Jakobsmuscheln mit Cashewnüssen
Jakobsmuscheln mit Cashewnüssen

Ich werde nie vergessen, wann mir dieses erstaunliche Gericht vor vielen Jahren in Thailand zum ersten Mal serviert wurde. Es war einfach in einem Wort himmlisch! Die Kombination von Aromen und Texturen war und ist einfach Perfektion für die Geschmacksknospen. Unsere Familie bittet mich oft, dieses Rezept zu machen.

Ich denke, babyfrischer Spinat ist der Schlüssel zu diesem Gericht. Normalerweise kaufe ich vorgewaschenen Spinat, da ich mich nicht darum kümmern muss, die Babyblätter von kiesigem Sand zu befreien. Sie können die Schärfe an die Anzahl der Chilis anpassen, die Sie verwenden möchten.

Ich habe dieses Gericht mit mundgerechter Hühnerbrust zubereitet und es ist sehr schön, aber achten Sie darauf, das Huhn nicht zu stark zu kochen.

Der Reichtum an Cashewnüssen mit frischem Spinat und würzigem cremigem Curry sorgt für ein sensationelles Gericht - ein ernstzunehmender Show-Stopper.

Curry mit Spinat ist eine perfekte Ehe und ein Muss!

Zutaten


2 EL. Erdnussöl
15 kleine getrocknete rote Chilis (oder bis zu Ihrem Grad an Schärfe)
1 Pfund Bay Jakobsmuscheln oder große Jakobsmuscheln in Scheiben geschnitten
2 Schalotten in dünne Scheiben geschnitten
1/2 rote Paprika in 1/2 "Stücke geschnitten
1 EL. Nam Plah / Fischsauce * oder nach Geschmack
1 Tabletten Thai Oyster Sauce
1/2 TL. Dattelpalmenzucker
1/2 c. rohe geröstete Cashewnüsse (Toast in Antihaft-Pfanne bis golden)

1/2 # Babyspinat leicht dämpfen, bis er welk ist, beiseite stellen

Verfahren

Einen Wok bei mittlerer Hitze erhitzen.
Fügen Sie das Öl hinzu und schwenken Sie den Wok, um die Oberfläche gleichmäßig zu beschichten.
Wenn das Öl zu rauchen beginnt, die Chilis hinzufügen und 1 Minute unter Rühren braten.
Sie sollten dunkler werden, aber nicht schwärzen oder brennen, sonst verleihen sie einen bitteren Geschmack.
Entfernen Sie die Chilis mit einer Zange und legen Sie sie beiseite.
Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch, fügen Sie die Paprika hinzu und rühren Sie sie eine Minute lang an.
Fügen Sie die Jakobsmuscheln hinzu und braten Sie sie an, bis sie gerade noch gekocht haben.
Fügen Sie die Schalotten hinzu und braten Sie sie etwa 45 Sekunden lang an.
Fügen Sie die Fischsauce, Sojasauce und Zucker hinzu und braten Sie noch eine Minute weiter.
Fügen Sie die Cashewnüsse und die reservierten Chilis hinzu und rühren Sie gut um.

Legen Sie die abgetropften gedämpften Baby-Spinatblätter auf eine Servierplatte und schöpfen Sie die Jakobsmuscheln auf das Spinatbett.

Serviert 4



Video-Anleitungen: Japan Scallop Aquaculture And harvesting - Scallop Processing in factory Japan (August 2021).