Ein hinterbliebener Elternteil zur Weihnachtszeit
Zimt, Gewürze, Fichten, Holzverbrennung. Dies sind einige der nostalgischen Gerüche, die während der Weihnachtszeit in der Luft schweben. Meine Mutter würde eine Kerze auf dem Herd verbrennen und das Aroma eines frisch geschnittenen Baumes würde das Wohnzimmer füllen. Ich liebte diese Gerüche und verband sie mit so vielen schönen Erinnerungen aus meiner Kindheit. Dann, als ich meine eigene Familie hatte und diese Gerüche in meinem eigenen Haus nachstellte und mich an unsere kostbaren Urlaubserinnerungen erinnerte; unser erstes Weihnachten mit unserer Tochter, das Weihnachten mit unserer zweiten Tochter, Familienbesuch und die Freude der Mädchen, dass der Weihnachtsmann wieder gekommen war. Die Wärme und die Liebe und die Aufregung und die Freude und die Unschuld und Reinheit.

Klingelglocken, Weihnachtslieder, Kinderlachen. Dies sind die Klänge von Weihnachten, die in meinen Ohren schwingen. Ich hängte Schlittenglocken an die Hintertür und jedes Mal, wenn wir diese Tür öffneten, füllte das Klingeln das Haus. Bei unserem jährlichen Schlittenritt läuteten die Glocken der Pferde bei jeder rhythmischen Bewegung ihrer Hufe. Wir spielten unsere Weihnachts-DVDs ab und sangen zu den Liedern, die wir in den Läden hörten. Das Lachen der Mädchen wirkte lauter und fröhlicher als gewöhnlich. Das Vergnügen und die Vorfreude und die Vorbereitungen.

Baumlichter, Kränze, Weihnachtssterne, Girlanden und Ornamente sowie Strümpfe und Geschenke; Alle Sehenswürdigkeiten des Urlaubs, hell und fröhlich und farbenfroh. Wir haben all diese Dinge geschätzt. Jedes Jahr besuchten wir ein bestimmtes Haus, das nur ein Bombardement von Weihnachtsschmuck und Lichtern war. Die Mädchen würden gerne den Weihnachtsmann und den Schlitten auf dem Dach und die explodierende Schneekugel und den Zug und die Engel und das Rentier sehen. Wir würden versuchen zu sehen, ob die Leute jedes Jahr etwas Neues hinzugefügt haben und ob wir es in der riesigen Anzeige finden könnten. Mein Lieblingsteil der Baumschmuck waren die Lichter. Wir hängten weiße Lichter auf und jede Nacht erinnerten uns die Mädchen daran, den Baum einzuschalten. Die Lichter waren so beruhigend und beruhigend. Wir würden das Haus innen und außen dekorieren und es wäre wunderschön.

Jetzt sind die Sehenswürdigkeiten, Gerüche und Geräusche der Feiertage ein Albtraum. Sie sind ständige Unterbrechungen, Belästigungen und Erinnerungen an vergangene Zeiten; Wir wünschten, dieses Urlaubszeug würde einfach verschwinden. Jetzt bringen sie den Hinterbliebenen nur noch mehr Herzschmerz. Nichts ist schlimmer als Freude und Glück um dich herum zu sehen, wenn du solch schrecklichen Schmerz fühlst. Die Sehnsucht nach Ihrem Kind vertieft sich so tief in Ihr Innerstes, dass Sie explodieren und sich die Gefühle von Wut und Trauer verzehnfachen. Nur wenn Sie denken, Sie könnten sich nicht schlechter fühlen, kommen die Feiertage.

Weil wir ein lebendes Kind haben, mussten wir die Bewegungen von Weihnachten durchlaufen. Aber jetzt machen wir es anders. Das Haus ist nicht so dekoriert, ich verbrenne keine Duftkerze, wir haben einen falschen Baum und die Schlittenglocken kommen nicht aus der Schachtel. Unsere jährliche Schlittenfahrt ist nicht mehr und die Weihnachtskarten werden auf einem Stapel liegen gelassen, anstatt mit roten Schleifen um den Türrahmen aufgehängt zu werden. Der Baum geht hoch und die Lichter gehen an, aber ohne Zeremonie und Tradition. Wir hängen unsere Strümpfe auf, alle vier, aber sie erinnern uns daran, dass sie nicht hier ist. Die Begeisterung und der Wunsch, an irgendwelchen Feierlichkeiten teilzunehmen, sind nicht mehr vorhanden. Wir werden die Saison überstehen, aber wir werden erschöpft und oft ungesellig sein. Nimm es nicht persönlich. Es ist nur so, dass wir nicht sein können, wer wir einmal waren, aber wir geben unser Bestes.

Im Namen unserer Tochter wurde eine Website eingerichtet. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen zu unserer Mission zu erhalten.

FriendsofAine.com - Aine Marie Phillips

Besuchen Sie The Compassionate Friends und finden Sie ein lokales Kapitel in Ihrer Nähe unter:

Die barmherzigen Freunde



Video-Anleitungen: Suizid in der Familie – Das Leid der Hinterbliebenen | Reportage | SRF DOK (Juni 2024).