Acrobat Pro 9 - Neues Portfolio
Um ein Bild hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf das Platzhalterfeld, um die Steuerelemente zu öffnen. Sobald Sie das Bild hinzugefügt haben, können Sie die Größe ändern und es auf dem Begrüßungsbildschirm neu positionieren. Mit den Bildsteuerelementen können Sie das Bild auch skalieren, seine Deckkraft ändern und die umgebende Hintergrundfarbe festlegen.

Nun werden wir Text hinzufügen. Wenn wir auf das leere Textfeld für den Platzhalter klicken, erhalten wir die Steuerelemente zum Formatieren des Texts, einschließlich Größe, Farbe, Ausrichtung und Stil. Wir können die Größe des Textfelds auch an einer beliebigen Stelle auf der Begrüßungsseite ändern und neu positionieren, einschließlich der Überlappung der Grafik.

4. Gehen Sie als Nächstes zum Arbeitsbereich zurück und klicken Sie auf die Schaltfläche Kopfzeile, um die Kopfzeile für Ihr Portfolio zu bearbeiten. Unsere Liste der Optionen für die Kopfzeile umfasst einfachen Text, strukturierten Text, Logo und Text, Logo und strukturierten Text, Text und Hintergrundbild und nur Bild. Nach wie vor erhalten wir bei unserer Auswahl Platzhalterfelder und Formatierungssteuerelemente. Diese Überschrift wird oben auf der Begrüßungsseite und im Navigationsmenü angezeigt.

5. Nachdem wir alle Elemente unseres Portfolios eingerichtet haben, müssen wir am Farbschema arbeiten. Wenn Sie auf die Schaltfläche Farbschema auswählen klicken, haben wir mehrere vordefinierte Farbschemata, die wir verwenden können, aber keines davon sieht mit meiner Grafik sehr gut aus. Ich muss den Farbwähler verwenden, um mein eigenes Farbschema zu erstellen. Nachdem Sie auf die Schaltfläche Farbschema anpassen geklickt haben, kann ich eine Farbe für Folgendes festlegen.

Primärtext
Sekundärtext
Primäre Kartenfarbe
Sekundäre Kartenfarbe
Hintergrund

6. Die Arbeit am Grafik- und Textlayout gibt uns eine gute visuelle Vorstellung davon, wie das Portfolio nach Fertigstellung aussehen wird. Es ist jedoch eine gute Idee, die Tabellenansicht zu verwenden, um sicherzustellen, dass wir keine Details übersehen haben. Wenn Sie auf die Schaltfläche Dateidetails angeben klicken, werden in der Tabellenansicht der Name der Datei und die Beschreibungen angezeigt. Wenn Sie die Spalten Größe und komprimierte Größe vergleichen, sehen Sie, wie viel kleiner die einzelnen Dateien sind, wenn sie in das PDF-Portfolio komprimiert werden.

Mit diesen Spalten können wir die Dateien nach Name, Beschreibung, Änderungsdatum, Größe, komprimierter Größe und Erstellungsdatum sortieren. Sie können auch eigene Spalten erstellen. Ein Grund zum Erstellen einer neuen Spalte besteht darin, die Reihenfolge zu ändern, in der die Dateien im Menü angezeigt werden. Standardmäßig werden sie in der Reihenfolge angezeigt, in der Sie sie dem Portfolio hinzugefügt haben. Um dies zu überschreiben, können Sie eine neue Spalte erstellen und jeder Datei eine Nummer geben. Verwenden Sie dann das Menü Anfängliche Sortierung, um diese Spalte zur Kontrollspalte zu machen.

Schließlich sind wir bereit, das Portfolio zu speichern und / oder zu veröffentlichen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen, um unsere Optionen anzuzeigen. Wenn wir auf die Schaltfläche E-Mail klicken, wird ein E-Mail-Nachrichtenfenster mit dem Portfolio als Anhang geöffnet. Eine weitere Option ist das Hochladen des Portfolios auf Acrobat.com zur Dateifreigabe und für Gruppentreffen.

← Zurück

Copyright 2018 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Screenshots von Adobe-Produkten mit Genehmigung von Adobe Systems Incorporated. Adobe, Photoshop, Photoshop-Album, Photoshop-Elemente, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat, Cue, Premiere Pro, Premiere-Elemente, Bridge, After Effects, InCopy, Dreamweaver, Flash, ActionScript, Fireworks, Contribute, Captivate, Flash Catalyst und Flash Paper ist / sind entweder [eine] eingetragene Marke (n) oder eine Marke (n) von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.


Video-Anleitungen: Webinar: So holen Sie das Beste aus Acrobat DC heraus | Adobe DE (Juni 2021).