Kunsthandwerk für den Flaggentag am 14. Juni
Die Bürger der Vereinigten Staaten sind sehr stolz auf ihre schöne rote, weiße und blaue Flagge, die als "das Sternenbanner" bezeichnet wird.

Am 14. Juni hissen sie ihre Flagge, um den Flaggentag zu feiern. Der Flaggentag ist eine ihrer Möglichkeiten, Respekt vor der Flagge zu zeigen. Sie denken auch gerne über seine Herkunft nach und erinnern sich an die Macher und Designer der Flagge.

Am 14. Juni 1777 wurde die allererste Flagge für die Vereinigten Staaten vom Kongress genehmigt. Es hatte 13 rote und weiße Streifen, um die ursprünglichen 13 Kolonien darzustellen. Es gab 7 rote und 6 weiße Streifen. Auf dieser ersten Flagge befanden sich 13 weiße Sterne auf einem blauen rechteckigen Bereich, der den Himmel darstellte, sodass sie ihn als neue Konstellation betrachteten.

Seitdem wurden verschiedene Versionen der Flagge übernommen. Die roten und weißen Streifen und die blaue Konstellation sind immer noch gleich, aber die Anzahl der Sterne und ihre Platzierung haben sich geändert. Jetzt wird jeder Staat in der Union durch einen 5-Punkte-Stern dargestellt, da mehr Staaten der Union beigetreten sind. Derzeit gibt es 50 Staaten in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Denken Sie beim Erstellen einer Flagge an die Flagge:

Sie benötigen rotes, weißes und blaues Konstruktionspapier und etwas Glitzer, silberne Pailletten und / oder glänzende Sternaufkleber sowie etwas Kleber oder Paste. Wenn Sie nicht die Farben von Konstruktionspapier haben, können Sie rote und blaue Buntstifte und etwas weißes Papier verwenden.

Es gibt viele verschiedene Medien, mit denen Sie Ihre Flagge erstellen können. Eine Möglichkeit besteht darin, das blaue Papier als Hintergrund zu verwenden und kleine rote und weiße Stücke zu zerreißen - etwa so groß wie Nickel, aber die Stücke müssen nicht rund sein.

Zeichnen Sie die Linien für die Flagge. Lassen Sie die obere linke Ecke als Rechteck des blauen Himmels. Rechts neben dem blauen Rechteck befinden sich 6 Zeilen und unter dem blauen Rechteck 6 Zeilen, die über das Papier verlaufen. Die obere und die untere Zeile sind rot und die Farbe der Linien wechselt während der gesamten Flagge rot und weiß.

Tauchen Sie die kleinen, rot zerrissenen Stücke in weißen Kleber oder verwenden Sie einen Klebestift, um einen Klebestreifen auf jedes Stück zu geben und füllen Sie die obere rote Linie aus. Füllen Sie dann die nächste Zeile mit kleinen weißen Stücken und füllen Sie die roten und weißen Streifen bis zum unteren Rand der Flagge. Sie möchten beim Einlegen der kleinen farbigen Konstruktionspapierstücke sicherstellen, dass Sie das blaue Papier vollständig abdecken, damit es nicht zwischen den Streifen sichtbar wird.

Wenn Ihre Streifen so gefüllt sind, wie Sie es möchten, ist es Zeit, an Ihrem Sternbereich zu arbeiten - dem blauen Rechteck. Wenn Sie glänzende Sternaufkleber haben, können Sie diese in diesen Bereich kleben oder einige Pailletten aufkleben oder Sterne mit einem weißen Stift zeichnen.

Sie können den Streifen auch einen Hauch von Glitzer hinzufügen, wenn Sie möchten.

Sie können Ihr Flaggenprojekt auch mit Pastellfarben auf blauem Papier erstellen, oder Sie können Ihre Flagge auch vollständig mit Buntstiften oder Farbmarkierungen erstellen.
Überlegen Sie, was Sie zur Hand haben, um eine schöne Flagge zu kreieren.

Wenn Sie Ihre Flagge herstellen, können Sie an die Geschichte der Flagge denken und vielleicht einige Bücher lesen, um mehr über unsere Flagge zu erfahren.

Bücher über Flaggentag:
Flaggentag (Feiertage unseres Landes)

F ist für Flagge (Reading Railroad)

Flag Day (Erster Schritt Sachbücher (Taschenbuch))

Video-Anleitungen: Kunsthandwerk - Macher und Könner hinter den Künstlern (Januar 2021).