Eine Hütte in den Smoky Mountains, TN
"Snuffle snuffle, wir haben den Bären direkt vor der Hütte gehört und sind einfach geschwiegen, in der Hoffnung, dass er verschwinden würde", sagte Florence Graves über einen Ausflug in ihre Hütte namens Tucked N in den Smoky Mountains. "Selbst als wir letztes Jahr für ein Wochenende in den Smoky Mountains Urlaub machten, hörten wir ein bedrohliches Knurren, als wir einen Spaziergang machten. Es war jeder für sich, zurück in die Hütte", sagten Andrew und Annika über ihre Erfahrungen, als sie Ich war mit meiner Familie in einer Hütte in den Smoky Mountains. Wir haben im Mai in Knoxville, Tennessee, Urlaub gemacht und wollten mindestens einen Tag in den Smoky Mountains in einer Hütte verbringen.

Trotzdem wollten wir gehen und waren bereit, unsere Geschwindigkeit in die Kabine zu bringen, wenn wir einem Knurren oder knisternden Ästen ausgesetzt waren. Es war jedoch keine Kabine online verfügbar. Wir haben es tagelang versucht, es war Hochsaison, die uns erzählt wurde, und jeden Tag standen wir vor der traurigen Möglichkeit, nicht in eine Hütte zu gehen. Es waren keine zu haben.

Dann erinnerten wir uns an Florence Graves, eine gute Freundin, die wir einige Tage zuvor in ihrem Haus in Knoxville zu einem köstlichen Mittagessen besucht hatten. Sie hatte erwähnt, eine Hütte zu besitzen, und wir hofften, sie würde uns diese mieten lassen, wenn sie kostenlos wäre. In wenigen Minuten rief uns Florence an und sagte: "Geh, die Kabine ist für einen Tag nicht gebucht. Tom und ich möchten, dass du sie benutzt."

Im Haus brach große Aufregung aus und alle, besonders meine, hoben sich sofort. "Pack schnell!" Sagte Annika. "Gerade genug für eine Nacht in der Kabine." Und innerhalb von Minuten waren wir alle in unseren Zimmern verschwunden und begannen, das Nötigste zusammenzustellen. Zahnbürste und Nachtwäsche, Hausschuhe und meine Kamera. Alle gingen in die Tasche, um sie mit in die Kabine zu nehmen.

Währenddessen schickte Florence Annika die Anweisungen und sie war unsere Karte für den Rest der Reise. Unterwegs sahen wir Kühe auf einem Feld und stoppten das Auto, um Baby Alaina ihre erste "echte" Kuh zeigen zu können. Sie in einem Buch anzusehen und ihren Klang zu erzeugen, ist eine Sache, aber eine echte lebende Kuh zu sehen, ist eine ganz andere Erfahrung für sie. Sie saß ruhig mit großen Augen da und starrte sie an. Sie sagte: "Kuh sagt Moo". "Kuh sagt Moo" und sitzt festgeschnallt in ihrem Autositz!
Bald war es Zeit, den letzten steilen Aufstieg zur Kabine zu machen, und in wenigen Minuten fuhr das Auto um die Front und wir hatten erreicht. Wir lösten uns von unseren Sitzen und trugen unsere über Nacht getragenen Tragetaschen in die Kabine. Es ist keine Begrüßungsparty erforderlich, da man den Code zum Öffnen der Tür erhält und wir dabei waren! Es gab einen einladenden geschnitzten Holzbären und eine schöne Bank, die kreativ aus einem halben Baumstamm bestand und auf der wir saßen, bis die Tür geöffnet wurde.

Die Hütte war perfekt ausgestattet und genau richtig für eine achtköpfige Familie, obwohl wir sechs waren. Niemand wollte drinnen sein und in wenigen Minuten haben wir uns von unseren Sachen getrennt und waren draußen und genossen die Natur. Soweit das Auge reicht, erstrecken sich die Smoky Mountains in Pigeon Forge, und die Blau- und Grüntöne hätten nicht beruhigender sein können und verschwimmen in der Ferne. Mit gespannten Kameras machten wir gerne viele Fotos - von den Bäumen über uns, überall wilden Blumen, den Bergen in der Ferne und der Hütte selbst.

Der Aufenthalt war wunderbar mit einem tollen Whirlpool, der zu den lustigen und bequemen Betten beitrug, in die man krachen konnte, sobald wir uns entschlossen, den Sack zu schlagen. Weitere Informationen zum Buchen erhalten Sie unter: //www.tripadvisor.com/VacationRentalReview-g55270-d6483705-Tucked_N-Pigeon_Forge_Tennessee.html


Video-Anleitungen: Great Smoky Mountain National Park (Kann 2024).