepark überblickte und bereit war, die Dinge anders zu sehen. Ich hatte 25 Minuten Zeit und fragte mich, wie es wäre, auf eine Weise zu sehen, zu fühlen und Kontakte zu knüpfen, die normaler erscheint, aber was noch wichtiger ist, sich so anfühlt!

Es war, nachdem ich erwähnt hatte, etwas im Büro. Wenn ich mich richtig erinnere, war mir ein Gedanke in den Sinn gekommen, der absolut nichts mit dem zu tun hatte, was ich gerade tat, und die Bücher für die Nachmittagseinzahlung ausbalancierte. Als der Makler für den Nachmittag ging, sagte ich: "Überfahren Sie keine Kaninchenbabys ..." Er sah über seine Schulter und kicherte, während ich dort saß und vor mich hin murmelte: "Was soll ich gerade sagen?"

Am nächsten Tag gegen 7:50 Uhr kratzte sich der Makler am Kopf, ging in sein Büro und ging zurück zu meinem und sagte: „Weißt du, du wirst nie erraten, was passiert ist…“ Ich wusste nicht, ob ich mich wundern sollte oder nicht durch das, was passiert ist oder unvermeidlich schrecklich für das, was getan hat.

Während dieser Zeit fing ich an, all die seltsamen Umstände zusammenzusetzen, Dinge, die meine Emotionen und meine Aufmerksamkeit erregten, ob ich mich auf sie konzentrierte oder nicht. Ich begann mich darüber zu wundern? Warum ist das passiert? Ist es mir gerade passiert? Gab es noch andere?

Persönlich verabscheue ich Schmerzen, Schmerzen und Leiden. Soweit ich mich erinnern kann, ist Schmerz und das Leiden anderer versehentlich das, woran ich mich erinnern kann, als ich immer fühlte und anfing, die Verbindung, die ich mit Natur und Tieren hatte, zusammenzusetzen. Ich beschloss, dass sie eine Art Geschenk waren, ein Ort, an dem eine Person das Gleichgewicht finden konnte, während sie einige der Dinge erlebte, die sie hier erleben werden.

Ich wollte mich nicht als etwas Besonderes betrachten - nein. Das habe ich nicht gesucht. Ich hasste Aufmerksamkeit. Ich mag spontan und spontan gehandelt haben, aber es war eher etwas im Inneren, und es folgte, wenn es Aufmerksamkeit außerhalb dessen erregte, was gerade geschah.

Ich hatte eine Bindung, eine tiefe Bindung an das, was ich Spiritualität nannte, nicht unbedingt eine Religion. Durch all diese Prozesse begann ich zu überlegen, welches bessere, direktere Gut Spirit hätte ausdenken können, als dass es nicht nur etwas war, das die Menschen persönlich fühlten, sondern etwas, das dem gesamten Spirit helfen würde, noch weiter zu wachsen etwas zulassen, das Menschen physisch sehen, berühren und interagieren können. Erdengel, die sich als Menschen tarnen!

Ich schloss weiter: „Warum sollten wir keine Erdengel, Profite, Heiler und Lichtarbeiter haben? Haben sie einfach aufgehört, sie zu machen? Basieren alle alten Schriften und Schriftrollen auf bloßer Fiktion? Haben wir einen Punkt erreicht, an dem das Universum nach langem Überlegen einfach die Hände hochgeworfen und schließlich aufgegeben hat? "

Nein, denn ohne diese ausgleichenden Einheiten hätte unser Planet einen gewissen Untergang erreicht, der weit über alles hinausgeht, was er vor Äonen korrigieren konnte. Es wäre noch weiter gefallen und all der Negativität, dem Chaos, der Gier und der Korruption zum Opfer gefallen, schneller als es selbst ein Wimpernschlag bewirken könnte.

Aufgrund unserer spirituellen Heiler, Lehrer, Retter und Profite sind wir stattdessen immer noch hier und inmitten all der großartigen Möglichkeiten dessen, was sein kann. Wegen der Erdengel und Lichtarbeiter fließt der Fluss tatsächlich durch ihn, alle!

Elleise
Hellsehen Editor
Engelstherapie, Heilberatung & Workshops


Video-Anleitungen: 5 Anzeichen, dass Du WIEDERGEBOREN bist! (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Ruhe in Frieden Michael Jackson

Hey, Diddle hat es geschafft

Gurumin - Ein monströses Abenteuer PSP