Gemeinsame weibliche Faux Pas
Viele alleinstehende, heterosexuelle Frauen haben mehr gemeinsam als nur den Wunsch, einen geeigneten männlichen Begleiter zu finden und zu halten. Sie neigen auch dazu, viele der gleichen Fehler zu machen, was leicht dazu führen kann, dass ihr einzelner Status viel länger verlängert wird, als viele von ihnen es vorziehen würden. Schauen wir uns einige dieser häufigen Fehler an und untersuchen, wie einige dieser Probleme in Zukunft vermieden werden können.

  • Mangel an Selbstachtung - Obwohl es wie gesunder Menschenverstand erscheint, können viele alleinstehende Frauen die Tatsache nicht verstehen, dass sie, wenn sie sich und ihren Körper nicht respektieren, wahrscheinlich nicht in der Lage sind, die Art von Männern anzuziehen, die sie auch respektieren würden. Natürlich sind die Männer in dieser Hinsicht genauso schuldig, aber leider folgen viele von ihnen einfach dem Beispiel, das diese Art von Frauen für sie gesetzt haben. Wenn Sie Ihrem Partner Respekt zollen wollen, müssen Sie sich in erster Linie selbst respektieren.

  • Zu viel zu früh - Als die emotionalen Wesen, die sie sind, machen viele alleinstehende Frauen den Fehler, sich in viel zu kurzer Zeit zu emotional an ihre Partner binden zu lassen. Es ist zwar wahr, dass es nicht immer einfach oder vielleicht sogar möglich ist, die eigenen Emotionen zu kontrollieren, aber es ist durchaus möglich zu kontrollieren, wie viel von dieser emotionalen Welt mit anderen geteilt wird. Selbst wenn Sie heimlich darüber nachdenken, wie es sein könnte, mit Ihrem Partner den Gang entlang zu gehen oder Kinder zusammen zu haben, ist es wahrscheinlich am besten, diese Art von Gedanken im Kopf zu lassen, wenn Sie nur eine kurze Zeit zusammen waren.

  • Erstickende Eifersucht - Obwohl es einigen Frauen gelingt, ihre Unsicherheiten in Schach zu halten, neigen viele alleinstehende Frauen dazu, ihre Partner zu ersticken oder unangemessen eifersüchtig auf die Interaktionen ihres Partners mit anderen zu werden. Damit eine Beziehung wirklich gedeihen kann, ist es wichtig, dass beide Partner sich gegenseitig vertrauen und sich gegenseitig ein gewisses Maß an Unabhängigkeit gewähren. Wenn Sie Ihren Partner zu seiner eigenen Person machen, wird Ihre Beziehung gestärkt, ohne sie zu beeinträchtigen.

  • Goldschürfen - So wie Frauen es nicht schätzen, von Männern als nichts anderes als Sexobjekte angesehen zu werden, schätzen Männer es nicht, wenn Frauen sie nur als Chance sehen, den materiellen Wohlstand zu steigern. Wenn Sie hoffen, einen großartigen Kerl zu landen, müssen Sie wahrscheinlich mehr auf sein Charakterkonto als auf sein Bankkonto schauen.

Video-Anleitungen: Meghan Markle: Fashion- Fauxpas in Wimbledon! (Dezember 2021).