40% Ihres Glücks liegt bei Ihnen
Wir kennen die Grundlagen des Glücks, haben es aber immer noch nicht im Griff. Intellektuell sind wir uns auch bewusst, dass Glück eine Reise und kein Ziel ist - wir bleiben auf dem Weg stecken. Darüber hinaus wurde uns von Spiritualisten und religiösen Persönlichkeiten beigebracht, dass es besser ist zu geben als zu empfangen, aber wir strecken unsere Hände aus, um etwas Freude für uns selbst zu haben. Andere Menschen können uns also nicht vervollständigen und unser Seelenverwandter lebt in uns. Warum sind wir dann immer noch über etwas so Entzückendes wie Glück gestresst? Was wir wirklich brauchen, ist etwas Konkretes.

Professor Sonya Lyubormirsky, Sozialpsychologin und Autorin von Das Wie des Glücks, erklärt, dass fünfzig Prozent unserer Glücksfähigkeit genetisch vorbestimmt sind. Weitere zehn Prozent werden durch externes Leben wie Kindererziehung, Schulbildung und Freunde bestimmt. Das überlässt uns vierzig Prozent. Ähnlich wie bei einem anhaltenden Gewichtsverlust- und Fitnessprogramm müssen wir uns auf einen Wellnessplan festlegen, auch wenn unsere Gene und unsere Umgebung ihn etwas härter machen, und dann wird die Skala zu unseren Gunsten kippen.

Hier sind 7 Zutaten, um Ihre vierzig Prozent zu stärken:
  • In einem Samen steckt viel verborgene Energie. Glück ist ein Samen, den Sie pflanzen. Samen sprießen und senden Wurzeln nach unten. Dies bedeutet, dass Sie sich gleichzeitig erheben und vertiefen können. Mit anderen Worten, werde ein Seelenkletterer anstelle eines sozialen Kletterers.
  • Zu oft versuchen wir, die Natur der Realität zu verstehen. Ist es nicht produktiver, die Natur Ihrer eigenen Realität zu erschaffen? Konzeptionieren, glauben und erreichen. Finden Sie sinnvolle Ziele, die Sie im Laufe Ihres Lebens erfüllen können.
  • Glück ist eine Geschichte und Sie sind der Autor. Ein Hauptprinzip des Glücks ist die Autonomie. Sie können Ihre Geschichte frei schreiben, egal was mit Ihnen außerhalb von Ihnen passiert. In einer Geschichte müssen Sie sich nicht auf Tragödien konzentrieren. Sie können einen zukünftigen Erfolg und Freude entwickeln.
  • Betrachten Sie Glück als ein Gleichgewicht zwischen der Außenwelt wie Familie, Freunden und Kollegen und der Innenwelt, Ihrem Innenleben.
  • Seien Sie nicht depressiv, wenn Sie unglücklich, gestresst oder in einer schwierigen Phase sind. Betrachten Sie Glück als ein Thermometer, das Fieber misst. Manchmal steigt das Fieber, sinkt, normalisiert sich aber irgendwann wieder. Dies ist als tägliches Leben bekannt.
  • Körper und Geist müssen in Einklang sein. Mit Junk Food, wenig Schlaf und einem sitzenden Lebensstil können Sie kein Glück aufrechterhalten. Physikalische Toxine führen zu emotionalen Toxinen.
  • Hier ist ein besonderes Glücksgeheimnis: Glück ist im Gewöhnlichen zu finden. Schätzen Sie die einfachen Freuden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Stress und zur Wiedererlangung Ihres Lebens finden Sie in meinem Buch: Stresssüchtig: Das 7-Stufen-Programm einer Frau, um Freude und Spontanität im Leben zurückzugewinnen. Um archivierte Radiosendungen mit Gastexperten anzuhören, besuchen Sie Turn On Your Inner Light Radiosendung


Video-Anleitungen: RETRO TECH: DYNATAC (September 2022).