Kalorien Pfund Fett
Tatsache ist, dass Kalorien Pfund Fett kein schnittiger und trockener Deal sind. Es ist wahr, wenn Sie 3.500 Kalorien mehr essen, als Sie an Energie verbrennen, oder umgekehrt, gewinnen oder verlieren Sie ungefähr ein Pfund.

Vergessen Sie also, fettarme, weniger Kohlenhydrate oder mehr Lebensmittel mit „negativen Kalorien“ zu essen. Kalorien sind das, was zählt. Ein gesundes Gewichtsmanagement hängt von der Qualität und dem Gleichgewicht zwischen Kalorienzufuhr und Kalorienabgabe ab. So einfach ist das.

Nimm Cola. Wenn Sie 144 zusätzliche tägliche Kalorien in einem 12 Unzen verbrauchen. Cola für ein Jahr, Sie werden etwa 15 Pfund Fett zunehmen. Wenn Sie dagegen auf eine tägliche Cola verzichten und stattdessen reines Wasser trinken, verlieren Sie in einem Jahr etwa 15 Pfund. Übrigens trinkt der durchschnittliche Amerikaner jährlich 53 Gallonen Cola. Das sind 83.000 Kalorien bei fast 24 Pfund pro Jahr.

Übung hingegen verbrennt Kalorien. Wenn Sie an fünf Tagen in der Woche 160 Pfund wiegen und in einer halben Stunde zwei Meilen laufen, verlieren Sie in einem Jahr fast fünfzehn Pfund. Wenn Sie auch die zusätzliche Cola herausschneiden, verlieren Sie ungefähr 30 Pfund.

Obwohl Kalorien zählen, sind keine zwei Personen gleich. Wie viel Energie Sie verbrennen, hängt davon ab, wie viel Muskeln Sie haben, wie viel Gewicht Sie tragen und wie viel Sie dieses Gewicht bewegen. Eine halbe Stunde laufen verbrennt mehr Kalorien als eine halbe Stunde laufen, weil Sie eine größere Strecke zurücklegen. Wenn Sie zwei Meilen laufen, verbrauchen Sie jedoch nur ein paar Kalorien mehr als wenn Sie zwei Meilen laufen, da Sie dieselbe Strecke zurücklegen.

Außerdem verbrennen Sie zu Beginn eines Trainingsprogramms mehr Kalorien, weil Sie mehr Gewicht tragen. Aber nach dem Abnehmen infolge von Bewegung ändert sich Ihr Verhältnis von Muskeln zu Fett und Sie verbrennen mehr Kalorien, weil Sie mehr Muskeln haben.

Unter dem Strich summieren sich 3.500 Kalorien, unabhängig von Ihren individuellen Unterschieden, immer noch auf etwa ein Pfund Fett. Wenn Sie abnehmen und dauerhaft abnehmen möchten (der einzige Weg), müssen Sie sich lediglich dazu verpflichten, weniger Kalorien zu essen und / oder mehr Kalorien zu verbrennen. Alles andere (Modeerscheinung und Jo-Jo-Diät) ist selbstzerstörerisch und Zeitverschwendung. Warum sollten Sie sich die Mühe machen, bei der Hochzeit Ihres besten Freundes Gewicht zu verlieren, um sie dann mit Ihrer ersten Portion Hochzeitstorte wieder aufzusetzen? Möchten Sie nicht lieber immer gut aussehen und sich gut fühlen?

Lesen Sie unbedingt meinen Newsletter über natürliche Gesundheit.

Klicken Sie hier für die Sitemap

Artikel, die Ihnen vielleicht auch gefallen
Gewichtsverlust Zehn Top-Tipps
Versteckte Zucker
Sieben süße Schritte, um sich vor Zucker zu drücken

Um den Natural Health Newsletter zu abonnieren, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Abonnementfeld unten auf dieser Seite ein.

© Copyright Moss Greene. Alle Rechte vorbehalten.


Hinweis: Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind nicht als Vorgaben gedacht. Jeder Versuch, eine Krankheit zu diagnostizieren oder zu behandeln, sollte unter der Leitung eines Arztes erfolgen, der mit der Ernährungstherapie vertraut ist.

Video-Anleitungen: Kalorien: Zwischen Dickmacher und Energiequelle | SRF Einstein (April 2024).