Grundlegendes Rezept für süße Kuchenkruste
Es gibt Hunderte von Desserts, die eine gerollte Gebäckkruste erfordern, und einige dieser Desserts werden verbessert, wenn die Kruste leicht süß ist. Das folgende Rezept für Basic Sweet Pie Crust kann austauschbar mit jedem Rezept verwendet werden, das Mürbeteig oder Tortenkruste erfordert. Obwohl es nur zwei Teelöffel Zucker enthält, fügt die Menge genau die richtige Menge an Süße hinzu.

Diese Kruste eignet sich perfekt für südländische Schuster, Torten und Kuchenrezepte mit nicht übermäßig süßen Füllungen wie Süßkartoffeltorte und Kürbiskuchen.

Reicht für einen Kuchen mit doppelter Kruste

1 1/2 Tassen Mehl
2 Teelöffel Zucker
1/2 Teelöffel Salz
1 Stick kalte Butter, in 1/4-Zoll-Stücke schneiden
2 Esslöffel Verkürzung
4 bis 5 Esslöffel Eiswasser
  1. Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel der Küchenmaschine mischen.

  2. Fügen Sie die Butter und das Backfett hinzu und pulsieren Sie 12-15 Mal, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt.

  3. Schalten Sie den Prozessor ein und fügen Sie das Eiswasser hinzu, bis es eine Kugel bildet.

  4. Rollen Sie mit 2/3 des Teigs einen Kreis mit einem Durchmesser von 10-12 Zoll aus.

  5. Rollen Sie den Teig locker um den Nudelholz und legen Sie ihn über einen 9-Zoll-Tortenteller. Rollen Sie den Teig ab und setzen Sie ihn in den Teller ein.

  6. Gießen Sie die Füllung in die Tortenschale.

  7. Rollen Sie den restlichen Teig in einen Kreis, der etwas größer als der Tortenteller ist, befeuchten Sie die untere Kruste und legen Sie den Kreis darauf.

  8. Machen Sie mit einem kleinen Messer oder Canapé-Cutter ein Design auf der oberen Kruste, um zu entlüften.

  9. Nach Rezeptanleitung backen.

  10. Ungefüllte Krusten: Wenn Sie den Teig für zwei normale ungefüllte Tortenkrusten verwenden, teilen Sie den Teig in zwei Hälften, passen Sie ihn in zwei 8-Zoll-Tortenteller, fügen Sie einen Teigstreifen um den Rand und crimpen Sie ihn, kühlen Sie ihn 15 Minuten lang und backen Sie ihn in einem vorgeheizten 400 ° -Ofen, bis er leicht ist gebräunt.

Hinweis: Wenn der Teig warm und schwer auszurollen ist, formen Sie ihn zu einer Scheibe, wickeln Sie ihn in Plastikfolie ein und kühlen Sie ihn 15 bis 20 Minuten lang.

Menge pro Portion
Kalorien 88 Kalorien aus Fett 31
Prozent Gesamtkalorien von: Fett 35% Protein 7% Carb. 57%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 3 g
Gesättigtes Fett 1 g
Cholesterin 3 mg
Natrium 107 mg
Gesamtkohlenhydrat 13 g
Ballaststoffe 0 g
Zucker 0 g
Protein 2 g

Vitamin A 1% Vitamin C 0% Calcium 0% Eisen 1%



Video-Anleitungen: Hefeteig - Grundrezept - Herstellung - süß (August 2022).