Babys mit Entwicklungsverzögerungen
Babys mit Entwicklungsverzögerungen sind einzigartige Personen mit Persönlichkeiten, Fähigkeiten und Talenten, die ihre Identität bei einer professionellen Bewertung wichtiger definieren als ihre Leistung. Die meisten Säuglinge und Kleinkinder mit Verspätungen erreichen in bestimmten Bereichen im Vergleich zu anderen Kindern in ihrem Alter keine Meilensteine. oder kann sehr unterschiedlich sein, wie sie Aufgaben ausführen, die mit diesen Meilensteinen verbunden sind. Einige Kinder erleiden aufgrund von Krankheit, Trauma oder Verletzung Fehler. andere scheinen ohne besonderen Grund ihre Fähigkeiten zu verlieren. Die meisten Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, die für Frühinterventionsdienste untersucht werden, sind aufgrund von Frühgeburt oder traumatischer Geburt gefährdet und bei denen ein Down-Syndrom oder ein anderer Zustand diagnostiziert wird, der mit körperlichen, geistigen oder anderen Herausforderungen verbunden ist.

Baby-Spielgruppen, Mommy and Me-Kurse und Stimulationsprogramme für Säuglinge geben Müttern und anderen Betreuern Anregungen, wie sie sehr kleine Kinder mit Entwicklungsverzögerungen ermutigen können, genau wie sie es für ihre Altersgenossen tun. Das Aufwachsen in familien- und kindzentrierten Programmen kann allen Kindern und Eltern die wahre Vielfalt unserer Gemeinschaften vermitteln. Eltern von Kindern, die sich von der Geburt bis zum dritten Lebensjahr für kostenlose Frühförderungsleistungen und andere Unterstützung qualifizieren, können nur verstehen, wie viel ähnlicher ihre Kinder sind, als sie sich von der Entwicklung von Gleichaltrigen unterscheiden, die den Unterschieden bei anderen Kindern ausgesetzt sind.

In der Regel lernen sich entwickelnde Kinder, ihre eigenen Unterschiede zu akzeptieren, wenn sie in Gruppen aufgenommen werden, in denen ein natürlicher Prozentsatz ihrer Altersgenossen Verzögerungen oder Behinderungen aufweist. Während wir Inklusion oft loben, weil Kinder mit Lern- oder Entwicklungsunterschieden gängige Vorbilder und bessere Möglichkeiten haben, ihren Talenten und Interessen zu folgen, ist es für alle Kinder von Vorteil, in einem unterstützenden Umfeld aufzuwachsen, in dem um Hilfe gebeten oder frei gegeben wird.

Suchen Sie in Ihrem örtlichen Buchladen, in Ihrer öffentlichen Bibliothek oder im Online-Händler nach Büchern über Frühförderungsaktivitäten und -spiele
oder frühzeitige Intervention zu Hause und in der Schule

Überblick über frühzeitige Intervention
Eine Legacy-Ressource von NICHCY
//www.parentcenterhub.org/repository/ei-overview/

Ayuda para los Bebes - Programa de Intervención Temprana
//www.parentcenterhub.org/repository/parabebes/

Neue Videos bieten forschungsbasierte Tipps, um das frühe Lernen zu fördern
//blogs.seattletimes.com/educationlab/2014/06/09/new-videos-offer-research-based-tips-to-boost-early-learning/

Terri Mauros fünf schlechte Gründe, frühzeitiges Eingreifen zu vermeiden

Gast-Blog: Ungewöhnlicher Sinn
Für den Therapeuten Von der Mutter
//ht.ly/7gL1e

Diane Ravitch: Die frühen Jahre gegen die Forderungen der Erwachsenen verteidigen
//wp.me/p2odLa-6VE

Frühkindliche Bildung und der NAEYC
//www.coffebreakblog.com/articles/art53251.asp

Video-Anleitungen: Babys in Bewegung - der Eltern-Ratgeber (November 2022).