Huhn Galangal Kokosnusssuppe
Hühnchen-Galangal-Kokosnusssuppe (Tom Kha Gai) ist eine sehr beliebte leckere thailändische Suppe. Stellen Sie sicher, dass Sie eine hochwertige Kokosmilch wie Chaokah verwenden.


Serviert 4

3 Tassen Kokosmilch -2 Dosen ungesüßt
3 Tassen Hühnerbrühe
2 Stiele Zitronengras - gequetscht und in 2 "Abschnitte geschnitten
1 Stück Galangal (siamesischer Ingwer) in dünne Scheiben geschnitten
10-12 Kaffirlimettenblätter (Bai Magroot) - zerrissen
3/4 # hautlose Hühnerbrust in dünne Streifen geschnitten
1/2 # weiße Champignons halbieren
4 Tabletten frischer Limettensaft
3 Tabs Fischsauce (nam pla)
2 Tabs Chile Tamerind Paste (nam phrik pao)
2 Tabletten Dattelpalmenzucker oder hellbrauner Zucker
5 Thai Chiles (Phrik Kee Nu) sind verletzt

Gehackte Frühlingszwiebeln - zum Garnieren
Korianderblätter - zum Garnieren (Koriander)

Hühnerbrühe, Ingwer und Zitronengras bei mittlerer Hitze in einem Suppentopf zum Kochen bringen. Fügen Sie die zerrissenen Kaffir-Limettenblätter hinzu. Zehn Minuten köcheln lassen. Entfernen Sie das Zitronengras und die Kaffir-Limettenblätter und entfernen Sie sie. Fügen Sie die Kokosmilch hinzu und bringen Sie sie eine Minute lang zum Kochen. Fügen Sie die Hühnchenstücke hinzu, kehren Sie zum Kochen zurück, fügen Sie die Chili-Tamerind-Paste und den Zucker hinzu und rühren Sie, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Pilzstücke hinzu und köcheln Sie, bis sie zart sind - ungefähr ein oder zwei Minuten.

Limettensaft, Fischsauce und die Chilis einrühren.

Heiß servieren.

Nach Belieben mit Frühlingszwiebeln, Koriander und Chiliblüten garnieren. Chiliblumen machen; Halten Sie Chili am Stiel, verwenden Sie in Quadranten geschnittene Scheren und schneiden Sie den Stiel nicht durch. Legen Sie ihn 15 Minuten lang in Eiswasser. Sie werden sich wie Blumen kräuseln.

von: Kasma Loha-unchit in Dancing Shrimp: Lieblings-Thai-Rezepte für Meeresfrüchte. Siehe Seiten 55 und 56.

Anmerkungen: Kokosmilch / Sahne (Gkati): Kokosmilch ist nicht der Saft, der in einer Kokosnuss enthalten ist, sondern die verdünnte Sahne, die aus dem dicken, weißen Fruchtfleisch einer gut gereiften Kokosnuss herausgedrückt wird.

Für die Herstellung von Kokosmilch wird fein geriebenes Kokosnussfleisch in heißes Wasser getaucht, bis es kühl genug ist. Es wird dann bis zum Trocknen zusammengedrückt; Die weiße Flüssigkeit wird abgesiebt, um den gesamten Zellstoff zu entfernen. Wenn man eine Weile sitzen darf, steigt die Kokoscreme (hua gkati) nach oben. Kommerziell wird Kokoscreme durch Pressen von geriebenem Kokosnussfleisch ohne Wasser unter Verwendung einer speziellen, schweren Maschine erhalten.


Ausführliche Informationen zu Kokosmilch:

//thaifoodandtravel.com/ingredients/cocmilk.html


Video-Anleitungen: How to make Tom Kha Gai ( Best thai soup ) easy and delicious !!! (Januar 2021).