AccuWeather.com Website Review
AccuWeather.com ist eine umfangreiche Ressource für Wetterinformationen und -vorhersagen, die ich beim Durchsuchen der Liste der für Mozilla Firefox, meinen bevorzugten Webbrowser, verfügbaren Erweiterungen entdeckt habe. Ich bin seit über einem Jahr Abonnent der Website und fand sie bei meinen meteorologischen Aktivitäten sehr hilfreich.

Ein Grund dafür ist, dass AccuWeather.com die Anordnung der Elemente auf der Webseite ist. Ganz oben kann ich nach Stadt und Bundesland oder Postleitzahl nach meiner lokalen Prognose suchen und eine Site-Suche nach einem interessanten Thema durchführen. Links für internationale und Flughafenvorhersagen befinden sich ebenfalls ganz oben, sodass sie einfach zu verwenden sind.

Eine Menüleiste befindet sich direkt unter den Quicklinks. Über das Menü kann ich auf Prognosen, Karten (einschließlich Radar), Produkte und Dienstleistungen, Nachrichten und die AccuWeather®-Community zugreifen. Unterhalb des Menüs ist die Seite in drei Spalten unterteilt: Nachrichten und Karten befinden sich in der mittleren Spalte. Überschriften, Dienste, Links und Funktionen befinden sich links. und Wettervideos sind auf der rechten Seite (die rechte Spalte enthält auch Anzeigen). Wenn ich die Site besuche, schaue ich in der Regel zuerst die nationalen und regionalen Nachrichten und dann die Karten über die Menüleiste. Ich kann auch auf das Unwettercenter oder eine andere Seite unter Extremwetter im Menü klicken.

Das Unwetterzentrum informiert über alle Arten von Unwetter, die in den USA auftreten können. Die SWC enthält Hinweise zum Winterwetter, es gibt jedoch auch ein separates Winterzentrum. Das Hurricane Center bietet Informationen zu Hurrikanen und Taifunen im Atlantik und im Pazifik sowie Funktionen und einen interaktiven Tracker - ein großartiges Tool während der Hurrikansaison! Es können nur Hurrikane im Atlantik oder im Ost- / Zentralpazifik verfolgt werden. Die Website bietet jedoch Informationen zum tropischen Wetter in anderen Gebieten, einschließlich des Indischen Ozeans.

Der Community-Bereich der Website bietet Fotogalerien (in denen Sie einige erstaunliche Beispiele für Wetterfotografie finden) sowie die neu gestarteten Foren. Diese Diskussionsforen, die nach einer kostenlosen Registrierung allen Benutzern zur Verfügung stehen, erfreuten sich im Beta-Test großer Beliebtheit und befinden sich nun im vollständigen Startmodus.

Mein Lieblingsteil von AccuWeather® ist der Desktop-Wetterdienst. Wie bereits erwähnt, verwende ich Forecast Fox, die Desktop-Erweiterung für Mozilla Firefox. Eine Leiste am unteren Rand meines Browserfensters aktualisiert ständig das aktuelle Wetter und die Vorhersage für das von mir ausgewählte Gebiet. Es gibt eine schnelle Verbindung zum Radar und eine Warnung, wenn Unwetter droht. Ich kann die Leiste auf verschiedene Arten anpassen, einschließlich der Änderung der Symbole für Wettervorhersagen. Eine AccuWeather.com-Symbolleiste ist auch für Internet Explorer-Benutzer verfügbar. AccuWeather® bietet auch kostenloses Wetter für Ihre Website oder Ihr Blog, einschließlich mobiler Websites!

AccuWeather.com-Abonnements sind auf drei Ebenen verfügbar: Das erste ist ein kostenloses Basisabonnement, das umfangreiche Funktionen und Informationen bietet. Wenn Sie eine werbefreie Website zusätzlich zu Extras wie 15-Jahres-Verlaufsdaten, 5-Minuten-Radar-Updates, längeren Animationen und animierten Blitzkarten wünschen, können Sie AccuWeather® Premium abonnieren. Schließlich bietet die Professional-Ebene die Premium-Funktionen sowie regionale Prognosemodelle, Luftfahrt- und Agrardaten, fortschrittliches Radar und mehr. Professional ist die empfohlene Version für ernsthafte Wetterbegeisterte.

Obwohl ich manchmal auch andere Wetterwebsites besuche, ist AccuWeather.com meine Wahl für die vollständigsten und genauesten meteorologischen Informationen, die in einem einfach zu lesenden Format ohne Überdramatisierung dargestellt werden.

Video-Anleitungen: Video Tour: AccuWeather Premium App (Dezember 2022).