Direktvertrieb Home Business
Wenn Sie das Familieneinkommen erhöhen müssen, übersehen Sie nicht das Direktmarketing. Diese Unternehmen können als Netzwerkvertrieb oder Multi-Level-Marketing (MLM) bezeichnet werden. Leider haben MLMs einen schlechten Ruf. Sie sind jedoch nicht alle schlecht. Oft ist es der Partner oder Geschäftsinhaber, unter dem Sie unterschreiben.

Avon, Mary Kay, Tupperware, Watkins, Encyclopedia Britannica und Fuller Brush sind einige der Unternehmen, mit denen ich aufgrund der persönlichen Interaktion mit Geschäftskollegen oder im Fall von Watkins einer persönlichen Vereinigung sehr vertraut bin. Direktvertriebsunternehmen belohnen ihre Mitarbeiter, wenn sie einen neuen Vertriebsmitarbeiter oder Mitarbeiter unter ihrem Dach einstellen. Dies ist auch das, was ein legitimer MLM tut.

Die erste Aufgabe sollte jedoch der Verkauf oder die Vermarktung des Unternehmensprodukts sein. Wenn Sie von einem Bekannten, Freund oder Familienmitglied belästigt werden, beeilen Sie sich und engagieren Sie sich das GeschäftTreten Sie zurück und atmen Sie tief durch. Konzentriert sich die Person auf das Produkt oder die Körperzahl, die sie einbringen kann? Dies ist oft der Punkt, an dem der berüchtigte Begriff „Pyramidenschema“ seinen hässlichen Kopf zeigt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es sich bei dem Unternehmen um ein Pyramidensystem handelt. Es kann einfach sein, dass die Person, mit der Sie sprechen, eine verzerrte Sicht auf das hat, was wirklich stattfinden sollte. Es gibt unzählige legitime Direktvertriebsunternehmen, aber wie bei jedem anderen Unternehmen muss jedes genau überprüft werden.

Ich habe immer Firmen wie diese angerufen, das Franchise des armen Mannes. Ein Franchise-Unternehmen ist ein schlüsselfertiges Unternehmen, das alles bietet, was Sie benötigen, sowie eine direkte Beratung, die Ihnen den Einstieg in Ihr Unternehmen erleichtert. Ich glaube, dass sich die unten aufgeführten Unternehmen auch unter diesem Dach qualifizieren.

Möglicherweise können Sie kein Franchise-Kosmetikgeschäft kaufen, aber Sie können ein Kosmetikgeschäft von Avon oder Mary Kay haben. Ich weiß, dass einige Unternehmen eine Website mit Händlertools anbieten, mit denen Kunden Produkte online bestellen und mit Kreditkarte bezahlen können (für den Geschäftsinhaber wird normalerweise eine monatliche Gebühr erhoben.)

Einige Dinge zu beachten, bevor Sie Ihr Geld ausgeben:

  • Kann ich es mir leisten, in diesem Geschäft zu sein? Wenn Sie sich alle Anforderungen ansehen, haben Sie das Gefühl, dass dieses spezielle Geschäft Ihre Zeit, Mühe und Ihr Geld wert ist?
  • Sind die Startkosten angemessen? Wenn Sie aufgefordert werden, Hunderte von Dollar aufzubringen, um in ein Unternehmen einzusteigen, ist dies möglicherweise nichts für Sie. Es gibt gute Geschäfte, die für weniger als 100 US-Dollar beginnen.
  • Muss ich eine bestimmte Menge Produkt kaufen, bevor ich für dieses Unternehmen qualifiziert bin? Wenn die Antwort ja lautet, überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie investieren.
  • Gibt es Grenzen? Sind Sie auf ein bestimmtes Gebiet beschränkt oder können Sie überall im Land verkaufen und vermarkten? Wenn Sie eingeschränkt sind, wird es sehr schwierig sein, Ihr Geschäft auszubauen.
  • Muss ich eine bestimmte Menge Produkt pro Monat verkaufen? Wenn die Antwort Ja lautet und Sie die Quote nicht einhalten, können Sie das Produkt jeden Monat selbst kaufen.
  • Würde ich dieses Produkt für mich oder meine Familie verwenden? Wenn Ihre Antwort Nein lautet, warum sollten Sie sie verkaufen oder in irgendeiner Weise in Verbindung gebracht werden?
  • Hat das Unternehmen Leute, die mir helfen, wenn ich eine Frage habe?
  • Hat das Unternehmen preiswerte, gut aussehende und professionelle Marketingmaterialien zum Kauf?
  • Kann ich eine Website bekommen? Wie viel wird es kosten? Wenn Sie keine Website erhalten können, werden Sie eine begrenzte Anzahl von Kunden. Wenn eine Website verfügbar ist, sollte dies sehr vernünftig sein, da es sich bei den meisten um schlüsselfertige, ein und dieselbe Website mit eingeschränkter Anpassung handelt. Wenn es keine schlüsselfertige Website gibt oder Sie keine möchten, dürfen Sie dann eine einfache Website erstellen, um potenzielle Käufer auf die Hauptwebsite zu leiten? Was sind meine Grenzen für Werbung?
  • Sind die Produktpreise angemessen? Sind sie verbraucherfreundlich? Wenn die Preise nicht angemessen sind, spielt es keine Rolle, wie "exklusiv" sie sind.


Werden Sie reich im Direktvertrieb? Es ist zweifelhaft, aber wenn es richtig gemacht wird, ist die Belohnung zweifach, zusätzliches Taschengeld und das Wissen, dass Sie sich behaupten können.

Besuchen Sie diese CoffeBreakBlog-Websites, Geschäftsinhaber und Small Office / Home Office, beide haben Geschäftsinformationen für Sie. Siehe Verwandte Links.

Video-Anleitungen: 23 things to know before starting you business ǀ Justine Leconte (Februar 2021).