Feiern Sie große oder kleine Erfolge
Als ich den Auswahl- und strengen Schulungsprozess aller Bella-Redakteure durchlaufen habe, konnte ich es kaum erwarten, bis ich ein Jahr auf der Website war. Zu der Zeit, als ich hier und da bereits rund ein Dutzend Artikel über persönliche Erfahrungen / Selbsthilfe geschrieben und veröffentlicht hatte, sagte ich, dass ich nach einem Jahr konsequenter Arbeit diese Arbeit feiern würde.

Ungefähr nach sechs Monaten würde ich aufgeregt sein, wenn ich über das Einjahresziel nachdenke. Dies galt auch für die Monate acht und neun. Dann passierte eine lustige Sache. Das einjährige Jubiläum kam und ging, aber ich habe es kaum bemerkt, weil ich irgendwann das Ziel auf 100 Artikel geändert hatte - oder ein paar Wochen vor zwei Jahren.

Unter Verwendung des Paradigmas des Hochschulsystems kam ich zu dem Schluss, dass ich nach zwei Jahren des Lesens all dieser Selbsthilfebücher, des Interviews mit Lebensberatern und des Lernens, wie ich meine eigenen Erfahrungen jede Woche in Unterricht umwandeln kann, das metaphorische Äquivalent von a verdient hätte Associates Degree in Life Coach Schreiben. Zu diesem Zeitpunkt versprach ich, mir selbst zu gratulieren.

Das Setzen eines neuen Ziels ungefähr zur gleichen Zeit oder kurz nachdem Sie ein Ziel erreicht haben, ist ein Gegenmittel gegen Traumdepressionen, ein häufiges Unwohlsein, über das ich in einem anderen Artikel schreiben werde. Diese Praxis kann jedoch auch die Bedeutung des Primären unfair reduzieren Leistungen, für die Sie so hart gearbeitet haben.

Dies ist mein 60. Artikel für Bella. Im Geiste von Ekhart Tolles Lehren in The Power Now habe ich beschlossen, mich in der Gegenwart für mich selbst zu freuen, während das Ziel von 100 Artikeln immer noch als Inspiration dient.

In jedem Leben - auch im gewöhnlichsten - gibt es Dinge zu feiern und stolz zu sein. Während ich dies schreibe, sitze ich in einem Wartezimmer, während meine Tochter (die sechs Jahre alt ist) eine Physiotherapie-Sitzung hat. Sie wurde mit einer Entwicklungsverzögerung geboren und benötigt zweimal pro Woche PT. Während ich hier bin, helfe ich meinem anderen Kind (einem achtjährigen Jungen) bei seinen Hausaufgaben, oder ich leite sein Spiel mit anderen Kindern, die ebenfalls auf Geschwister warten. Inmitten all dessen schaffe ich es normalerweise, einige zu lesen, ein paar Absätze für diese Kolumne zu kritzeln und mit den anderen Eltern zu chatten.

Ich habe einen langen Weg zurückgelegt, seit ich zum ersten Mal auf den PT-Warteraum gestoßen bin. Am Anfang konnte ich nur so tun, als würde ich lesen, während ich wirklich zusah, wie die Uhr langsam tickte. Jetzt vergeht die Zeit zu schnell und ich gehe immer, nachdem ich etwas erreicht habe.

Wenn ich über Erfolge spreche, klingen meine Abende im Wartezimmer des Physiotherapeuten vielleicht nicht nach viel, wenn Sie vergleichen, was ich mit Oprahs Milliarden oder Hilarys potenziellem Lauf für The Whitehouse mache, aber was ich aus dem Schreiben dieser 59 anderen Artikel gelernt habe, ist Diese Leistung liegt im Auge des Betrachters.

Möchten Sie regelmäßig Erfolge feiern? Nehmen Sie eines Ihrer großen Ziele, teilen Sie es in kleine Teile auf, erstellen Sie einen Plan oder eine Liste und streichen Sie dann jeden Tag eine Sache von der Liste. Zum Schluss gratulieren Sie sich zu jedem Schritt. Laut dem positiven Psychologen Dr. Martin Seligman ist Selbstglückwunsch ein Aspekt des Genießens und einer der Schlüssel zu dauerhaftem authentischem Glück.

Video-Anleitungen: CNC-Fräse: Feiern Sie die ersten Erfolge (August 2022).