Betty Crocker Carb Monitor Schokoladenkekse
Betty Crockers Carb Monitor Schokoladenkeksmischung enthält 40% weniger Kohlenhydrate und 50% weniger Zucker als ihre normale Mischung. Das ist eine Win-Win-Situation für alle, die gerne Kekse machen!

Dies ist ungefähr so ​​einfach wie eine Cookie-Mischung nur sein kann. Sie geben die Mischung, 1 Ei und 1/2 Stick Butter in eine Schüssel und rühren. Auf ein Backblech fallen lassen und nur 10 Minuten kochen lassen. Voila! Sie haben warme, klebrige hausgemachte Schokoladenkekse. Das Leben kann wirklich nicht viel einfacher werden.

Das Problem mit Keksen waren natürlich immer die Tonnen Zucker. Der Zucker würde deine Zähne verrotten und deine Taille in einen Basketball verwandeln. Hier macht sich die Carb Monitor-Serie so gut. Betrachten Sie es nicht einmal als "Low Carb" -Element. Stellen Sie sich das einfach als einen Snack mit niedrigem Zuckergehalt vor. Normalerweise erhalten Sie 20 g Kohlenhydrate pro 2 Kekse, die Sie essen. Das ist eine TONNE Zucker. Mit diesen Cookies erhalten Sie nur 12g. Sie könnten buchstäblich doppelt so viele Kekse essen, bevor Sie Ihrem Körper den gleichen Schaden zufügen. Natürlich könnten Sie aus einer vernünftigeren Sicht :) die gleiche Menge Kekse essen und Ihrem Körper die Hälfte der Zuckeraufnahme ersparen, während Sie dies tun.

Aber die Frage ist natürlich, ob Sie etwas opfern, um Ihre Gesundheit zu stärken?

Die Antwort ist nicht wirklich. Betty Crocker hat gigantische Testlabors und weiß wirklich, was sie in Bezug auf Essen und Geschmack tun. Sie sind keine Fly-by-Night-Organisation, die darauf hofft, von einer aktuellen Modeerscheinung im Gesundheitswesen zu profitieren. Sie wollen wirklich sicherstellen, dass alles, was mit ihrem Namen hergestellt wird, gut schmeckt, da es ein langfristiger Ruf ist, den sie schützen. Sie haben sich hier gut geschlagen.

Die Schokoladenstückchen sind perfekt. Low Carb Hersteller sind mit ihren zuckerfreien Schokoladenoptionen wirklich erstaunlich geworden. Sie sind klebrig, schokoladig, haben einen perfekten Geschmack und eine perfekte Textur.

Der einzige Ort, an dem Sie einen Unterschied bemerken, ist der "Teig". Wir hatten eine Reihe von Leuten, die die Cookie-Chargen getestet haben, die ich ausprobiert habe. Einige fanden die Kekse völlig lecker. Einige fanden, dass der Teig keinen köstlichen Geschmack hatte. Um nicht zu sagen, dass sie "schlecht" waren - die Kekse verschwanden definitiv schnell. Man muss sich fragen, ob die Leute das Gefühl hatten, kritisch sein zu müssen, wenn sie gefragt wurden, was sie essen. Sie sahen auf jeden Fall ganz normal aus, die Textur schien völlig normal zu sein, als Sie den Keks hielten und ihn aßen. Wenn es einen Geschmacksunterschied gab, spürten es nur wenige Menschen, und es störte diese Menschen überhaupt nicht, ein paar Kekse zu verschlingen.

Gut zu empfehlen!

Low Carb E-Books
Lisa Sheas Bibliothek mit kohlenhydratarmen Büchern

Video-Anleitungen: Ketoscan Mini Review | Am I in Ketosis? (Kann 2024).