Chile Sardellen Relish (Nam Phrik Haeng Pla)
1/3 Tasse Sonnenblumenöl plus 1 Tab (Reserve)
1/2 Pfund getrocknete Sardellen, Köpfe entfernt
1/3 Pfund geräucherte Chiliflocken
2 Schalotten, dünn geschnitten
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Tab Sonnenblumenöl

Wok erhitzen, 1/3 Tasse Öl hinzufügen und die getrockneten Sardellen in 2 Chargen unter ständigem Rühren jeweils 3-4 Minuten braten.

Entfernen Sie die Sardellen mit einem geschlitzten Löffel und lassen Sie sie auf Papiertüchern abtropfen.

Lass sie abkühlen. Geben Sie etwas in einen Mörser mit Stößel und Pfund und fügen Sie weitere Sardellen hinzu, bis alle grob gemahlen sind.

Reinigen Sie nun den Wok mit einem Papiertuch.

Erhitze den Wok erneut, füge die 1 Lasche Öl hinzu und wirbele, um den Wok zu beschichten.

Fügen Sie die Chiliflocken, Schalotten und den Knoblauch unter ständigem Rühren 2-3 Minuten lang hinzu.

Nun die Sardellen dazugeben und noch eine Minute braten.

Mit doppelten Papiertüchern auf einen Teller legen, um überschüssiges Öl aufzunehmen, und abkühlen lassen.

Bewahren Sie es in einem Glas mit sicherem Deckel auf. Wird bis zu 2 Wochen oder länger im Kühlschrank aufbewahrt.

Das ist sehr lecker mit Reis!

Hinweis: Rezepte für thailändische Gewürze hier auf meiner Website:

//www.coffebreakblog.com/subjects/8263.asp

Gewürze und Dip-Saucen sind das Rückgrat der thailändischen Küche.
Chile Sardellen Relish (Nam Phrik Haeng Pla)
Getrocknetes Sardellen-Chili-Relish-Gewürz

Eingelegte Thai-Gurke (Ajad)
Dieses erfrischende thailändische Gewürz verleiht jeder Mahlzeit Lebensfreude und wird oft neben Satays und gegrilltem Fleisch serviert.

Grundlegende Thai Sweet Chili Sauce
Wir verwenden diese "magische" Sauce für viele Dinge, einschließlich gegrilltes Hühnchen mit geschnittenen Gurken als Instant-Salat, zum Eintauchen von Eierbrötchen, über frittiertem ganzen Fisch oder als perfekte Sauce für gegrillte Wachteln usw.

Schwarze Bohnensauce (Nam Jeem See-eu Dam)
Geschmackvolle Dip-Sauce, die oft mit verwendet wird

Chile Sojasauce Gewürz (Prik siyu wan)
Chile Sojasauce Gewürz

Chile Essig Gewürz (Prik Dong)
Chile Essig Gewürz

Chile-Ingwer-Knoblauch-Sauce (Nam Phrik Jaew)
Nam Phrik Jaew ist eine beliebte Dip-Sauce oder ein thailändisches Gewürz

Koriander-Fischsauce (Nam Pla Pak Chee)
Würzige und geschmackvolle Dip-Sauce für Fisch, Eierbrötchen, Salatbrötchen und Hühnchen.

Gurkengurke (Aa Jaad)
Diese Gurke stammt aus Isan, IE Nordost-Thailand.

Fischsauce und Chilisauce (Nam pla phrik)
Nam Pla Phrik oder Chile Fish Sauce Dip-Sauce ist ein Muss auf jedem thailändischen Tisch.

Geschmackvolles Fischsaucengewürz (Pak nam pla)
Diese Dip-Sauce oder dieses Gewürz wird durch Zugabe von Schalotten, Sellerie und Radieschen in Fischsauce (nam Pla) schmackhaft gemacht.

Ingwergewürz (Khing ki mao)
Ingwer-Whisky-Fisch-Sauce Gewürz perfekt zu jeder thailändischen Mahlzeit

Grüne mittlere Soße
All Thai´d up Sauce, grüne Zebratomaten, würzige Dip-Sauce, Tomatensauce nach thailändischer Art,

Scharf-süß-würzige Dip-Sauce (Nam Jeem Kai Yang)
Diese scharfe, süße und würzige Dip-Sauce passt hervorragend zu gegrilltem Hähnchen und frittierten Snacks wie Eierbrötchen oder gebratenem Calamari.

Mango-Avocado-Tomate
Dies ist ein ganz "thailändischer" Ansatz für Gazpacho oder Salsa. Die Verbindung der Aromen ist aufregend und erfrischend.

Geröstete Chile-Paste (Nam Phrik Pao)
Nam Phrik Pao ist der Schlüssel zu vielen thailändischen Gerichten und obwohl die Zubereitung verfügbar ist, sobald Sie Ihre eigenen gemacht haben, werden Sie den bereits im Handel erhältlichen Nam Phrik Pao nie wieder verwenden wollen.

Satey Sauce
Eine leckere Erdnuss-Dip-Sauce für Sateys.

Süßer Soja mit Ingwergewürz (Prik nam siyu wan)
Diese geschmackvolle Thai-Dip-Sauce passt perfekt zu jeder Thai-Mahlzeit.

Süß-sauer-salzig-würzige Dip-Sauce
Die süß-sauer-würzig-salzige Dip-Sauce ist perfekt für Frühlingsrollen aller Art

Rezepte für thailändische Gewürze
In der thailändischen Küche gibt es mehrere beliebte Gewürze. Alle können vorzugsweise mindestens eine Woche vor dem Servieren zu Hause hergestellt werden, um die Reifung der Aromen zu ermöglichen.

Rezept für thailändische Gurkengurke (Ajad)
Thailändische Gurken sind das perfekte Gewürz für jede thailändische Mahlzeit.

Thai Gurken Relish (Nam Thaeng Kwa)
Dieses farbenfrohe Gurkenrelish wird mit vielen thailändischen Gerichten wie Eierbrötchen und gegrilltem Hühnchen serviert.

Thai Fruit Dip Rezept
Der beliebte flotte Fruchtdip macht Fruchtschlangen besonders attraktiv.



Video-Anleitungen: Dried Chilli Paste | Cili Giling | Cili Boh | Chilli Boh [Nyonya Cooking] (September 2022).