Karotten-Ingwer-Smoothie-Rezept
Smoothies haben einen gesunden Ruf. Es ist jedoch leicht, 500 Kalorien oder mehr an einer Saftbar oder einem Smoothie-Stand zu trinken. Oft sind dies Kohlenhydratkalorien aus den Früchten, aus denen die meisten Smoothies bestehen. Ohne Protein, das die Auswirkungen des gesamten Zuckers auf den Stoffwechsel moduliert, wird der Blutzucker der Smoothie-Trinkerin schnell auf den Boden fallen und sie träge und müde werden lassen.

Genießen Sie Smoothies als gelegentlichen Genuss, aber bewerten Sie deren Zutaten und Portionsgröße kritisch.

Betrachten Sie die Größe des Getränks. Ein Smoothie ist ein nährstoffreiches, kalorienreiches Getränk. Eine viertelgroße Tasse kann die gesamte Kalorienmenge Ihres Tages enthalten. Wer möchte sich so verwöhnen lassen?

Suchen Sie nach einer Proteinquelle. Joghurt, Milch, Soja oder andere Proteinpulver geben dem Körper etwas, mit dem er arbeiten kann, da er Muskeln aufbaut, nicht nur einen Energieschub. Dies ist besonders wichtig, da viele von uns nach dem Training gerne einen Smoothie genießen.

Reduzieren Sie die süßen Erwartungen. Fruchtsmoothies können in der Tat sehr süß sein, sowohl aus den Früchten als auch aus zugesetzten Süßungsmitteln. Wenn Sie einen süßen Zahn bekämpfen, kann der Smoothie ein tückischer Genuss sein. Trainieren Sie Ihren Gaumen, um die natürliche Herbheit der Früchte zu genießen. Oder probieren Sie einen Gemüsesmoothie wie meinen Karotten-Ingwer „Rabbit Special“.

Karotten sind von Natur aus süß (für ein Gemüse) und mit Vitamin A gefüllt. Ingwergewürz ist ein natürlicher Geschmack, der mit Karotten kombiniert wird. (Frischer Ingwer sowie echte Ingwersüßigkeiten und Ingwerbier sind auch wunderbar für einen mulmigen Magen.)


Karotten-Ingwer-Smoothie
("Rabbit Special")

Ergibt vier Portionen von 8 Unzen (ca. 75 Kalorien pro Portion)

1 ½ Tassen Crushed Ice
½ Tasse Joghurt
1 Tasse 100% Karottensaft
½ eines mittelgroßen Apfels (Haut belassen)
7 Unzen natürliches Ingwerbier, gekühlt

Eis, Joghurt, Karottensaft und Apfel in einem Mixer vermischen und schwenken, bis Eis und Apfel pulverisiert sind und der Saft schaumig ist. Verteilen Sie das Ingwerbier auf die vier Gläser und füllen Sie sie dann mit der Karotten-Apfel-Mischung. Umrühren, um zu mischen und zu genießen!

Ein Hinweis zu Ingwerbier. Ingwerbier ist ein alkoholfreies, kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk. Ich habe Reeds Marke verwendet (die in 7-Unzen-Flaschen geliefert wurde), aber ich bin sicher, dass andere Marken auf anderen Märkten erhältlich sind. Sie können leicht ein bisschen mehr oder weniger Ingwerbier verwenden, wie Sie möchten. Ingwer Ale schmeckt nicht gleich; Ich empfehle keine Substitution.


Video-Anleitungen: Smoothie Orange Karotte und Ingwer (Juli 2024).