Dunkelheit der Nacht
Hallo und willkommen zurück! Unser Schnee aus der letzten Woche ist jetzt größtenteils geschmolzen, obwohl wir in der kommenden Woche vielleicht etwas mehr bekommen werden. Das große Fußballspiel findet im Nebenzimmer statt, und alle Männer im Haushalt beobachten und jubeln ihren Mannschaften zu, was bedeutet, dass ich ununterbrochen lesen kann. Und ich werde in der kommenden Woche viel ununterbrochene Lesezeit bekommen, was definitiv keine schlechte Sache ist, da ich keinen ziemlich großen Stapel Februar-Romanzen an der Ecke meines Schreibtisches habe.

Dieses Mal habe ich das Neueste von Suzanne Brockmann, Dark of Night (Ballantine). Nur ein paar Leute auf der Welt wissen, dass Jimmy Nash nicht wirklich tot ist, aber jemand anderes ahnt es, und sie werden vor nichts Halt machen, um ihn zu finden und ihn dieses Mal wirklich zu töten. Einschließlich der Gefährdung seiner Freunde und Angehörigen. Wenn man bereit ist, einen Mord zu begehen, was ist dann eine kleine Folter, oder? Sein bester Freund und Mitarbeiter Lawrence Decker ist entschlossen herauszufinden, wer dieser Jemand ist, aber die sehr attraktive Rezeptionistin von Troubleshooters, Tracy Shapiro, steht ihm im Weg. Auch Sohpia Ghaffari und Dave Malkoff haben vor kurzem eine ernsthafte Beziehung begonnen, nachdem Dave sie jahrelang aus der Ferne geliebt hatte, und ein Angriff auf Dave bringt sie auf der Suche nach Informationen über Nash in die Reichweite des Feuers. Brockmann-Fans werden es lieben, all ihre Lieblingsfiguren wieder in Aktion zu sehen, da Decker mehr Mitarbeiter, Freunde von Bundesagenten und Militärfreunde hinzuzieht, um bei der Operation zu helfen. Für mich ist das ein Teil des Problems: Es gibt hier viel zu viele Charaktere, als dass ich sicher sein könnte, wer das Hauptpaar sein soll. Es gibt viel Action, ein bisschen Geschichte und einige dampfende Begegnungen zwischen diesen Paaren. Aber wie bei den letzten paar Romanen in dieser Reihe fällt es mir schwer, diese als Liebesromane zu mögen. Es sind gute Geschichten, aber ich glaube nicht, dass ich sagen kann, dass sie großartige Romanzen sind. Ich wollte diesen wirklich lieben, und ich erinnere mich, dass ich dachte, als er mit Dave und Sophia begann: 'woohoo!' Dann ging es zurück zu dem Muster, das in den letzten paar Geschichten für die Troubleshooter festgelegt wurde, und ich war ein bisschen weniger glücklich. Wenn Sie ein eingefleischter Brockmann-Fan sind, möchten Sie sich wahrscheinlich beeilen und sich diesen schnappen, wenn Sie es noch nicht getan haben. Wenn Sie auf dem Zaun sind, könnten Sie mir immer noch nicht zustimmen. Wenn Sie in Bezug auf ihre letzten Bücher genauso dachten wie ich, möchten Sie vielleicht dieses lesen, aber ich glaube, Sie werden genauso enttäuscht sein wie ich. Dieser hat nur drei von Amors fünf Pfeilen verdient.

Bis zum nächsten Mal viel Spaß beim Lesen!


Video-Anleitungen: Slick One - Dunkelheit der Nacht (Juni 2022).