Blutsbrüder
Hallo und willkommen zurück! Bei all der Urlaubsverrücktheit überall ist Entspannung heutzutage Mangelware, aber ich hoffe, Sie werden etwas Zeit finden (oder, wie ich versuche, etwas Zeit zu gewinnen), um einige der neuen Romanzen zu genießen, die für Ihr Lesevergnügen verfügbar sind.

Diese Woche habe ich Nora Roberts 'neueste Blood Brothers (Jove). Diese startet eine neue Trilogie für sie, doch im Gegensatz zu ihrer letzten Serie, die in aufeinanderfolgenden Monaten und leider für die Leser herauskam, hat der Verlag beschlossen, diese sechs Monate auseinander zu veröffentlichen. Als sie vor zehn, einundzwanzig Jahren wurden, wurden Cal, Fox und Gage Blutsbrüder und entfesselten sieben Tage lang alle sieben Jahre ein Übel, das ihre kleine Heimatstadt erneut besucht - Dinge wie Mord, Selbstmord, Folter und andere kriminelle und einfach nur böse handelt. Oh, und ihr gemeinsamer Geburtstag ist der 7. Juli. Jetzt ist Quinn Black in die Stadt gekommen, um ein Buch über die Verrücktheit zu schreiben, und obwohl es Monate bis Juli sind, beginnen mit ihrer Gegenwart Dinge zu passieren, Dinge, die normalerweise nicht passieren. Es passiert erst mit den Sieben, wie die Männer es jetzt nennen. Da Quinn und Cal bei dieser Geschichte eng zusammenarbeiten, werden die Dinge sicherlich interessant, aber emotional investiert zu werden, widerspricht Quinns normaler Art, an einer Geschichte zu arbeiten. Kann sie es wirklich vermeiden, sich in Cal zu verlieben? Quinn und Cal gehören eindeutig zusammen. Dann gibt es ihre neue Freundin Layla und ihren Kumpel Cybil, die sich der Gruppe anschließen, um zu versuchen, dieses Monster ein für alle Mal einzudämmen oder zu zerstören. Dieses Buch ist nicht so schnell wie einige ihrer anderen Bücher, aber es bereitet die Szene für die nächsten beiden vor, und bis dahin werden die Leser viel mehr in dieses Sextett investiert haben. Ich habe dieses Buch sehr genossen, aber im Hinterkopf musste ich beim Lesen denken, ich muss bis Mai auf das nächste Buch warten, dann im nächsten Dezember auf das letzte. Ich bezweifle, dass ich der einzige sein werde, der das während des Lesens denkt. Der Aufbau der Romantik hier ist gut, nicht zu schnell für den Zeitrahmen dieses Teils der Saga, und es macht mich nur ängstlicher, die nächsten beiden Bücher in der Serie zu lesen, um zu sehen, wie Fox und Layla und Gage und Cybil erarbeiten ihre jeweiligen Beziehungen. Dieser ist natürlich ein Torhüter und hat dreieinhalb von Amors fünf Pfeilen verdient.

Bis zum nächsten Mal viel Spaß beim Lesen!


Video-Anleitungen: Capital Bra - BLUTSBRÜDER (prod. by Santo) (Kann 2020).