Frühgeborene Babys - Frühgeburt und Geburt
Wenn ein Frühgeborenes geboren wird, kommt das Baby nicht nur früh auf die Welt, sondern die Eltern werden unerwartet mit wenig oder keiner Vorbereitung, Voraussicht, Erfahrung oder Ausbildung in die Welt ihres Frühgeborenen gebracht.

Unsere Träume, unsere Familien zu gründen oder zu erweitern, haben unausgesprochene Regeln, die wir möglicherweise erst kennen, wenn sie gebrochen sind. Wir gehen davon aus, dass unser Körper unsere Kinder für eine Vollzeitgeburt schützt.

Wir glauben, dass wir nach der Geburt und Entbindung unsere Babys in unseren Armen halten und sie dann mit nach Hause nehmen werden. Wir gehen davon aus, dass unsere ersten hundertfünfzig Bedenken aus dem gesunden Menschenverstand resultieren, wenn nicht aus Hormonen, Unerfahrenheit oder einfach nur aus dem Wissen, wie einzigartig dieses Baby ist.

Keine Frau, die ich jemals getroffen habe, hat gesagt, dass sie die perfekte Geburtserfahrung hatte oder irgendetwas in der Nähe dessen, was dieser Satz für sie bedeutete. Diejenigen, die eine natürliche Geburt geplant und praktiziert haben, sind möglicherweise bitter enttäuscht, einen Kaiserschnitt gehabt zu haben, und diejenigen, die eine natürliche Geburt erlebt haben, waren möglicherweise so überrascht von dem Unerwarteten, dass sie selbst für die Videokamera oder solche nicht die Gelassenheit bewahren konnten die bei der Geburt benötigt oder eingeladen wurden.

Nach monatelangen Geburtsvorbereitungskursen mit meinem ersten Kind wurde mir plötzlich klar, dass ich viel mehr Informationen über die Stunden und Tage nach der Geburt von The Baby brauchte. Das einzige Thema, an das ich mich erinnern konnte und das sogar die ersten Wochen eines Neugeborenenlebens erwähnte, war eine kurze Sitzung über die Wiederherstellung des Kaiserschnitts.

Unsere Ausbilderin war eine freundliche und erfahrene Frau, die vorschlug, wenn wir nicht die Geburt hatten, die wir geplant hatten und die wir uns sehr gewünscht hatten, könnten wir ein paar Wochen nach unserer Rückkehr warten, um diese Erfahrung zu visualisieren, während wir unsere Babys festhalten, und diese Erinnerung der hinzufügen Realität, die uns schockierte oder enttäuschte.

Mein Erstgeborener kam nicht per Kaiserschnitt an, sondern wurde innerhalb von drei Stunden nach meiner ersten Kontraktion geboren. Das erwähnte „Unbehagen“ bei der Arbeit schien eine große Untertreibung zu sein - ich erwachte in dem Gefühl der Arbeit, als wäre ich von einem Lastwagen angefahren worden.

Sie kam so schnell an, dass mein Körper keine Zeit hatte, sich vorzubereiten, eine ungewöhnliche Situation, die als "steile Arbeit" bezeichnet wurde. Obwohl ich die Momente kurz nach ihrer Geburt schätze, in denen sie sich so süß an mich klammerte, hielt sie aufgrund der medizinischen Versorgung, die ich danach brauchte, nicht lange genug an. Unser Krankenhaus hatte eine "Zimmer-in" -Richtlinie, so dass sie in einem Stubenwagen neben meinem Bett schlief und ich sie während dieser Tage der Genesung ansehen und sie so oft wie möglich festhalten konnte.

Als sie nach Hause kam, stellte ich mir eine perfektere Geburtserfahrung vor und hielt sie fast so lange fest, wie ich wollte. Es war eine Offenbarung für mich, dass ich glücklich wäre, sie niemals gehen zu lassen. Dann wurde mir klar, dass ich mir immer Sorgen um Dutzende machen würde - oder um Hunderte von Dingen, die sie herausfordern oder verletzen könnten; und egal was sie in ihrem Leben erreicht, gewollt oder geglaubt hat, ich wäre überwältigend stolz auf sie. Ich wollte so viel für sie und war schockiert, dass leichtfertige Gedanken, ihr mit sechzehn einen Sportwagen zu geben, natürlich und einfach wirkten, als sie nur ein paar Wochen alt war.

In dem Bestreben, so völlig anders und individuell wie möglich zu sein, wurde mein Sohn früh und per Kaiserschnitt geboren. Rückblickend verstehe ich, wie glücklich ich war, dass seine Schwester mir so viel beigebracht hatte.

Ich wollte ihn festhalten, aber er wurde kurz nach seiner Geburt weggeschleudert. Ich erinnere mich an jemanden, der sagte "Warte!" und das Gefühl, es sollte eine Art Anästhesie für den Schmerz von diesem Wort geben. Aber das erste war nichts für mich - mein Arzt rief meinen Sohn zurück, damit ich einen Moment Zeit hatte, seinen süßen, verschwommenen Kopf an meiner Wange zu spüren, bevor er wieder weg war.

Mein Sohn war nur etwas mehr als einen Monat zu früh, und es gab viele Worte, die ich in seinen ersten Tagen hörte, die stachen, einige knüppelten. Ich erinnere mich, dass es ein langer, unangenehmer Weg zum Kinderzimmer war, in dem er sein musste, und wie mein Herz höher schlug, als ich sein kostbares kleines Gesicht sah.

Er war eines der ersten Babys, die neun Monate nach einem großen Sturm in diesem Teil des Landes geboren wurden, und in den ersten drei Tagen seines Lebens wurden in Annapolis dreimal so viele Babys wie gewöhnlich geboren. Ich muss mich immer daran erinnern, dass sie mir nicht gesagt haben, dass sie ihn an einen Herzmonitor angeschlossen haben. Sie waren so beschäftigt, dass sie nur Zeit hatten zu sagen, wenn ich Lust dazu hatte, konnte ich runtergehen und ihn eine Weile festhalten.

Ich weiß nicht, warum ich die Drähte unter der Decke nicht bemerkt habe; Vielleicht war mein Fokus nur darauf gerichtet, sein Gesicht auswendig zu lernen, und ich war überwältigt von meinem Bedürfnis, diesen süßen kleinen Kopf zu streicheln. Ich hob ihn nur leicht an und blieb abrupt stehen, als ich zu verstehen versuchte, warum diese Drähte ihn festzubinden schienen.

Eine Krankenschwester kam gerannt und erzählte mir die Neuigkeiten und sagte dann, ich könnte ihm eine Flasche füttern, wenn ich dazu bereit wäre.Ich hatte ihn einen halben Zoll über dem medizinischen Stubenwagen gehalten und ihn vorsichtig im Stich gelassen. Ich war ein bisschen geschockt, testete aber die Flasche und beugte mich vor, um ihn zu füttern.

Eine andere Krankenschwester, die vorbeikam, sah mich und packte mich am Arm und sagte, er könne ersticken, indem er eine Flasche auf den Rücken nahm, und einige andere Kommentare, an die ich mich nicht erinnere, als mir klar wurde, dass ich ihn in Gefahr gebracht hatte, weil wir uns in einer so künstlichen Umgebung befanden Ich erinnerte mich nicht an diese Grundregel der Neugeborenenversorgung.

Obwohl ich wegen des Kaiserschnitts zusätzliche Tage im Krankenhaus blieb, blieb mein Sohn länger. Das Krankenhaus ohne mein Baby zu verlassen, war völlige Trostlosigkeit. Ich sehnte mich danach, mit seiner Schwester zusammen zu sein, die ich seit seiner Geburt nur zweimal kurz gesehen hatte, und ohne dieses Verlangen nach ihr hätten sie mich wegziehen müssen.

Da ich nach dem Kaiserschnitt nicht länger als einen Monat fahren konnte, musste ich auf Fahrten zurück ins Krankenhaus warten, um mit meinem Sohn zusammen zu sein, wenn jemand anderes zur Verfügung stand, um seine Schwester zu versorgen. Er hatte ein Problem mit Gelbsucht und es war ein Schock, ihn eine kleine Augenbinde tragen zu sehen, um seine Augen zu schützen, ohne Decke auf seinem winzigen kleinen Körper.

Jedes Mal, wenn ich ihn besuchen konnte, musste ich ihn dort lassen. Oft hatte ich das Gefühl, ich würde körperlich zerbrechen und die Krankenschwester kam herein, um nur einen Haufen Glasscherben neben dem Stubenwagen meines Sohnes zu finden. Natürlich musste ich mich für seine Schwester in einem Stück halten, und ihr fröhlicher kleiner Geist war stark genug, um mich immer wieder nach Hause zu ziehen.

Obwohl ich mich an so viele kleine individuelle Traumata erinnere, an eine überwältigende Reihe komplizierter Gefühle und Sorgen für meinen Sohn und an ein unerwartetes Netz von Sorgen um meine Tochter, war dieser Teil der Erfahrung ein Bruchteil der ganzen Reihe unglücklicher Ereignisse und Abenteuer dieser erste Wochen.

Ich entdeckte, dass Familie und Freunde von mir Bestätigung brauchten und dass sie in der Lage sein mussten, eine emotionale Distanz zu den schwierigsten Teilen seiner Geschichte zu halten. Auf praktischerer Ebene war nicht zu erwarten, dass die meisten die vielen Unannehmlichkeiten der Situation langfristig bewältigen würden.

Während meiner verletzlichsten Zeit lernte ich zu viel über die Vorurteile und unangenehmen Sorgen derer, die sich um mich kümmerten, ganz zu schweigen von allem, was ich über meine eigenen lernte.

Ich hatte bei der Geburt meiner Tochter gesagt, dass es nicht fair ist, dass diese wundervollen Neugeborenenwochen unmittelbar nach der Schwangerschaft, Wehen, Geburt und allem, was folgt, passieren, wenn unser Körper, wie wundersam wiederverwendbar er auch sein mag, uns zu mütterlichen Menschen entwickelt.

Dies gilt in zweifacher Hinsicht, wenn ein Baby vorzeitig geboren wird. Alles in uns möchte körperlichen Kontakt: das neue Baby pflegen, schützen und genießen. Und doch müssen wir vielleicht lernen oder daran erinnert werden, wann und wie wir sie berühren sollen.

Alles, was in unseren Wesen wild, liebevoll, glücklich und kompetent ist, richtet sich an eine kleine Person in ihrer verletzlichsten Zeit. Aber manchmal können wir möglicherweise nicht alles aufnehmen - oder irgendetwas -, was uns Mediziner sagen, ist wichtig zu wissen.

Es ist eine schwierige Aufgabe, ein Botschafter bei Freunden und Familie, ein inoffizieller Medizinstudent und eine Pflegekraft zu sein, ohne die Ausbildung, Erfahrung oder emotionale Distanz, die ein professioneller Anbieter für die Lizenzierung oder langfristige Arbeitszufriedenheit benötigt.

Andere Mütter und Babys standen vor größeren Herausforderungen als ich mit meinem Sohn. Viele leiden derzeit an 36-Stunden-Tagesplänen an täglichen Traumata, da ihre frühgeborenen Babys in den Wochen, in denen sie in den letzten Monaten der Schwangerschaft geschützt gewesen wären, Schwierigkeiten haben.

Sie wissen möglicherweise nicht, wo sie ihr Baby später finden können, wenn sie für ein paar Stunden nach Hause gehen, um zu duschen. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, welche medizinischen Informationen sie von Tag zu Tag lernen müssen, wo ihre Unterstützungssysteme versagen könnten und wie zerrissen sie sich zwischen der Pflege ihres Neugeborenen und anderen, die in ihrem Leben wertvoll sind, fühlen werden.

Manchmal ist die Erfahrung so überwältigend, dass wir nicht alle wichtigen Teile des Puzzles unseres Lebens in unseren Gedanken oder Zeitplänen zusammenfügen können.

Andere Eltern haben so viel aus ihren individuellen Erfahrungen mit Frühgeburten und der Betreuung von Frühgeborenen im Krankenhaus und zu Hause gelernt, dass sie das Bedürfnis haben, ihre Erkenntnisse sowie Informationen und Unterstützung, die sie von Medizinern und anderen gesammelt haben, mit anderen zu teilen Teilen Sie mit denen, die auch unerwartet in ein Leben der Eltern eines oder zweier Frühgeborener gestürzt waren.

Sie fühlen sich möglicherweise gezwungen, andere Eltern und die medizinische Gemeinschaft zu erreichen, weil sie sehen, wo sie Hilfe benötigen, die nicht verfügbar oder nicht erkannt wurde.

Viele Familien tun alles, um sich auf dem langen Weg zurück zu ihrem normalen Leben um ihr Baby zu kümmern. Für viele von uns sind die Lebensadern, die spezialisierte medizinische Versorgung und die unerwarteten Freundlichkeiten, denen wir begegnen, alles, was uns in einem Sturm beunruhigender Erfahrungen über Wasser hält.

Ich erinnere mich, dass ich dachte, ich müsse mindestens so stark und mutig sein wie mein süßer Junge, und das doppelt, um seiner älteren Schwester willen. Ich lerne immer noch jeden Tag von beiden.

Stöbern Sie in Ihrem örtlichen Buchladen, in Ihrer öffentlichen Bibliothek oder bei Online-Buchhändlern wie Amazon.com nach Titeln wie The Premature Baby Book - Dr. Sears und fragile Anfänge: Entdeckungen und Erfolge auf der Intensivstation für Neugeborene

6 Lektionen, die ich auf der Intensivstation für Neugeborene gelernt habe
//www.mothering.com/articles/6-lessons-learned-nicu/

Hier sind fünf Gründe, warum Frühchen völlig inspirierend sind
//www.huffingtonpost.com/2014/11/03/preemie-facts_n_6083070.html

Transfixiert
//maternalinstincts.wordpress.com/2013/06/18/transfixed/

Das „verzweifelte Baby“, das Tim Armstrong für Leistungskürzungen verantwortlich gemacht hat? Sie ist meine Tochter.
//www.slate.com/articles/double_x/doublex/2014/02/tim_armstrong_blames_distressed_babies_for_aol_benefit_cuts_he_s_talking.single.html

DRINGEND: SimplyThick wird aufgrund lebensbedrohlicher Komplikationen bei Säuglingen, insbesondere bei Frühgeborenen, zurückgerufen. Nicht verabreichen
//www.fda.gov/ForConsumers/ConsumerUpdates/ucm256250.htm -

Umgang mit unsichtbaren Behinderungen von Frühgeborenen
Erster Tag der Frühgeborenen Freitag, 23. März 2012
//www.lovethatmax.com/2012/03/dealing-with-invisible-disabilities-of.html

Posttraumatische Belastungsstörung ein Problem für Eltern von Frühgeborenen, bleibt auf der Intensivstation
//www.pregnancy.org/article/ptsd-concern-for-parents-of-premature-babies

Ist Stress für Frühgeburten verantwortlich?
//www.jsonline.com/features/health/119987024.html

Hier sind einige Artikel, Websites und Diskussionsgruppen, die sich mit Frühgeburten, Frühgeborenen im Krankenhaus und den ersten Monaten zu Hause befassen:

Hilfe für Eltern bei der Bewältigung einer Geburt mit hohem Risiko - Terror, Trauer, Impotenz und Wut
von Michael T. Hynan, Ph.D. Universität von Wisconsin-Milwaukee
//www.uwm.edu/People/hynan/MINNAEP.html
Eine hilfreiche Diskussion für Großfamilien, Freunde und Angehörige der Gesundheitsberufe

Medizinisch komplexe Schwangerschaften und frühes Stillverhalten: Eine retrospektive Analyse //ow.ly/AmTtu
//www.plosone.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pone.0104820

Das Preemie-L-Diskussionsforum
//groups.yahoo.com/group/preemie-list
//www.preemie-l.org
Sie empfehlen, Ihr Abonnement auf Folgendes einzustellen: Keine E-Mail, nur Web
//www.preemie-l.org/forumFAQ.html

PrematureInfant.com
Informationen für Eltern und Mediziner

PrematureBaby.com
Perspektive, Ressourcen und Links eines Elternteils

PreMaturity.org
Eltern von Babys und Kindern

LLL - Stillen Frühgeborener
Ressourcen der La Leche League auf LaLecheLeague.org

CoffeBreakBlog Still-Website
Stillen des Frühgeborenen
//www.coffebreakblog.com/articles/art20873.asp

Logans G-Rohr-Zubehör
Bauch Tunnel
//www.tummytunnels.com
Pflaster aufbügeln, die Zugang zu G-Röhren bieten
ohne Beschädigung der Kleidung - PEG- und Button-Tube-Modelle

Carriagehouse Creations bietet EZ Access Shirts für besondere Bedürfnisse für
Babys und Kinder mit Ernährungssonden und anderen handgefertigten Gegenständen
//stores.ebay.com/Carriagehouse-Creations

PreemieParenting.com
Für Frauen mit einer komplizierten Schwangerschaft, Eltern und Großfamilie.

PreemieParents.com
Vielfache, Komplikationen, verwandte Diagnosen, Verlust

Informationen in spanischer Sprache zu Frühchen auf der Tiny Miracles-Website

Tiny Miracles Foundation - dedicada a ayudar a las familias con bebés prematuros
//espanol.ttmf.org

Historias de Milagros Geschichten von kleinen Wundern
//espanol.ttmf.org/miraclestories.html

Glosario de términos comunes
de la UCIN NICU Begriffe in Spanisch
//espanol.ttmf.org/glossary.html

Nacimiento Prematuro - March of Dimes Informationen auf Spanisch über Frühgeborene
//www.nacersano.org/prematuro/9322.asp

Video-Anleitungen: Frühchen Stefanie und Jasmine - Doppelter Frühstart ins Leben (1/3) - aus Puls vom 27. Januar 2014 (Juni 2024).