Ich bekomme oft E-Mails von Freunden, die mir Notizen weiterleiten, die traurige Geschichten von kranken Kindern oder von Menschen erzählen, die in einem Hausbrand mit schrecklichen Verbrennungen gefangen sind. Erst neulich erhielt ich eine Nachricht, in der ich aufgefordert wurde, eine Urlaubsgrußkarte an das Walter Reed Army Medical Center zu senden, die an „Any Wounded Soldier“ gerichtet war, um die Truppen während ihrer Genesung zu bejubeln. Genau wie der George Arlington Hoax, der Jasmine Thomas Hoax und andere, die ihn mögen, ist die E-Mail „Any Wounded Soldier“ ein Scherz.

Was für eine Schande, dachte ich, als ich meine Nachforschungen anstellte, um herauszufinden, dass diese Notiz ein weiterer Scherz war. Ich wollte, dass es wahr ist. Ich dachte, es wäre ein großartiges Projekt für meine Pfadfindertruppe. Aber als ich weiter las, machte es für mich Sinn. Trotz der guten Absichten der meisten Menschen, die einen verwundeten Soldaten aufmuntern wollen, könnte das Medical Center, wenn es nicht adressierte Post annimmt, unsere Soldaten und Frauen vor Schaden durch Personen mit schlechten Absichten schützen. Die Sicherheit ist heutzutage sehr streng und sollte darin bestehen, unsere Soldaten zu schützen.

Hier ist eine Erklärung des United States Postal Service bezüglich der E-Mail „Any Wounded Soldier“.

Sie können nur dann Post an einen verwundeten Soldaten in den USA senden, wenn Sie den Namen und die Adresse haben. Programme, mit denen Personen E-Mails an ihnen unbekannte Servicemitglieder senden konnten, wurden nach den Terroranschlägen von 2001 eingestellt. E-Mails mit der Adresse "Jedes Servicemitglied", "Jeder Soldat, Seemann usw." wird nicht akzeptiert. Wenn diese Mail in einer Sammelbox abgelegt wird, wird sie an den Absender zurückgesandt. Artikel ohne Absenderadresse werden in unserem Mail Recovery Center-Netzwerk geöffnet, um die Absenderadresse zu ermitteln. Wenn es nicht möglich ist, die Adresse des Absenders zu bestimmen, spenden wir Pflegeprodukte an lokale Wohltätigkeitsorganisationen.

Aber es gibt einen Hoffnungsschimmer für Menschen, die etwas für unsere Soldaten tun wollen. Über das Amerikanische Rote Kreuz und Pitney Bowes können Sie am Holiday Mail for Heroes-Programm teilnehmen. Sie kennen die Namen der Soldaten noch nicht, aber die Sponsororganisationen öffnen und inspizieren alle Karten und geben sie dann in die Hände unserer Soldaten. Weihnachtskarten werden durch ein einzigartiges Postfach gesammelt. Boxadresse bis Montag, 7. Dezember.

Weihnachtspost für Helden
P.O. Box 5456
Capitol Heights, MD 20791-5456

Nach Angaben des amerikanischen Roten Kreuzes ist es wichtig, diese Richtlinien zu befolgen:

Tun...
• Unterschreiben Sie alle Karten
• Berechtigungskarten „Liebes Servicemitglied, Familie oder Veteran“
• Begrenzen Sie die Karten auf 15 pro Person oder 50 für Schulklassen oder Geschäftsgruppen
• Bündeln Sie Kartengruppen in einzelnen, großen Umschlägen
• Es ist nicht erforderlich, einzelne Umschläge und Porto für Karten beizufügen

Nicht ...
• Senden Sie Briefe oder Pakete
• Geben Sie persönliche Informationen wie Privat- oder E-Mail-Adressen an
• Verwenden Sie Glitzer - dies kann die Gesundheitsprobleme verwundeter Empfänger verschlimmern
• Fügen Sie Beilagen jeglicher Art hinzu

Wenn Sie über einen einfachen Feiertagsgruß hinausgehen und Telefonkarten, Geschenkkarten oder andere Pflegepakete an unser Militär senden möchten, finden Sie unten unter dem Link Community Relations des US-Verteidigungsministeriums eine lange Liste zugelassener Organisationen. Schicken Sie auf jeden Fall Ihre Karten an den richtigen Ort und wissen Sie, dass Ihre guten Absichten gut genutzt werden.

Und leiten Sie diese E-Mail nicht weiter, wenn Sie sie in Ihrem Posteingang erhalten. Lassen Sie stattdessen den Absender wissen, wie Sie unseren Truppen Urlaubsgrüße senden können. Und einen fantastischen Urlaub haben.

Amerikanisches Rotes Kreuz Holiday Mail for Heroes Program
Liste der genehmigten militärischen Unterstützungsprogramme, wie z. B. Pflegepakete für die Truppen, über die Community Relations-Website des US-Verteidigungsministeriums

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bitte besuchen Sie meine Website:
Buzz für Ihr Unternehmen

Video-Anleitungen: Falsche Soldaten erkennen an 4 einfachen Dingen - so stellt ihr fest, ob er Heiratsschwindler ist. (Dezember 2020).