Akademische Wettbewerbe für begabte Kinder
Viele begabte Kinder, egal ob sie traditionell geschult oder zu Hause ausgebildet sind, genießen die Herausforderung des akademischen Wettbewerbs. Akademische Wettbewerbe können eine breite Palette von Interessen ansprechen. Durch die Teilnahme an diesen Wettbewerben verbessern Kinder ihre Fähigkeiten in bestimmten Themenbereichen und erlangen durch Übung Meisterschaft. Sie können auch ein besseres Verständnis dafür entwickeln, wo sie im Verhältnis zu Gleichaltrigen und anderen begabten Kindern stehen.

Ihr Kind kann gerne an der Scripps National Spelling Bee teilnehmen, einem jährlichen Wettbewerb, der im Mai seinen Höhepunkt findet. Strenge Bestimmungen für die Teilnahme von Bienen finden Sie unter //www.spellingbee.com. Die Scripps Bee steht Schülern ab der achten Klasse offen.

Ein neuerer Cousin der Rechtschreibbiene ist die „Geobiene“ oder Geografiebiene. Die beliebteste geografische Biene wird von National Geographic gesponsert. Schul- und Homeschool-Organisationen müssen sich im Herbst anmelden, und Schüler, die im Herbst lokale Wettbewerbe gewinnen, werden im April zu Staatsbienen und im Mai zu Wettbewerben auf nationaler Ebene. Überprüfen Sie es auf //nationalgeographic.com/geographybee/


Die National Mythology Exam und die Exploratory Latin Exam werden beide von der American Classical League durchgeführt. Die Mythologieprüfung ist genau das, wonach es sich anhört: eine Prüfung zur Mythologie; konzentrierte sich hauptsächlich auf antike griechische und römische Geschichten. In diesem Jahr können Kinder der Klassen 3 bis 9 teilnehmen, obwohl in früheren Jahren Schüler über der sechsten Klasse nicht teilnahmeberechtigt waren. Die Mythologieprüfung muss in einer bestimmten Woche Ende Februar durchgeführt werden. Die Lateinprüfung ist nur für die Klassen 3-6; und kann jederzeit von Oktober bis April verabreicht werden. Die ACL-Website lautet //etclassics.org

Mathematisch begabte Kinder möchten vielleicht an den amerikanischen Mathematikwettbewerben teilnehmen, die von der Mathematical Association of America angeboten werden. Es stehen drei verschiedene Prüfungsstufen zur Verfügung. Für Schüler in der 8. Klasse oder darunter gibt es die AMC 8. Die AMC 10 ist für Kinder in der 10. Klasse und darunter und die AMC 12 für Kinder in der 12. Klasse oder darunter. Kinder, die eine Prüfung auf mittlerer oder niedrigerer Ebene außergewöhnlich gut ablegen, sind eingeladen, eine Herausforderung auf höherer Ebene zu versuchen. //www.unl.edu/amc enthält alle Details, die Sie benötigen, um mehr über das AMC zu erfahren.

Wenn Ihr Kind eher ein Generalist ist, der Trivia liebt, ist das Knowledge Master Open möglicherweise genau das Richtige. KMO-Teams können sehr unterschiedlich groß sein, und mit der Zeit können die kleineren Teams manchmal besser abschneiden. Das KMO bietet Optionen für Schüler der fünften Klasse bis zur High School. Weitere Informationen finden Sie unter //www.greatauk.com.

Einige mögen sagen: Warum einen Test machen, wenn er nicht benötigt wird? Aber die wachsende Beliebtheit dieser akademischen Aufgaben hat deutlich gemacht, dass es Kinder gibt, die es genießen, auf einem anderen Flugzeug den gleichen Verstand zu finden. Wenn Ihre Schule oder Gruppe diese Wettbewerbe derzeit nicht fördert, können Sie vielleicht einen Schritt nach vorne machen und anbieten, sich zu koordinieren!


Video-Anleitungen: Carl Bechstein Wettbewerb: Witold Lutoslawski "Paganini-Variationen" (Juni 2024).