Die beste natürliche Behandlung für Asthma
Natürliche Behandlungen werden für alle Arten von medizinischen Problemen, einschließlich Asthma, immer beliebter. Einige natürliche Behandlungen wirken, während andere nicht wirksam sind und sogar schädlich sein können.

Wissenschaftliche Forschung und Ergebnisse
Vorsicht ist geboten, wenn Sie über trendige neue natürliche Asthmabehandlungen nachdenken. Es ist wichtig, nach Behandlungen zu suchen, die auf wissenschaftlichen Forschungen und Ergebnissen basieren, anstatt sich nur auf Hörensagen oder anekdotische Beweise zu verlassen. Das Internet ist ein hilfreiches Instrument zur Untersuchung der Behauptungen natürlicher Behandlungen. Sie müssen jedoch immer noch nach wissenschaftlichen Erkenntnissen suchen und immer neue Ideen zu Ihrer Asthmabehandlung mit Ihrem Arzt besprechen.

Die beste natürliche Behandlung für Asthma
Die beste natürliche Behandlung für Asthma ist die Vermeidung und Behandlung von Symptomen. Asthma ist eine unheilbare Lungenerkrankung; Die Vermeidung von Asthma-Auslösern bringt jedoch Erleichterung. Je mehr Auslöser Sie vermeiden können, desto besser fühlen Sie sich. Es erfordert einige Versuche und Irrtümer sowie eine gute Portion Geduld, um Ihre eigenen Asthma-Auslöser zu entdecken.

Methodische Eliminierung von Asthmaauslösern
Das Suchen nach Asthma-Auslösern kann schwierig sein - daran führt kein Weg vorbei. Der Prozess der Beseitigung und Aufzeichnung Ihrer Symptome kann jedoch zu einer Verbesserung Ihrer Asthmasymptome führen. Sie müssen zunächst einen möglichen Auslöser eliminieren oder reduzieren und die Ergebnisse (Verbesserung oder Verschlechterung der Symptome) in einem Asthma-Journal festhalten.

Wenn Sie die Auswirkungen des Entfernens eines Auslösers erfolgreich kennengelernt haben, wechseln Sie zu einem anderen möglichen Auslöser und wiederholen Sie den Vorgang. Tun Sie dies für jeden vermuteten Auslöser. Es ist wichtig, jeweils an einem Asthmaauslöser zu arbeiten, es sei denn, Sie haben anaphylaktische Reaktionen. Mit diesem methodischen Ansatz können Sie einzelne Auslöser erkennen. Wenn Sie mehrere Auslöser gleichzeitig eliminieren, können Sie nur erraten, welche potenziellen Substanzen die meisten Probleme verursachen.

Vermeidung von Asthma-Auslösern
Die Vermeidung aller Asthmaauslöser ist nicht immer praktikabel, aber die Vermeidung möglichst vieler Auslöser kann die Asthmasymptome verbessern und die Anzahl der Asthmaanfälle und -attacken verringern. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Sie, sobald Sie die Hauptschuldigen beseitigt haben, einige Ihrer anderen Auslöser besser tolerieren können. Einige Asthmatiker stellen sogar fest, dass sie die Menge einiger ihrer Asthmamedikamente senken können. Das Absetzen Ihrer Asthmamedikamente muss von Ihrem Arzt überwacht werden, um eine Verschlechterung des Asthmas oder andere gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

Die beste natürliche Behandlung für Asthma ist die Vermeidung möglichst vieler Asthmaauslöser. Alternative und natürliche Therapien können sicher neben konventionellen medizinischen Behandlungen eingesetzt werden. Machen Sie jedoch Ihre Recherchen, bevor Sie die nächste neue Trendkur gegen Asthma ausprobieren. Suchen Sie nach Forschungsergebnissen und Beweisen, die durch strenge wissenschaftliche Methoden gestützt werden, und wenden Sie sich immer an Ihren Arzt, bevor Sie eine neue natürliche oder alternative Asthmabehandlung ausprobieren. Ihr Arzt ist der beste Leitfaden, um natürliche / alternative Behandlungen mit konventioneller medizinischer Asthmabehandlung zu kombinieren.

Bitte lesen Sie mein neues Buch Asthmas Nothing to Wheeze At!

Jetzt auch bei Amazon Asthmas Nothing to Wheeze At erhältlich!

Video-Anleitungen: Omas Hausmittel gegen Asthma, Bronchitis, Husten und Lungenbeschwerden (Februar 2023).