Disneyland mit Kindern - Top Tipps
Disneyland ist ein großartiger Ort, um mit kleinen Kindern zu besuchen. Wir sind große Fans und haben unsere beiden Mädchen seit ihrem ersten Lebensjahr häufig mitgenommen. Hier sind einige Tipps, um die Reise sowohl für die Kinder * als auch für die Eltern angenehmer zu gestalten.

Tipp 1 - Verwenden Sie einen Kinderwagen und einen Rucksack

Ein Kinderwagen in Disneyland ist ein Muss für kleine Kinder. Selbst wenn sie gerne laufen oder getragen oder getragen werden, trägt es all deine Sachen! Und für Zeiten, in denen sie nur eine kleine Ausfallzeit benötigen oder einen Ort, an dem sie beim Gehen einen Snack essen oder sogar ein Nickerchen machen können, ist es großartig. Meiner Meinung nach ist ein guter, kräftiger Kinderwagen mit einem größeren Korb, der holprige Oberflächen bewältigen kann, besser als ein kleiner Kinderwagen mit Regenschirm. Im Allgemeinen ist der Park sehr kinderwagenfreundlich und es ist nicht unpraktisch, den Kinderwagen während der Fahrt zu verstauen. Bei Dutzenden von Reisen zu diesem Teil habe ich noch nie etwas aus dem Kinderwagen verschwinden lassen.

Der Kinderwagen ist nur dann unbequem, wenn er mit der Parkbahn oder dem Zug oder der Einschienenbahn im Park fährt. Aus diesem Grund ist es ein großartiger Plan, einen Rucksack zu packen, der unter den Kinderwagen passt, aber tatsächlich alles enthält - Windelartikel, Snacks, Jacken usw. Einfach den Rucksack herausnehmen, den Kinderwagen zusammenklappen und voila! Wenn Sie tatsächlich nach einem Gegenstand suchen, ist es außerdem einfacher, den Rucksack herauszuziehen, als sich in den Kinderwagenkorb zu knien und herumzuwühlen.

Tipp 2 - Essen Sie in Sitzrestaurants

Es gibt mehrere Sitzrestaurants im Park, die sehr kinderfreundlich sind. Sobald alle Berechnungen abgeschlossen sind, sind sie nur unwesentlich teurer als die Restaurants mit Cafeteria-Service und ersparen sich die gleichzeitige Behandlung von Kindern, Tabletts mit Getränken, warmen Speisen und Kinderwagen. Die Sitzrestaurants bieten auch Annehmlichkeiten wie Wasserservice, Extras wie Brot und Butter und oft kleine Dessertleckereien mit Scheck. Sind sie teuer

Das Blue Bayou Restaurant (zum Mittagessen) und das Cafe Orleans am New Orleans Square bieten Disneys berühmtes Monte Cristo-Sandwich, das Sie nicht verpassen sollten (mit Fleisch- und Käsesorten). Das Carnation Cafe in der Main Street bietet großartiges Essen für Erwachsene sowie ein wirklich lustiges PB & J-Sandwich für Kinder, das mit lustigen kleinen Belägen wie Mini-Marshmallows, Bananenscheiben und Rosinen geöffnet ist, damit die Kinder ihre eigene Kreation machen können, bevor sie es essen . Sie können sogar im Voraus reservieren, um das Warten vor Ihrem Besuch oder am Tag Ihres Besuchs (Platz steht noch aus) zu verkürzen, indem Sie Disney Dining unter 714-781-DINE (3463) anrufen.

Disneyland kann eine großartige Erfahrung für Familien mit kleinen Kindern sein, die nur ein wenig Wissen haben. Weitere Artikel in der Disneyland with Kids-Reihe finden Sie in Kürze.

Video-Anleitungen: Disneyland Paris mit Kindern und Baby: Meine Tipps! (Juni 2021).