College Packliste
Es kann schwierig sein zu wissen, was Sie einpacken müssen, bevor Sie aufs College gehen. Sie werden nichts Wesentliches zurücklassen wollen, aber Sie werden auch nicht zu viel nehmen wollen. Die Zimmer in Wohnheimen (auch Schlafsäle oder Schlafsäle genannt) sind oft sehr klein.

Überprüfen Sie bei der Entscheidung, was Sie einpacken möchten, die Vorschläge und Regeln Ihres Colleges. Die meisten Hochschulen veröffentlichen Informationen über die verfügbaren Unterkünfte auf ihrem Campus und eine Liste verbotener Gegenstände. Viele Hochschulen haben auch Listen mit vorgeschlagenen Artikeln. Da die Regeln und Unterkünfte zwischen den Colleges (und manchmal zwischen den Wohnheimen auf einem Campus) variieren, ist es wichtig, Informationen zu haben, die für Ihr College spezifisch sind.

Sie möchten auch Ihre neuen Mitbewohner kontaktieren. Viele Colleges geben Ihnen den Namen und die Kontaktinformationen Ihres Mitbewohners, damit Sie beide entscheiden können, welche Artikel Sie teilen können und wer welche gemeinsam nutzbaren Artikel mitbringt. Dies kann Ihnen helfen, ein Überpacken zu vermeiden. Denken Sie daran, dass Studenten manchmal beschließen, das College nicht zu besuchen, bei ihrer Ankunft das Zimmer zu wechseln oder an ein anderes College zu wechseln. Daher ist es möglich, mit einem anderen Mitbewohner zu enden.

Erstellen Sie eine Liste mit Gegenständen, die Sie zum College bringen möchten. Unten finden Sie eine Liste allgemeiner Elemente, die Studenten für das College packen, um Ihnen bei der Erstellung Ihrer Liste zu helfen.

Was zu packen
Sich zu Hause fühlen
Während viele Mitbewohner den Raum teilen und ihren eigenen Bereich nach ihrem Geschmack dekorieren; Es ist jedoch wichtig, Rücksicht auf Ihren Mitbewohner zu nehmen, wenn Sie erwägen, Ihrem Dekor potenziell anstößige Materialien hinzuzufügen.
  • Bilder
  • Komfortartikel (z. B. ein Stofftier oder ein Geschenk von einer besonderen Person)
  • Dekorationen
  • Zubehör zum Aufhängen von Dekorationen (siehe College-Regeln)
  • Kulturelle oder religiöse Symbole

Duschzubehör
  • Duschwanne (Zum Tragen von Toilettenartikeln ins Badezimmer.)
  • Shampoo und andere Toilettenartikel
  • 2 Badetücher (Es ist hilfreich, ein zusätzliches Handtuch zu haben, wenn eines schmutzig ist.)
  • Bademantel (von Ihrem Zimmer ins Badezimmer zu tragen)
  • Duschschuhe (Um das Fangen eines Fußpilzes zu verhindern)
  • Haartrockner

Schulmaterial
  • Computer mit Schloss
  • Stifte, Bleistifte, Textmarker
  • Band
  • Hefter
  • Notizbücher
  • Flash Drive
  • Schreibtischlampe
  • Verlängerungskabel mit Überspannungsschutz

Zum Spass
  • Kamera
  • Lesematerial (Verwenden Sie einen E-Book-Reader, um Platz zu sparen)
  • iPod oder MP3-Player
  • Karten oder andere kleine Spiele
  • CDs und DVDs

Nahrungsmittelversorgung
  • Mikrowellengeeignete Schüssel & Schüssel
  • Besteck
  • Snacks
  • Papiertücher
  • Dosenöffner

Tragen
  • Kleidung (Genug für 2 Wochen, um sich die Möglichkeit zu geben, Wäsche zu waschen)
  • Mantel
  • Leichte Jacke
  • Schmuck (günstig)
  • Beobachten
  • Pyjama
  • Hausschuhe
  • Badeanzug

Zimmerartikel
Diese Punkte sollten zwischen Mitbewohnern besprochen werden, um zu entscheiden, ob mehrere Punkte erforderlich sind. Jeder Mitbewohner sollte einen anderen gemeinsamen Gegenstand mitbringen.
  • Papierkorb
  • Teppich
  • Kleiner Ventilator (Wenn der Raum nicht klimatisiert ist)
  • Reinigungsmittel
  • Bügeleisen und kleines Bügelbrett)
  • Fernseher mit DVD-Player
  • Uhr
  • Microfridge (Erkundigen Sie sich bei Ihrer Schule, ob diese geliefert werden oder ob Vorschriften für deren Verwendung bestehen.

Allgemeine Lieferungen
  • Vorhängeschlösser (einige Colleges haben Schubladen und Schranktüren, die zu Vorhängeschlössern passen)
  • Bettwäsche für ein Einzelbett
  • Korb (Verwenden Sie einen, der als Wäschekorb dienen kann)
  • Waschmittel
  • Mobiltelefon (normalerweise optional, aber einige Schulen bieten keine Zimmertelefone an)
  • Kleiderbügel
  • Regenschirm
  • Näh-Set
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Sonnenschutz
  • Insektenschutz
  • Fahrrad mit Schloss (optional, kann aber auf großen Campus hilfreich sein)

Was nicht zu packen
Überprüfen Sie in Ihrem Wohnheimvertrag, welche Artikel nicht zulässig sind. Nachfolgend finden Sie eine Liste von Gegenständen, die in den meisten Wohnheimen häufig nicht erlaubt sind oder möglicherweise keine gute Idee sind.
  • Gewichtheberausrüstung
  • Elektrowerkzeuge
  • Heiße Platte
  • Grill
  • Toasteröfen
  • Halogenlampen
  • Kerze
  • Wertgegenstände, die nicht gesichert werden können
  • Klimaanlagen
  • Weihrauch
  • Waffen
  • Heizdecken
  • Alkohol oder illegale Drogen
  • Große Gegenstände



Verwenden Sie die Vorschläge Ihres Colleges und die obige Liste, um zu entscheiden, welche Gegenstände Sie beim Umzug auf einen College-Campus einpacken möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Regeln Ihres Campus verstanden haben, bevor Sie Ihre Liste fertigstellen.



Video-Anleitungen: Going back to college ???? Third (?!) year uni student (September 2020).