Bad Ravioli, Mitternacht schreiende Teen Mom 2 Recap!
Jeder, der die sechste Staffel von Teen Mom 2 gesehen hat, weiß, dass es eine echte Achterbahnfahrt war. Alle Handlungsstränge beinhalten so viel Drama, einige manchmal ein wenig erfunden, aber viele mit sehr ernsten Problemen. Kommen wir zur Sache.

Leah Messer hat sicherlich eine Achterbahnfahrt gemacht. Ob es sich um Sorgerechtsfragen mit ihrem Zwillingsvater Corey Simms oder um Probleme mit ihrem jetzt (Ex-) Ehemann Jeremy handelt, das Mädchen hat ihren Teller voll. Das Interessante an Leah ist, dass es ziemlich offensichtlich ist, dass sie eine Gewohnheit für verschreibungspflichtige Medikamente hat, da Jeremy darauf anspielte, dass sie Tausende von Dollar in bar geblasen hat. Er sprach auch davon, nichts tun zu können, um ihre Ausgaben zu stoppen. Es ist offensichtlich, dass eine Tochter mit schwerwiegenden medizinischen Problemen und den anderen Problemen in ihrem Leben sie wirklich stürzt. Früher war sie eine meiner Lieblingsmütter im Teenageralter, aber es war wirklich traurig, sie bergab gehen zu sehen.

Jenelle. Wie immer ist ihr Leben voller Drama. Sie muss ungefähr 200 Pfund davon in ihrem Ex-Verlobten Nathan Griffith verlieren. Die Tatsache, dass sie sich entschieden hat, ein Kind mit diesem Mann zu haben, ist erstaunlich. Er ist ein Alkoholiker. Jenelle ist selbst kein Preis, aber niemand verdient es, auf diese Weise angesprochen zu werden.

Kailyn. Kail ist meine am wenigsten bevorzugte Teenie-Mutter. (Mein absoluter Favorit ist Amber Portwood oder Chelsea Houska) Sie benimmt sich die ganze Zeit wie eine undankbare Frau. Es ist traurig zu sehen, dass ihr Ehemann Javi buchstäblich um ihre Zeit betteln muss. Wenn die Dinge so weitergehen, bezweifle ich sehr, dass sie verheiratet bleiben werden. Ich stimme einigen Zuschauern zu, die sagen, sie habe ihn wegen militärischer Vorteile geheiratet.

Und jetzt kommen wir nach Chelsea. Sie ist der leuchtende Star in dieser Saison, weil sie ein Haus gekauft hat, tatsächlich als Ästhet arbeitet, aber sie hat so weit an sich gearbeitet, dass sie wieder bereit ist, sich zu verabreden. Und sobald sie es tut, schnappt sie sich einen großartigen Kerl in Cole, der sie nicht nur liebt, sondern auch ihre Tochter Aubree. Aubree ist meiner Meinung nach immer noch eine kleine Hölle, aber ich denke, Chelsea tut das Beste, was sie kann.

Was denkst du über diese Saison? Denken Sie, dass die Show noch weitergehen sollte? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Video-Anleitungen: Emily Wants To Play: INSTANT TRANSMISSION - PART 2 - Jugs Linterfins (Januar 2021).