Brot für die Welt
Brot für die Welt

Laut einem Bericht der Organisation Bread For The World hatten die Vereinigten Staaten einige Fortschritte beim Aufbau der Ressourcen erzielt, die uns jetzt zur Bekämpfung der globalen Hungerkrise zur Verfügung stehen. In dem Bericht wurde auch darauf hingewiesen, dass die auf Armut ausgerichtete Entwicklungshilfe in den USA seit 1999 zwar gewachsen ist und sich tatsächlich verdreifacht hat, die USA als Nation jedoch schätzungsweise weniger als ein halbes Prozent - das entspricht weniger als einem Dollar pro 200 US-Dollar - unseres Bundeshaushalts beitragen für Entwicklungshilfe bereitgestellt.

Bread For The World ruft den Senat und das Repräsentantenhaus dazu auf, nachdrücklich zu erwägen, eine stärkere Erhöhung der armutsorientierten Entwicklungshilfe zu genehmigen, wenn wir uns auf das Jahr 2008 vorbereiten.

Die in Washington, DC, ansässige Organisation bietet Personen verschiedene Ressourcen, um sofort Maßnahmen zu ergreifen, um Veränderungen im Hinblick auf die Verringerung von Hunger und Armut zu bewirken. In ihrem „90-Sekunden-Brief“ oder dem Angebot von Briefen ging es kürzlich um einen Reformaufruf im Zusammenhang mit dem US-amerikanischen Farm Bill, um die Landwirte in den USA und in den Entwicklungsländern zu unterstützen. Der Landwirtschaftsausschuss des Senats wird in wenigen Wochen über den Gesetzentwurf abstimmen. In der Zwischenzeit kann die Öffentlichkeit mit ihren örtlichen Senatoren korrespondieren, um ihre Stimme zu erheben und die Verabschiedung eines Agrargesetzes zu unterstützen, das Reformen in Bezug auf die US-amerikanische Politik für die Zahlung von Waren vorsieht und das Leben der Landwirte auf dem Land verbessert, indem die Vorteile von Lebensmittelmarken erhöht werden und viel mehr in ländliche Gemeinden investieren, um Familien in Not zu helfen. Das Anrufen der Telefonzentrale des Kapitols oder das Schreiben eines Briefes wird einen enormen Unterschied machen, da der Senat und das Haus über eine verbesserte Farmrechnung verhandeln. Brot für das weltweite Briefangebot ist eine zweckmäßige Möglichkeit, Maßnahmen zu ergreifen und sich an Lobbyarbeit zu beteiligen, um die Abstimmung im Senat zu beeinflussen. Viele Menschen, die von Hunger bedroht sind, werden von der Reform profitieren, die auch den Schutz fördert und eine verbesserte Landnutzung entwickelt. Die Aufstockung der Mittel ist von enormer Bedeutung, da sie Familien, die Lebensmittelmarken erhalten, eine nahrhaftere Ernährung bieten wird.

Die Verbesserung der Farmrechnung ist keine leichte Aufgabe, dennoch bietet Bread For The World der Öffentlichkeit die Ressourcen, um auf möglichst zweckmäßige Weise Maßnahmen zu ergreifen - durch Schreiben von Briefen und Organisieren eines Briefangebots. Durch den Besuch der Website der Organisation können Sie einfach und schnell auf Tipps zum Schreiben von Briefen sowie auf einen Jahresbericht und viele andere Informationsquellen zugreifen.

Video-Anleitungen: Wasser für Kenia! - Das Video zur Multimedia-Reportage (Januar 2021).