Die tödlichste Sünde
Hallo und willkommen zurück! Im Moment ist es hier absolut großartig und ich arbeite heute zur Abwechslung draußen. Es gibt noch ein paar Raupen in der Dillfabrik, aber ich gehe davon aus, dass sie die letzten dieser Saison sind. Die Rosen blühen jedoch wieder und die Bienen summen überall im Kräutergarten und bereiten sich auf die kälteren Jahreszeiten vor. Aber im Moment ist mein Garten ein schöner Ort, um mit einem Buch zu sitzen. Oder ein Laptop, um ein bisschen zu schreiben.

Dieses Mal habe ich das Debüt der historischen Romanze von Caroline Richards, The Deadliest Sin (Brava, vom Verlag erhalten). Julia Woolcott ist mit ihrer Kamera und Ausrüstung zu einer Hausparty gegangen, nur um von einem äußerst ärgerlich engen und sehr attraktiven Mann gefangen gehalten zu werden. Alexander Strathmore hat seine eigenen Pläne auf der Hausparty, und dazu gehört definitiv die sehr unschuldige Julia. Aber beide sind auf der Suche nach einem gefährlichen und schwer fassbaren Mann, was bedeutet, dass seine ursprünglichen Pläne eine Wendung nehmen. Ihre Abenteuer beginnen auf der zügellosen Hausparty und setzen sich fort, indem sie ihren Tod vortäuschen, um nicht tatsächlich an intimen Handlungen mit den anderen dort teilnehmen zu müssen und aus dem Ort zu fliehen, aber nur die Anziehungskraft erhöhen, die sie teilen, obwohl sie nicht bereit ist, ihm bei seiner zu helfen Pläne. Dann wird ihre Schwester entführt und Julia ist noch entschlossener, den Bösewicht, den sie suchen, aufzuhalten, egal, dass sie sich selbst in größere Gefahr bringt. Der verhärtete und weltmüde Strathmore verliebt sich schnell in die Frau, die er zerstören sollte, was es für ihn viel schwieriger macht, sie vor ihren Feinden zu schützen. Julia und Strathmore sind eine wirklich angenehme Art, einen Herbstnachmittag zu verbringen, egal ob sie sich über ihren nächsten Schritt und ihre Teilnahme streiten oder sich an weitaus angenehmeren Aktivitäten beteiligen. Strathmore ist ein leckerer Held, gefährlich und überzeugend, während er immer noch seine Angst um sie und seine wachsende Liebe eingestehen kann. Und Julia ist mehr als ein Match für die Abenteurerin, mit ihrem Bedürfnis, ihre Familie zu schützen und ihrer hartnäckigen Entschlossenheit, ihren Plan bis zum Ende durchzuhalten, unabhängig von den Gefahren. Dies ist eine Autorin, von der ich glaube, dass sie den historischen Lesern sehr gefallen wird, und ich hoffe, dass ihr nächstes Buch genauso fantastisch ist wie dieses. Ich leihe mir vier von Amors fünf Pfeilen für diesen aus.

Bis zum nächsten Mal viel Spaß beim Lesen!


Video-Anleitungen: Ein Fall für zwei 90 - Die Sünden der Väter [HD Krimi] 1991 Matula & Dr. Franck (Dezember 2021).