Bestimmen Sie Ihre Körperzusammensetzung
Sie wissen, dass Fett groß ist und nur wenige Kalorien pro Tag verbrennt, während Muskeln klein und mager sind und viel mehr Kalorien verbrennen. Wie bestimmen Sie, woraus Ihr Körpergewicht besteht?

Erstens sagt eine reguläre Skala so ziemlich gar nichts. Nehmen wir an, Sie sind 5'5 "und 130 Pfund schwer. Sie könnten ein Hardcore-Mountainbiker sein, dünn und schlank, mit einer fantastischen Körperform und großer Kraft. Sie könnten auch eine Person sein, die den ganzen Tag fernsieht und Gallonen davon isst Eiscreme und sehr rund sein. Beide hätten das gleiche Gewicht - wären aber an ganz unterschiedlichen Enden des Gesundheitsspektrums.

Deshalb ist es wichtig, eine Körperfettwaage zu haben. Körperfettschuppen senden einen sanften elektrischen Impuls durch Ihre Füße. Sie spüren das Signal überhaupt nicht - es ist für Menschen völlig nicht nachweisbar. Die Waage kann es jedoch erkennen. Da Fett einen anderen Widerstand gegen elektrische Signale hat als Muskeln, kann die Skala anhand der Zeitspanne, die das Signal benötigt, um von einem Fuß zum anderen zu gelangen, erkennen, wie viel Fett sich in Ihrem Körper befindet.

Wie wäre es mit anderen Dingen in deinem Körper? Normalerweise ist es nur Fett gegen Nichtfett, das die Leute interessiert. Die fettfreien Gegenstände in Ihrem Körper - Knochen, Organe usw. - haben alle die Größe, die sie für die Notwendigkeit haben. Die einzigen Dinge, die Sie wirklich "ändern" können, sind die Muskeln und das Fett - Sie möchten also die Muskeln vergrößern, während Sie das Fett verringern.

Sie könnten interessiert sein zu wissen, dass Ihr Körper im Durchschnitt 6 Pfund Haut hat!

Wie wäre es mit Knochen? Im Durchschnitt machen Knochen 20% Ihres gesamten Körpergewichts aus. Wenn Sie 150 Pfund wiegen, bedeutet dies, dass Sie 30 Pfund Knochen sind.

Hier ist eine schwierige Frage. Wie viel von Ihrem Körper ist Wasser? Die meisten Schätzungen gehen davon aus, dass 70% Ihrer Körpermasse aus Wasser besteht. Wie kann das sein? Es ist, weil das Wasser in jedem Teil von dir ist. Ein Teil Ihres Knochengewichts ist Wasser. Ihr Fett besteht zu 50% aus Wasser.

Versuchen Sie niemals, sich zu fasten, um Gewicht zu verlieren, indem Sie kein Wasser trinken! Sie brauchen dieses Wasser in Ihren Knochen und Muskeln, und Wasser ist entscheidend für einen guten Stoffwechsel. Sie müssen das Fett loswerden. Trinken Sie jeden Tag reichlich Wasser, damit Ihr Stoffwechsel reibungslos verläuft.

Low Carb E-Books
Lisa Sheas Bibliothek mit kohlenhydratarmen Büchern

Video-Anleitungen: Messung von Körpergröße und Körpergewicht, Taillenumfang, Körperzusammensetzung (Juni 2024).