Tochter Urlaubszeit
Die Gebühr für die Urlaubstochterzeit gibt zurück! Alter 5 bis 50

Dies ist die Zeit des Gebens, aber mein Fokus liegt auf Töchtern. Eltern brauchen Sie nicht viel Geld oder Zeit. Geben wir zurück!

Die Ferienzeit ist eine besondere Zeit des Jahres, unabhängig davon, ob Sie an Urlaubstraditionen glauben oder nicht. Familien kommen zusammen, um Geschenke zusammen mit Feiertagsbeifall auszutauschen. Für manche Menschen ist dies die Zeit des Jahres, in der es einsam sein kann, wenn Sie nicht viel Familie oder Geld haben.

Diese Jahreszeit erinnert uns an die Dinge, die wir oft für selbstverständlich halten. Wir haben Leute, die ihre Häuser nicht richtig heizen können, weil es zu viel kostet. Wir haben Familien, die kein Feiertagsessen haben können, weil sie kaum Essen im Haus haben. Wir haben Familien, die wegen der Wirtschaft obdachlos sind und einige der Unterkünfte sind überfüllt. Wir haben einige Kinder, die keine warmen Mäntel tragen, weil sich ihre Eltern keine leisten können. Wir haben auch Familien, die so viel hatten und alles an die Wirtschaft verloren haben, dass sie nichts verlangen, weil es für sie schwierig ist. Machen wir einen Unterschied im Leben eines Menschen.

Töchter sind die Zukunft. Was sie jetzt tut, wirkt sich auf die Art und Weise aus, wie sie die Welt mitgestaltet. Lassen Sie uns ihr helfen, eine bessere Welt zu schaffen. In dieser Ferienzeit finden Sie einige Vorschläge, auch wenn dies nicht Ihre Tradition ist. Geh und teile die Zeit mit einem Senior, den du kennst. Sie und Ihre Tochter sollten ein paar Karten machen und zum Seniorenplatz gehen und verteilen, nur weil; Freiwilliger in einer Suppenküche; und zuletzt Geschenke kaufen (das Geld, mit dem Sie ihr ein Geschenk machen, sollte in ihrem Namen anderen Kindern von ihr gegeben werden). Ein Vorschlag für das Schenken ist, dass Sie in einen preiswerten Spielwarenladen oder in den Dollar-Laden gehen und ein paar Spielsachen für Mädchen und Jungen kaufen und einpacken können. Packen Sie sie ein und rufen Sie Ihr örtliches Tierheim an, um sie zu liefern.

Dies sollte etwas sein, das Sie mit Ihrer Tochter teilen, da sie sehen muss, dass ihre Eltern etwas für andere tun. Sie muss auch sehen, dass sie Teil dieses gesamten Prozesses ist, der das Leben eines anderen verändert.

All dies sind Dinge, die getan werden können, während sie nicht zur Schule geht, und alle aufgeführten Dinge waren, ob Sie Geld haben oder nicht. Ermutigen Sie Ihre Tochter, etwas zurückzugeben, um sie zu ermutigen, einen Unterschied in der Welt zu machen. Denken Sie an die Person, die sie mit dieser Erfahrung werden wird.

Leben, lachen und lieben…….

Video-Anleitungen: Streik in der Urlaubszeit: Reisenden drohen Flugausfälle (April 2021).