Schwarze Bohnen Jakobsmuscheln auf der Halbschale
4 Jumbo-Jakobsmuscheln (Taucher, Trocken- oder Tagesboot)
4 Jakobsmuschelschalen (Kochschalen finden Sie in verschiedenen Spezialküchen und Backgeschäften)
3 Tassen chinesische Hühnerbrühe (normale Hühnerbrühe oder Wasser können ersetzt werden)

Sauce Zutaten:
3 Frühlingszwiebeln
¼ Zoll Stück frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
2 TL fermentierte schwarze Bohnen
½ EL scharfe Chili-Knoblauchsauce
1 EL Zucker
1 EL Sherry
1 EL Sojasauce
¼ Tasse Hühnerbrühe
1 EL Erdnussöl

  1. Bereiten Sie die Gewürze für die Sauce vor, indem Sie zuerst die Frühlingszwiebeln waschen und dann sowohl die grünen als auch die weißen Teile in Würfel schneiden.

  2. Dann den Ingwer schälen und fein hacken.

  3. Die Knoblauchzehen schälen und ebenfalls hacken.

  4. Dann in einer großen Tasse Zucker, Sherry, Sojasauce und Hühnerbrühe mischen und diese Mischung beiseite stellen.

  5. Als nächstes kochen Sie die Sauce, indem Sie einen Wok hoch erhitzen. Sobald es heiß ist, fügen Sie das Erdnussöl hinzu und lassen Sie es heiß werden.

  6. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Frühlingszwiebel und den Ingwer hinzu und braten Sie sie 20 Sekunden lang oder bis sie duftet.

  7. Dann den Knoblauch und die schwarzen Bohnen hinzufügen und weitere 20 Sekunden braten.

  8. Dann die Saucenmischung dazugeben und zum Kochen bringen. Sobald es kocht, schalten Sie die Hitze aus und legen Sie es beiseite, während Sie die Jakobsmuscheln vorbereiten.

  9. Erhitzen Sie das Wasser für Ihren Dampfgarer in der Höhe.

  10. Bereiten Sie dann den Dampfkorb vor, indem Sie einen Teller hineinlegen, der bequem hineinpasst. Legen Sie dann die leeren Schalen auf den Teller. Halten Sie diesen Dampfkorb von der Hitze fern, bis das Wasser kocht und die Jakobsmuscheln hinzugefügt werden. Sobald die Jakobsmuscheln pochiert sind, werden sie auf jede Schale gelegt, und dann wird die Sauce auf die Jakobsmuscheln gegeben.

  11. Die 3 Tassen der chinesischen Hühnerbrühe zum Kochen bringen.

  12. Sobald es leicht kocht, pochieren Sie die Jakobsmuscheln, indem Sie sie 1 Minute lang kochen lassen. Entfernen Sie sie dann, lassen Sie sie gründlich abtropfen und legen Sie sie vorsichtig auf eine der Schalen im Dampfkorb. Bewahren Sie die Brühe für ein anderes Rezept auf.

  13. Als nächstes die Sauce auf die Jakobsmuscheln geben. Stellen Sie dann den Korb mit dem kochenden Wasser auf den Dampfgarer und dämpfen Sie ihn 1 Minute lang oder bis das Jakobsmuschelfleisch weiß wird. Achten Sie darauf, die Jakobsmuscheln nicht zu lange zu kochen - entfernen Sie sie, sobald das Fleisch weiß wird. Dann sind sie servierfertig - genießen.

Video-Anleitungen: Lammrücken unter Pistazienkruste mit Birnen, Bohnen und Speck | Festtagsmenü zu Ostern (September 2021).