Der Clique-Faktor - Wie man mit Ausgrenzung umgeht
Schönheit & Selbst

Der Clique-Faktor - Wie man mit Ausgrenzung umgeht

Wir alle genießen die Kameradschaft von Gleichgesinnten, die ähnliche Eigenschaften und Interessen teilen. Wir verstehen, dass in jeder Lebenssituation Cliquen gebildet werden, die auf Rasse, Religion, Wirtschaftsklasse, Arbeit und Kindern basieren. In jeder denkbaren Situation bilden sich Vorlieben und Abneigungen, Allianzen und Ausschlüsse. Es gibt Cliquen von berufstätigen und nicht berufstätigen Müttern, Kaffeetrinkern und Nichtkaffeetrinkern, die zuschauen Der Junggeselle und diejenigen, die dies nicht tun. Auf der anderen Seite lesen wir alle Herr der Fliegen in der Grundschule und vielleicht in jüngerer Zeit eine Episode von Überlebende oder der Lehrling im Fernsehen, wo Menschen von der Insel oder aus dem Büro gewählt wurden. Cliquen scheinen Teil der menschlichen Verfassung zu sein. Bestenfalls bilden sie eine Selbsthilfegruppe. Im schlimmsten Fall werden sie eine begrenzende Box. Stellen Sie sich diese moderne Fabel vor:

In einem komplexen, vielschichtigen Bienenstock summt eine schöne, artikulierte, wohlhabende, charismatische und mächtige Bienenkönigin. Sie hat die magische Kraft, Freundschaften zu festigen oder zu zerbrechen und den Zutritt zu ihrem inneren Kreis zu verweigern. Sie funktioniert gut wegen Möchtegern, die sich freuen, in ihrer Gesellschaft zu sein. Das Möchtegern Bemühen Sie sich, näher an die Königin heranzukommen, um zu zeigen, dass sie es wert sind, sich im Stil der Königin zu kleiden und ähnliche Interessen zu teilen. Sie fühlen sich verbunden und wohl. Wir alle wissen, wie schmerzhaft Schulklubs für Kinder sein können. Vielen von uns ist jedoch nicht klar, welche Macht die Cliquen in ihrem Erwachsenenleben ausüben.

Cliquen tragen eine distanzierte Mystik. Viele Mütter von Grundschulkindern bemühen sich, nicht nur um ihrer selbst willen, sondern auch um der ihrer Kinder willen vom inneren Kreis aufgenommen zu werden! Sie sind traurig, wenn ihre Kinder nur wenige Spieltermine haben. Auf der anderen Seite geben einige Eltern das Konzept der Elitegruppe bewusst oder unbewusst an ihre Kinder weiter - sowohl an Mädchen als auch an Jungen. Sie führen ihre Kinder auf subtile Weise dazu, Cliquen zu bilden, um die Konkurrenz auszuschließen, die potenziellen neuen Stars: sozusagen den Krieg der Cliquen.

Ist das das soziale Milieu, das wir suchen? Erinnert uns dieses Verhalten an unsere eigenen negativen Erfahrungen in der siebten Klasse? Bei Cliquen geht es eher um Macht und Kontrolle als um die offene Tür der Freundschaft. Warum dem Snobismus so viel Zeit und Energie widmen? Warum suchen Sie die Bestätigung anderer Personen? Wenn wir uns so sehr bemühen, um unserer Kinder willen zu gehören, lehren wir unseren Kindern keine guten Werte in Bezug auf die Schaffung von Selbstwertgefühl. Die Freundschaft sollte locker und locker sein, nicht mit Spannungen und Strategien behaftet. In der Tat stellen einige Schulen fest, dass sich Cliquen schon früh bilden und die soziale Entwicklung der Kinder negativ beeinflussen können. Deshalb mischen sie häufig Gruppen von Kindern in der Kantine und in den Klassen des nächsten Jahres, damit in der Pause nicht immer dieselben Kinder zusammensitzen und zusammen spielen. Wir Erwachsenen müssen nachziehen.

Gehen Sie an der kleinen, begrenzten Welt der Clique vorbei. Neue Leute kennenzulernen ist anregend und anregend. Darüber hinaus werden auf vielen Ebenen Freundschaften geschlossen, die unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen. Sie müssen nicht alle gleich intensiv sein. Aus dem gleichen Grund müssen Neulinge in jeder Gruppe geduldig sein und die Dinge langsam und leicht nehmen. Freundschaften brauchen Zeit, um sich zu vertiefen.

Alles läuft darauf hinaus, ein starkes Selbstbewusstsein zu entwickeln. Akzeptiere, wer du bist. Vergleiche mit anderen entziehen Ihnen persönliche Macht und berauben Sie der Wahrnehmung Ihrer eigenen Einzigartigkeit. Drücken Sie sich aufrichtig aus und heben Sie sich von der Konkurrenz ab.

So können Erwachsene Gefühle der Ausgrenzung überwinden.
  • Lass andere nicht die Macht über dich haben. Erkenne, dass sich selbst die beliebtesten unsicher fühlen. In der Tat könnten Sie ausgeschlossen werden, weil Sie unnahbar erscheinen - sie könnten sich untergraben fühlen, wenn Sie an der Seitenlinie hängen! Erreichen; Verlasse deine Komfortzone, um den ersten Schritt zu machen.
  • Sende positive Schwingungen aus. Menschen ziehen positive Menschen an. Sei der Beste, der du sein kannst und andere werden von dir angezogen.
  • Sehen Sie die Grundkomödie der Manieren in der Clique. Nimm sie nicht so ernst. Lachen erzeugt Endorphine und wird Ihnen helfen, andere Möglichkeiten zu erkennen.
  • Befreien Sie sich von der Verzweiflung. Wenn Sie sich wie ein Opfer verhalten, werden Sie wie ein Opfer behandelt. Gut leben ist wirklich das beste Gegenmittel. Benimm dich, als ob du dich bald viel glücklicher und erleichtert fühlen würdest. Seien Sie zuversichtlich, dass die Dinge am Ende klappen werden.
  • Konzentrieren Sie sich auf vergangene Erfolge und welche Eigenschaften Sie mit einbezogen haben, um sie zum Erfolg zu führen. Übertragen Sie diese Eigenschaften auf andere Bereiche Ihres Lebens, wie zum Beispiel neue Freunde zu finden.
  • Wachsen Sie weiter. Geh raus und lerne neue Dinge und besuche neue Orte. Wenn Sie andere aufrichtige Freunde in Ihrem Leben haben, wen interessieren ein oder zwei weniger. Konzentrieren Sie sich darauf, wer und was Sie haben - nicht darauf, was Ihnen fehlt.
  • Beteiligen Sie sich an der Schule Ihres Kindes: Klassenmutter, Komitees, Schulprogramme usw. Sie helfen Ihrem Kind, indem Sie sich mit der Schule auskennen. Sie können kreativ mitwirken, Verbesserungen vorschlagen und Anregungen geben.

  • Debbie Mandel, MA ist die Autorin von Schalten Sie Ihr inneres Licht ein: Fitness für Körper, Geist und Seele, Spezialist für Stressabbau, Motivationsredner und persönlicher Trainer. Sie ist die Moderatorin der wöchentlichen Turn On Your Inner Light Show auf der WHLI 1100AM in New York City, produziert einen wöchentlichen Wellness-Newsletter und wurde in Radio / TV und Printmedien gezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.turnonyourinnerlight.com

    Video-Anleitungen: Filming the Speed of Light at 10 Trillion FPS (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Wichtige Daten zur psychischen Gesundheit

Chapati Rezept - Ostafrikanisches Fladenbrot

Garnelen Krautsalat