Hühnchen gefüllte klebrige Reisbisse
Thailändische Vorspeisen gefallen den Gästen immer als Fingerfood zusammen mit Getränken. Mein Rezept für diese leckeren Snacks mit klebrigem Reis wird sicher allen Ihren Gästen gefallen.

Hühnchen gefüllte klebrige Reisbisse
(Khao Niao Sod Sai Gai)

Dies ist ein Dim-Sum- oder Snack-Essen nach thailändischer Art. Diese Art von Gericht wird oft als "Getränk" oder als Snack zusammen mit Bier serviert.

Wir lieben Klebreis, aber es ist eine schwere Mahlzeit und Sie möchten danach ein Nickerchen machen. Klebreis ist in Nordthailand sehr beliebt und wird nicht nur mit dem beliebten Dessert aus frischen Mangos und Kokoscreme serviert, sondern auch mit gegrilltem Hähnchen, Chiang Mai-Würstchen oder als Vorspeise oder Snack wie in diesem Rezept aus gefülltem Klebreis.

Zutaten
14 Unzen ohne Knochen, ohne Haut Hühnerbrust, fein gehackte 1/4 "Stücke
1 Ei
1 EL Tapioka oder Reismehl
2 EL gemahlener Pfeffer
4 Frühlingszwiebeln
Koriander fein gewürfelt
12 Unzen gekochter Klebreis
Fischsauce (nam pla-Golden Boy ist eine gute Marke)
Zucker
Blattsalat
Tomaten
frische thailändische Chilischoten (Phrik Khee Nu oder Phrik Chee Fa)
Ananas zum Servieren

Vorbereitung:
Mischen Sie in einer großen Schüssel das Huhn, Ei, Tapioka oder Reismehl und alle Gewürze zusammen mit den Frühlingszwiebeln und dem Koriander. Formen Sie diese Mischung in 1/2 "Kugeln wie kleine Fleischbällchen.

Nehmen Sie nun Klebreis und bilden Sie eine Schicht um jedes kleine Fleischbällchen. Setzen Sie diese auf ein Tablett, um sie getrennt zu halten.

Diese werden in einem Dampfgarer gedämpft. Ich benutze einen Bambusdampfer über kochendem Wasser in meinem Wok. Den Dampfgarer mit Kohl- oder Mangoldblättern auslegen und mit etwas Erdnussöl über die Blattoberflächen streichen, um ein Anhaften zu verhindern.

Legen Sie die mit Reis bedeckten Fleischbällchen auf die Blätter, aber lassen Sie sie sich nicht berühren, da sie zusammenkleben.

Wokwasser zum Kochen bringen, Dampfgarer abdecken und 20-25 Minuten bei mittlerer Flamme / Hitze dämpfen.

Servieren Sie Khao Niao Sod Sai Gai, solange er noch heiß ist, auf einem mit Salat ausgekleideten Teller mit einer Dip-Sauce in der Mitte. Sie können auch Karottenstifte, Paprika-Scheiben, Selleriestangen, Kohlstücke, Daikon-Stücke und anderes frisches rohes Gemüse der Saison servieren. Auf dem mit Salat ausgekleideten Servierteller anrichten.

Servieren Sie Dip-Saucen wie

Nam Pla Phrik
//www.coffebreakblog.com/articles/art32167.asp

oder
Nam Phrik Jaew
//www.coffebreakblog.com/articles/art47044.asp

oder
Nam Phrik Pao
//www.coffebreakblog.com/articles/art54107.asp




Video-Anleitungen: Min Pao Dumpling o Nikuman 肉まん Dim sum (Februar 2024).