Entwerfen effektiver PowerPoint-Folien
Zielsetzung: KISS - Halte es einfach dumm!
• Wörter begrenzen
• Zeichensetzung begrenzen
• Beschränken Sie die Aufzählungspunkte
• Beschränken Sie Grafiken und Grafiken
• Automatisierung einschränken

Zu viel des Guten ist SCHLECHT! Zu viele Wörter, zu viele Stichpunkte, zu viele Grafiken, zu viele Grafiken und zu viel Automatisierung beeinträchtigen Ihre Präsentation, da das Publikum vom Präsentationsformat abgelenkt wird, anstatt zuzuhören, was Sie zu sagen haben. Der gesamte Zweck Ihrer Präsentation besteht darin, dem Publikum Ihr Wissen über ein Thema zu vermitteln, anstatt es mit Ihren PowerPoint-Kenntnissen zu beeindrucken.

Schlüssel zum Erfolg: Kürze - Folien sollten Ihre Präsentation ergänzen und nicht Ihre Präsentation sein. Sie möchten, dass Ihr Publikum Ihnen zuhört und Ihre Folien nicht liest.
• Jeder Aufzählungspunkt sollte nicht mehr als zwei Textzeilen enthalten
• Eine einzelne Folie sollte nicht mehr als 6 Aufzählungspunkte enthalten
• Verwenden Sie Grafiken, um Ihre Folienlayouts zu variieren. Nicht mehr als 2 - 3 zusammenhängende Folien mit Aufzählungspunkten. Verteilen Sie Tabellen, Diagramme und Abbildungen, um Ihre Punkte zu verdeutlichen.
• Verwenden Sie Bausteine, Rätsel und Pyramiden, um kurze verwandte Punkte anstelle von Aufzählungspunkten zu kennzeichnen.
• Verwenden Sie Grafiken, Cliparts und Bilder, um Konzepte zu visualisieren, ABER es muss repräsentativ für die Idee sein. Wenn das Bild Ihrem Punkt keinen Mehrwert verleiht, fügen Sie es nicht hinzu.
• Verwenden Sie versetzte Textfelder am unteren Rand der Folie, um Notationen zum Hauptpunkt aufzunehmen
• Verwenden Sie effektiv Leerzeichen. Folien sollten nicht zu beschäftigt sein.

Scharfe Projektion:
• Wählen Sie Vorlagen mit hellem Hintergrund aus und verwenden Sie dunkle, ergänzende Schriftfarben als Kontrast. Pastellfarben oder weiße Hintergründe funktionieren am besten. Dunkle Hintergründe mit hellerem Text können funktionieren, sind jedoch nicht so effektiv wie hellere Hintergründe. Die helleren Hintergründe neigen dazu, die Präsentation schärfer und schärfer zu machen.
• Verwenden Sie während der gesamten Präsentation ein einheitliches Farbschema
• IMMER FETTER TEXT
• Richtlinien für die Schriftgröße:
o 34-38pt für Überschriften
o 26-32pt für wichtige Aufzählungspunkte
o 20-24pt für kleinere Aufzählungszeichen
o Verwenden Sie niemals weniger als 18pt.
• Verwenden Sie während der gesamten Präsentation denselben Schriftstil. Wählen Sie einen San-Serif-Stil zum einfachen Lesen. Wenn Sie den Stil variieren müssen, verwenden Sie während der Präsentation nicht mehr als 3 Stile.
• Verwenden Sie zum einfachen Lesen Groß- und Kleinbuchstaben. Alle Großbuchstaben in einem Wort oder einer Phrase innerhalb einer Kugel können sparsam zur Hervorhebung verwendet werden.
• Verwenden Sie niemals eine ROTE Schriftfarbe, außer um eine Schlüsselarbeit in einem Aufzählungspunkt hervorzuheben. Rote Unterstreichung ist effektiver. Rot ist eine schwer zu lesende Farbe für Ihr Publikum innerhalb einer Präsentation.
• Animation kann sehr effektiv sein, wenn sie sparsam und vernünftig verwendet wird. Zum Beispiel: Illustrieren Sie abhängige Ideen mit einem animierten Puzzle, wobei jedes Puzzleteil in das Bild passt. Verwenden Sie keine Animation, nur weil Sie können. Es MUSS Ihrer Präsentation einen Mehrwert verleihen, sonst wird es zur Ablenkung.

Kürzlich gelesener Artikel: Powerpoint ist eine böse amüsante Sichtweise, wie die übermäßige Nutzung von Powerpoint und anderen Funktionen der Präsentationssoftware die Form gegenüber Inhalten in der Kommunikation betont hat.

Video-Anleitungen: Professionelle PowerPoint Folien Designs in Sekunden gestalten! - Tutorial (Oktober 2020).