Buchbesprechung - Flitterwochen von James Patterson
Auf Seite eins von James Pattersons Roman Flitterwochen jemand stirbt. Auf Seite 11 zieht sich jemand aus und ist mit ihrem Freund vertraut. Auf Seite 21 wird ein Schocker geliefert - der aus dem Nichts kommt - und es ist bereits klar, dass in diesem Buch die Dinge nicht immer so sind, wie sie erscheinen.

Ich habe in der letzten Woche jeden Abend vor dem Schlafengehen gelesen Flitterwochen. Es ist definitiv spannend und unterhaltsam und ich hätte es gerne in einer Sitzung verschlungen, aber meine müden Augenlider würden einfach nicht offen bleiben! (Und mein Mann fragte immer wieder, wann ich mein Nachttischlicht ausschalten würde.)

Patterson war Co-Autor dieses Buches, des "Internationalen Thrillers des Jahres 2005" und des Bestsellers der New York Times, zusammen mit Howard Roughan. Patterson produziert jedes Jahr so ​​viele Romane, dass es nicht verwunderlich ist, dass er Co-Autoren engagiert, um ihm zu helfen. Er schreibt auch die Alex Cross Bücher: Küssen Sie die Mädchen, entlang kam eine Spinneunter anderem sowie die Maximale Fahrt Serie für junge Erwachsene.

Flitterwochen findet eigentlich nicht auf den Flitterwochen eines Paares statt. Tatsächlich ist das Bild auf dem Taschenbuch, das ich habe, etwas irreführend. Es ist von einem Paar, das auf einem Segelboot romantisch aussieht, angeblich auf seiner Hochzeitsreise.

Stattdessen bezieht sich der Titel des Buches vermutlich auf die "Flitterwochen", die Nora Sinclair und ihr Beaux in dieser wunderbar romantischen Zeit der Werbung, Verlobung und frühen Ehe genießen. Dann passieren den Männern in ihrem Leben immer wieder seltsame Dinge. Sie sterben.

Wie ist Nora involviert? Was ist ihre Geschichte? Was ist die Geschichte mit ihrer Mutter Olivia, die nur vorgibt, in einer psychiatrischen Einrichtung an schwerer Demenz zu leiden?

Dies sind nur einige der Fragen, die in diesem schnelllebigen Buch aufgeworfen und schließlich beantwortet werden.

Mein Rat: Wenn Sie dies für eine Hochzeitsreise am Strand mitnehmen, lesen Sie es sorgfältig durch. Besonders wenn es um die Nebenhandlung über den Touristen geht (ja, so heißt er). Die Handlung wird ein wenig verwirrend und verworren, wenn es um die Aktivitäten dieses Charakters geht, aber am Ende wird alles gelöst.


Video-Anleitungen: Dragnet: Big Gangster Part 1 / Big Gangster Part 2 / Big Book (Juli 2024).