Brioche ist ein reichhaltiges, butterartiges, nicht süßes französisches Brot, das zeitaufwändig und zu Hause ziemlich kompliziert zuzubereiten ist. Wenn der Teig jedoch in der automatischen Brotmaschine hergestellt wird, ist dies einfach. Briocheteig kann in verschiedenen Formen hergestellt werden - traditionell, Slider Rolls, Hamburger Brötchen usw. Das folgende Rezept für Brotmaschine Brioche ist einfach und die Ergebnisse sind möglicherweise nicht ganz so perfekt wie in einer französischen Bäckerei, aber diese Brötchen sind extrem gut.
””

20 Rollen (je nach Größe)

4 Eier
1/2 Tasse warmes Wasser
3 1/2 Esslöffel Milchpulver
3 1/2 Tassen Mehl
3/4 Tasse plus 2 Esslöffel Butter
1 Teelöffel Salz
2 Esslöffel Hefe

1 Eigelb, geschlagen

  1. Alle Zutaten außer Eigelb in der angegebenen Reihenfolge in die Brotmaschine geben.
  2. Drehen Sie die Maschine auf die Teigeinstellung und starten Sie den Zyklus.
  3. Überprüfen Sie in den ersten Minuten, ob sich die Zutaten richtig mischen. Möglicherweise müssen Sie die Zutaten abkratzen. Wenn der Teig zu weich ist und keine Kugel bildet, fügen Sie etwas mehr Mehl hinzu. Wenn es zu steif ist, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu.
  4. Wenn der Zyklus beendet ist, drehen Sie den Teig auf eine bemehlte Oberfläche.
  5. In 4 Teile teilen.
  6. Teilen Sie drei der Stücke in jeweils 8 Kugeln und legen Sie sie in gefettete Brioche-Pfannen.
  7. Den restlichen Teig in 24 kleine birnenförmige Stücke teilen.
  8. Machen Sie eine kleine Teigmulde in Pfannen; Legen Sie kleinere Teigstücke mit dem größeren Ende in die Mulde.
  9. Brioches mit Eigelb bestreichen.
  10. 30-45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen oder bis es sehr hell ist.
  11. Brioche bei 400 ° 20-25 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

  1. Brioche Slider Buns: Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Oberfläche auf 1 Zoll Dicke. Verwenden Sie einen 2-Zoll-Keksausstecher, um Runden zu schneiden; Rollen Sie die Fetzen erneut.
  2. Mit dem Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen.
  3. Lassen Sie es aufgehen, bis sich die Masse verdoppelt hat, und backen Sie es 20-25 Minuten bei 400 ° C oder bis es goldbraun ist.

Menge pro Portion
Kalorien 163 Kalorien aus Fett 75
Prozent Gesamtkalorien aus: Fett 46% Protein 10% Carb. 43%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 8 g
Gesättigtes Fett 5 g
Cholesterin 72 mg
Natrium 207 mg
Gesamtkohlenhydrat 18 g
Ballaststoffe 0 g
Zucker 0 g
Protein 4 g

Vitamin A 7% Vitamin C 0% Calcium 0% Eisen 3%


Video-Anleitungen: Osterbrot - Rosinenbrot - Milchbrot (Dezember 2022).