Durch Urlaubsstress frieren
Frauen sind laut Titelseite der NY Times Styles Abschnitt, Sonntag, 6. November 2011. Als hyper-wachsam, ängstlich und besorgt beschrieben, haben Frauen Probleme, einzuschlafen und / oder einzuschlafen, während ihre männlichen Kollegen größtenteils besser schlafen. In Bezug auf Stressbewältigung bedeutet dies für eine Frau, dass ihre tägliche endlose Aufgabenliste in nächtliche Schlafstörungen übergeht und Perfektionismus sie auf die Schulter tippt und flüstert: „Du hast heute versagt!“

Heutzutage sorgen sich Frauen um alles, einschließlich der Tatsache, dass sie nicht gut schlafen können. Frauen erzählen mir ihre Ängste, nicht zu schlafen. "Ich mache mir Sorgen, wenn ich nicht schlafe:
  • Ich werde bei der Arbeit nicht scharf sein und mein Gedächtnis wird beeinträchtigt. Manchmal schließe ich meine Augen, während ich fahre, und halte an einer roten Ampel an. jemand erschreckt mich unweigerlich mit einem Hupen.
  • Ich sehe älter aus und fühle mich schmerzhaft. Ich hasse es, wenn Leute mir sagen, dass ich müde aussehe, weil sie mir sagen, dass ich alt aussehe.
  • Ich werde gereizt, negativ und argumentativ sein. Außerdem wird alles viel länger dauern.
  • Ich werde dort liegen und in die Dunkelheit starren und auf die Uhr schauen, während alle in meinem Haus schlafen.

Sicher, es gibt Schlafmittel von verschreibungspflichtigen Medikamenten bis hin zu Melatonin. Ich genieße es besonders, den nächtlichen Schmetterling in Fernsehwerbung wie eine Schlaffee zu sehen. Die meisten Medikamente haben jedoch Nebenwirkungen und erfordern häufig stärkere Dosen, sobald sich die Menschen daran gewöhnt haben. Wenn Ihr Tag voller Stress und mangelnder Ermächtigung ist, nehmen Sie eine Pille und behandeln Sie nur die Symptome und nicht die Grundursache.


Wie man ein Morgenmensch wird:

Anstatt darüber nachzudenken, wie dringend Sie schlafen müssen, was ein weiteres Hindernis für den Schlaf darstellt, sollten Sie versuchen, eine positivere Perspektive einzunehmen, z. B. morgens energisch, fröhlich und frisch aufzuwachen.

Hier sind 5 Tipps von Morgenleuten:
  • Sei dir bewusst, dass du dich nicht in eine nächtliche Yogi verwandeln kannst, die ruhig ihre Augen schließt und einen tiefen erholsamen Schlaf schläft, wenn du tagsüber gestresst bist. Wachen Sie jeden Morgen auf, um einfache Freuden wie einen flotten Spaziergang, ein leckeres Essen, ein inspirierendes Lied oder eine bedeutungsvolle Unterhaltung zu erwarten. Denken Sie daran, wie aufgeregt Sie als Kind waren, Ihren Tag in Gang zu bringen, als etwas Besonderes passieren würde. Planen Sie täglich etwas Besonderes. Glückliche Menschen schlafen tief und fest und wachen auf, um den Tag zu beginnen.
  • Werde ein Seelenkletterer statt ein sozialer Kletterer. Sie müssen sich nicht als würdig erweisen oder andere Ihre Existenz bestätigen lassen - so anstrengend, den ganzen Tag die Urteile anderer Menschen mit sich herumzutragen. Versuchen Sie, Freude und gute Laune zu aktivieren. Wachen Sie morgens auf und laden Sie Ihre 5 Sinne ein, das Leben von Moment zu Moment zu erleben, um sich selbst zu entwickeln - und nicht zu den nächsten Aufgaben auf der To-Do-Liste zu springen. Seien Sie sich all dessen bewusst, was Sie während Ihrer Wachzeit tun. Auf diese Weise können Sie schlafen gehen und im Schlaf bewusstlos sein.
  • Entscheide dich, mit weniger glücklicher zu sein.
  • Unterdrücke deine Sorgen nicht. Sie werden auftauchen, wenn Sie sie am wenigsten erwarten, wie mitten in der Nacht. Beobachten Sie, wie sie spielen, und bald werden sie müde und gehen weg.
  • Schlaf bedeutet loszulassen, sich zu ergeben und darauf zu vertrauen, dass alles gut wird. Geben Sie tagsüber ein wenig Kontrolle auf, z. B. andere dazu zu zwingen, wie Sie zu sein, oder Dinge auf Ihre Weise zu tun. Schlafen Sie wie ein Baby, das seinen Eltern vertraut.

Weitere Informationen zum Umgang mit Stress und zur Wiedererlangung Ihres Lebens finden Sie in meinem Buch: Stresssüchtig: Das 7-Stufen-Programm einer Frau, um Freude und Spontanität im Leben zurückzugewinnen. Um archivierte Radiosendungen mit Gastexperten anzuhören, besuchen Sie Turn On Your Inner Light Radiosendung

Video-Anleitungen: Für immer unterwegs? Im Wohnmobil durch Europa (3/3) | SWR Doku (Kann 2022).