Cajun Jambalaya Suppenrezept
Essen & Wein

Cajun Jambalaya Suppenrezept

Auch wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, Karneval in New Orleans zu verbringen, können Sie zu Hause großartiges Cajun-Essen zubereiten. Cajun Jambalaya Suppe Das Zusammenstellen dauert nicht lange und verwendet die Cajun Trinity - grüne Paprika, Sellerie und Zwiebeln - sowie eine Gewürzmischung, die Sie einfach zusammenstellen und in Ihrem Regal aufbewahren können, um Dutzende von Cajun-Rezepten zuzubereiten. Wenn Sie noch keinen Basic Cream Soup Mix hergestellt haben, verpassen Sie eine Zeitersparnis mit mehr Möglichkeiten als jemals zuvor.
””
Diese Suppe bietet alles, was Sie in Jambalaya finden würden, ist aber in Suppenform. Es gibt Hühnchenstücke, Speck (oder Tasso, wenn Sie es finden können), Andouille-Wurst und Garnelen zusammen mit Reis. Die Aromen sind entschieden Cajun und die Suppe ist herzhaft und sättigend. Kaufen Sie frisch gebackenes französisches Brot in Ihrer Lieblingsbäckerei oder holen Sie Ihre automatische Brotmaschine heraus und machen Sie den Teig darin. Dies kann Ihre Lieblingsmahlzeit bei kaltem Wetter werden.

16 Portionen

4 Unzen gepfefferter Speck, gehackt (oder ersetzen Sie Tasso, wenn Sie es finden können)
6 bis 8 Unzen Andouille-Wurst, geviertelt und in Scheiben geschnitten

1 Pfund Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und ohne Haut, ohne Fett oder Venen (oder Oberschenkel verwenden, wenn Sie möchten)
1/2 bis 1 Esslöffel salzfreies N'awlins-Gewürz oder nach Geschmack

1 große Zwiebel, gehackt
3 Stangen Sellerie, fein gehackt
1 große grüne Paprika, gewürfelt
3 Knoblauchzehen, gehackt

12 Tassen) Wasser
2 15 oz. kann Tomatenwürfel und grüne Chilis würfeln
1 Esslöffel körnige Hühnerbrühe oder 3 Hühnerbrühwürfel

1 1/2 Tassen konvertierter Reis

2 Tassen Basic Cream Soup Mix, gemischt mit 4 Tassen Wasser

1 Pfund rohe Garnelen, gereinigt und Schwänze entfernt

  1. Speck und Andouillewurst in einem großen holländischen Ofen knusprig kochen; aus der Pfanne nehmen.
  2. Die Hähnchenbrust in die Pfanne geben und mit dem N'awlins-Gewürz bestreuen.
  3. Kochen Sie die Brüste, drehen Sie sie gelegentlich, bis sie gerade noch durchgekocht sind.
  4. Aus der Pfanne nehmen und in 1/2-Zoll-Stücke schneiden.
  5. Zwiebeln, grünen Pfeffer, Sellerie und Knoblauch in die Pfanne geben; ein oder zwei Minuten unter Rühren braten.
  6. Fügen Sie das Wasser, die Tomaten und die Hühnerbrühe hinzu; zum Kochen bringen und den Reis unterrühren.
  7. 15-20 Minuten köcheln lassen oder bis der Reis fertig ist.
  8. Die Sahnesuppenmischung unterrühren. rühren, bis es eingedickt ist.
  9. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie weiter, bis die Garnelen rosa werden. Mit knusprigem Baguettebrot servieren.

Salzfreie N'awlins-Gewürze: Mischen Sie 1 Esslöffel Knoblauchpulver, 1 Esslöffel Zwiebelpulver, 2 Esslöffel Thymian, 2 Esslöffel zerkleinerte Lorbeerblätter, 1 Esslöffel Petersilienflocken, 1 Teelöffel Basilikumblätter, 2 Esslöffel schwarzen Pfeffer, 1 Esslöffel Cayennepfeffer und 1 Teelöffel Accent (optional). In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Menge pro Portion
Kalorien 315 Kalorien aus Fett 96
Prozent Gesamtkalorien von: Fett 30% Protein 28% Carb. 41%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 11 g
Gesättigtes Fett 5 g
Cholesterin 95 mg
Natrium 643 mg
Gesamtkohlenhydrat 33 g
Ballaststoffe 2 g
Zucker 0 g
Protein 22 g

Vitamin A 20% Vitamin C 58% Calcium 0% Eisen 18%




Video-Anleitungen: How To Make Cajun Jambalaya with Isaac Toups (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Wichtige Daten zur psychischen Gesundheit

Chapati Rezept - Ostafrikanisches Fladenbrot

Garnelen Krautsalat