Erkältungsmittel für Kinder
Wenn Kinder krank werden, rennen die Eltern oft zum örtlichen Geschäft und stehen hilflos im Medikamentengang und fragen sich, was sie kaufen sollen. Trotz der Hunderte von Marken gibt es wirklich nur einige Haupttypen von Erkältungsmedikamenten, und es ist hilfreich, den grundlegenden Zweck jeder einzelnen zu kennen, um eine Entscheidung zu treffen.

** HINWEIS: Die Autorin dieses Artikels ist KEINE Ärztin oder Angehörige eines Gesundheitsberufs, sondern teilt lediglich ihre Erfahrungen als Mutter mit, die Medikamente für ihre Kinder kauft. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt oder einem anderen Gesundheitsfachmann, bevor Sie Ihre Kindermedikation geben.

Es ist wichtig zu beachten, dass alle unten genannten Erkältungsmedikamente, mit Ausnahme der Fiebermedikamente, aufgrund der häufigen Fehldosierung durch die Eltern und Fragen zur Wirksamkeit derzeit nicht für die Anwendung bei Kindern unter 4 Jahren empfohlen werden. Infolgedessen sind für diese Medikamente keine konzentrierten Tropfen / Dosen für Säuglinge mehr verfügbar. Einige Ärzte sind mit dieser FDA-Empfehlung nicht einverstanden und andere unterstützen sie. Einige Eltern geben diese Medikamente immer noch gegen die Empfehlung mit reduzierten Kinderdosen. Wenden Sie sich bezüglich dieses Problems an Ihren Kinderarzt oder Ihre Ärztin, wenn Sie ein Kind unter 4 Jahren haben.

Fieber und Schmerzmittel - (Paracetamol und Ibuprofen) Diese Medikamente (z. B. Tylenol, Advil, Motrin und viele kombinierte Erkältungsmedikamente) helfen, Fieber zu lindern und bestimmte Arten von Schmerzen zu lindern. Siehe meinen verwandten Artikel Fiebermedikamente für Kinder (in Kürze erhältlich).

Abschwellungen - (Pseudoephedrin oder Phenylephrin) Abschwellungen trocknen den Schleim aus und reduzieren die Schwellung der Nase. Bei einigen Kindern (und Erwachsenen!) Können sie Schlaflosigkeit oder Erregbarkeit verursachen. Es ist ungewöhnlich, Pseudoephedrin jetzt in Kinderarzneimitteln zu finden, da es hinter einer Apothekentheke gelagert / verkauft werden muss (es kann für die illegale Herstellung von Methamphetamin zu Hause verwendet werden). Dieser Inhaltsstoff kann als einziger Wirkstoff in einem Arzneimittel oder in kalten Kombinationen (normalerweise durch ein –D nach dem Arzneimittelnamen angegeben, z. B. Mucinex-D) erworben werden.

Hustenmittel - (Dextromethorphan) Hustenmittel verhindern, dass der Hustenreflex im Hals durch Schleimtropfen oder andere Reizungen ausgelöst wird. Obwohl ich sicher bin, dass es Ausnahmen gibt, wurde mir gesagt, dass Kinder tagsüber niemals ein Hustenmittel einnehmen sollten, da Husten produktiv sein soll und sie nur nachts einnehmen sollten, wenn sie den Schlaf beeinträchtigen zur Heilung führen. Was frustrierend ist, ist, dass es manchmal schwierig ist, Erkältungsmedikamente zu finden ohne es (normalerweise angezeigt durch das Wort Husten in der Beschreibung oder die Buchstaben –DM nach dem Medikamentennamen)! Im Allgemeinen vermeide ich diese Medikamente.

Expektorantien - (guaifenesen) Dies ist meine "Lieblings" -Kältemedizin. Expektorantien trocknen den Schleim nicht aus oder stoppen den Husten, sondern lösen Schleim, um Husten produktiver zu machen und meiner Erfahrung nach stickigen Druck und Aufbau zu verhindern, der einen Nährboden für Infektionen der Nasennebenhöhlen oder der Brust darstellen kann. Mir sind keine Nebenwirkungen bekannt. Für meine Kinder gebe ich dies bei den ersten Anzeichen einer Erkältung der oberen Atemwege, um Komplikationen oder anhaltende Nebenhöhlenprobleme zu vermeiden, sobald das Virus selbst vorbei ist. Übliche Marken sind Robitussin und Mucinex. Da ich dieses Medikament bei meinen Kindern etwas freier als die anderen einnehme, verwende ich eine Version von Guaifenesin, die in einer etwas natürlicheren / pflanzlichen Formel namens Children's Expec vorliegt. Ich habe es unten für diejenigen verlinkt, die es vielleicht ausprobieren möchten.

Antihistaminika - (Diphenhydramin, Loratadin usw.) Arzneimittel wie Benadryl, Claritin, Allegra und andere sind im Wesentlichen Allergiemedikamente und helfen, wenn verstopfte Nase oder andere Symptome allergiebedingt und nicht virusbedingt sind. Einige, wie Benadryl (Diphenhydramin), können Schläfrigkeit verursachen. Einige Kinderärzte empfehlen möglicherweise Diphenhydramin für den schläfrigen Effekt, wenn Erkältungssymptome den Kindern das Schlafen erschweren - dies ist für einige Eltern und Ärzte eine umstrittene Anwendung. Ärzte können auch die Verwendung von Antihistaminika verschreiben, um eine unerwartete Allergiereaktion auf Antibiotika oder andere Medikamente zu kontrollieren.

Pflanzliche Heilmittel - Es ist erwähnenswert, dass viele Kinderärzte keine gut getestete Kräuterformel für Kinder namens Sinupret empfehlen, um die nicht mehr verfügbaren Erkältungsmedikamente für Kinder unter 4 Jahren (und sogar für ältere Kinder) zu ersetzen. Ich habe das noch nicht persönlich ausprobiert. Für diejenigen, die eine zugelassene Lösung für 2-4-Jährige suchen oder die mehr natürliche Heilmittel bevorzugen, kann dies eine großartige Lösung sein. Es ist teuer, aber viele Eltern behaupten, es lohnt sich. Ich habe dies unten für diejenigen verlinkt, die es überprüfen möchten.

Obwohl ich kein Arzt bin, stellte ich fest, dass es, nachdem ich die grundlegenden Arten von Inhaltsstoffen in Erkältungsmedikamenten und ihre wesentlichen Funktionen verstanden hatte, viel einfacher war zu verstehen, wie ich die Erkältungssymptome meiner Kinder (und meine eigenen!) Bei Bedarf lindern kann und so wollte ich meine erfahrungen teilen.

Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche dieser Inhaltsstoffe in den Arzneimitteln in Ihrem Schrank enthalten sein können. Sie können in Kombination verwendet werden solange derselbe Inhaltsstoff / die gleiche Funktion nicht in mehr als einem Arzneimittel gleichzeitig verabreicht wird.. Seien Sie bei all den Kombinationsmedikamenten sehr vorsichtig. Fragen Sie Ihren Kinderarzt oder Gesundheitsdienstleister nach Ihrer spezifischen Situation oder wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.


Hier sind die Links zu Children's Expec und Sinupret (Kräuterheilmittel), die ich oben erwähnt habe:




Haftungsausschluss: Sämtliches Material auf der Website von CoffeBreakBlog.com Early Childhood wird nur zu Bildungszwecken bereitgestellt und stellt keinen medizinischen Rat dar. Obwohl alle Anstrengungen unternommen werden, um zum Zeitpunkt der Veröffentlichung genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, ist der Autor weder ein Arzt, ein Heilpraktiker noch ein zugelassener Psychiater. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit oder die Ihres Kindes machen, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um zu erfahren, ob Meinungen oder Empfehlungen in Bezug auf Ihre individuelle Situation ratsam sind. Informationen aus dem Internet können niemals an die Stelle einer persönlichen Konsultation mit einem lizenzierten Gesundheitsdienstleister treten, und weder der Autor noch CoffeBreakBlog.com übernehmen eine rechtliche Verantwortung für die Aktualisierung der auf dieser Website enthaltenen Informationen oder für ungenaue oder falsche Informationen in Diese Website übernehmen keine Verantwortung für Entscheidungen, die Sie aufgrund der auf dieser Website enthaltenen Informationen oder in von anderen verfassten oder verlinkten Materialien treffen.


Video-Anleitungen: ERKÄLTUNGS-TIPPS FÜR KINDER UND ERWACHSENE | SCHNUPFEN, BRONCHITIS, PSEUDO KRUPP (August 2022).